Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

KAISER FRANZ JOSEPH (1830-1916) 1848 -1916 Kaiser von Österreich 1867 – 1916 König von Ungarn 18.8.1830 in Wien geboren 2.12.1848 FERDINAND verzichtet.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "KAISER FRANZ JOSEPH (1830-1916) 1848 -1916 Kaiser von Österreich 1867 – 1916 König von Ungarn 18.8.1830 in Wien geboren 2.12.1848 FERDINAND verzichtet."—  Präsentation transkript:

1 KAISER FRANZ JOSEPH ( ) Kaiser von Österreich 1867 – 1916 König von Ungarn in Wien geboren FERDINAND verzichtet auf die Regierung und Franz Joseph besteigt den Thron

2 stützt sich zu Beginn seiner Regierungszeit auf Militär, um weiter Revolutionen zu verhindern Rückkehr zum Absolutismus 1859 Schlacht von Magenta und Solferino 1860 Oktoberdiplom 1861 Februarpatent konstitutionelle Verhältnisse zu- gelassen

3 Nationalitätenfrage = große Herausforderung Ausgleich mit Ungarn Graf Andrassy zum ungarischen Ministerpräsidenten bestellt übrige Nationalitätenprobleme ungelöst, da Kaiser weitere Reformen verweigert

4 Prachtbauten Votivkirche Ringstraße Burgtheater

5 Familie 1853 Sommerfrische in Ischl – lernt Cousine Elisabeth kennen Hochzeit Kinder – Sophie ( ) Gisela ( ) Kronprinz Rudolph ( ) Marie-Valerie ( )

6 sensibel, nicht an militärischer Ausbildung interessiert, bricht diese Dank Fürsprache durch seine Mutter ab; naturwissenschaftlich interessiert (Brehm‘s Tierleben) auf Druck des Kaisers Heirat mit belgischer Prinzessin Stefanie litt unter Stimmungsschwankungen 29/ Mayerling-Drama Kronprinz Rudolph Kronprinz Rudolph mit Baronesse Maria Vetsera

7 Ermordung von Sissi Ermordung des Thronfolgerpaares in Sarajewo

8 „Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut!“ Franz Joseph stirbt in Wien an einer Lungenentzündung


Herunterladen ppt "KAISER FRANZ JOSEPH (1830-1916) 1848 -1916 Kaiser von Österreich 1867 – 1916 König von Ungarn 18.8.1830 in Wien geboren 2.12.1848 FERDINAND verzichtet."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen