Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WS 2015/16P. Müller Informationskompetenz Psychologie - Grundlagen -

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WS 2015/16P. Müller Informationskompetenz Psychologie - Grundlagen -"—  Präsentation transkript:

1 WS 2015/16P. Müller Informationskompetenz Psychologie - Grundlagen -

2 1 Allgemeine Informationen Homepage:  Audioguide  Broschüre (auch als PDF-Datei) „Kurz und Knapp“  Informationen für: ULB für Einsteiger

3 2 Suchportal bonnus  Weist den Bestand des Hauptkatalogs plus Millionen von Zeitschriftenaufsätzen (teilweise Volltexte) und weiteren (externen) Dokumenten (teilweise Volltexte, d.h. sie haben Zugriff auf die ektronische Version der Publikationen), nach.  Bietet vielfältige Suchmöglichkeiten.  Wird ständig weiterentwickelt. Deswegen:  Bitte den Feedback-Button nutzen!

4 3 Buch in bonnus suchen  Beauducel, André, Psychologische Diagnostik 2014

5 4 Buch in bonnus suchen

6 5 Buch in bonnus suchen : Exemplare Signatur = Standortnummer des Buches im Regal Standort

7 6 eBooks in bonnus: Volltext

8 7 Merke! In bonnus sind auch Zeitschriftenaufsätze nachgewiesen.

9 8 bonnus: Suche mit Schlagwort

10 9 bonnus: Suche filtern

11 10 bonnus: Aufsatz mit Volltext

12 11 Suchportal „bonnus“:

13 12 Zeitschriftenaufsätze finden über Google? Ja, aber  Google kennt nicht alles („Invisible Web“)  Google findet nicht immer die Agentur, bei der die Universität Bonn die Zeitschrift lizenziert hat -> Zugangsberechtigung, Kosten  Es gibt in Google keinen Qualitätsfilter Besser: GoogleScholar (http://scholar.google.de/)http://scholar.google.de/ Am besten jedoch nutzen Sie:  Aufsatzdatenbanken, Fachbibliographien

14 13 Zugang zu Datenbanken mit Aufsätzen

15 14 Übersicht nach Fachgebieten >> Psychologie

16 15 Psychologie >> TOP-Datenbanken

17 16 Wichtige Datenbanken Aufsatzdatenbanken, Fachbibliographien: Publikationen aus deutschsprachigen Ländern:  PSYNDEXplus Segment Literatur und AV-Medien (Hinweise zur Literatur u. zu AV-Medien zu bestimmten Themen)  PSYNDEXplus Segment Tests (Hinweise auf Tests) International mit Schwerpunkt auf dem anglo- amerikanischen Sprachbereich:  PsycINFO (Hinweise zur Literatur zu bestimmten Themen)  PsycARTICLES (einschließlich Volltexte, Fulltext)

18 17 Sonstige wichtige Datenbanken  Web of Science (fast alle Fachgebiete)  PubMed (Schwerpunkt Humanmedizin)

19 18 Beispiel PSYNDEXplus (Segment: Literatur u. AV-Medien)  Lizenziert für Angehörige der Universität Bonn  Empfehlenswert: Advanced Search  Gesondertes Segment für Tests  Wöchentliche Aktualisierung  Listen zum Speichern, Ausdrucken, Versenden per

20 19 Beispiel PSYNDEXplus - Suche

21 20 Beispielsuche PSYNDEXplus: Subject Headings (Schlagwörter)

22 21 PSYNDEXplus- Ergebnisse (results)

23 22

24 23 Verlinkung zum Volltext via SFX

25 24 Volltext (im pdf-Format)

26 Zeitschriften finden

27 26 Gedruckte Zeitschriften der Institute  Der SFX-Service verlinkt elektronische Zeitschriften der ULB und der Institute.  SFX weist Zeitschriften nach, die in gedruckter Form in der ULB stehen  Gedruckte Zeitschriften der Institute werden auch in der ZDB nachgewiesen => Zeitschriftendatenbank (ZDB) oder Besitznachweise innerhalb der Fernleihe  Die ZDB weist Zeitschriften (gedruckte u. elektronische) der dt. wissenschaftl. Bibliotheken nach, inklusive Institutsbibl., also z.B. den Besitz an Zeitschriften der Bibl. D. Instituts f. Psychologie (Bibliothekssigel 5/51)

28 27 Verschiedene Möglichkeiten  Zeitschriftentitel in der Zeitschriftendatenbank ZDB recherchieren  Zeitschriftentitel elektronischer Zeitschriften in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) suchen

29 28 Suche nach Zeitschriftentiteln  Benötigt wird der Zeitschriftenaufsatz: Kubinger, K.D.: Psychologische Diagnostik der Eignung für das Psychologiestudium erschienen in der Zeitschrift die Psychologische Rundschau 56(2) 2005, S. 133 ff. Zeitschriftentitel: Psychologische Rundschau

30 29 Elektronische Zeitschriften

31 30 Elektronische Zeitschriften - EZB -

32 31 Suche nach Zeitschriftentiteln  Suche in der Zeitschriftendatenbank ZDB  sie

33 32 ZDB - Besitznachweise Bibliothek (hier: Universitäts-und Landesbibliothek ULB mit dem Bibliothekssigel 5) Signatur d. Zeitschrift (Aufstellungsnummer) vorhandene Jahrgänge (hier: bis heute) Bibliothek (hier: Bibliothek des Instituts f. Psychologie mit dem Sigel 5/51)

34 33 Wichtige Sigel Bezeichnung der Bibliothek, Ordnungskriterium in der ZDB  5 = ULB Bonn Hauptbibliothek  5N = ULB Bonn Abteilungsbibliothek, Nußallee 15a  5/51 = Universität Bonn, Bibliothek des Instituts für Psychologie  98 = Bereichsbibliothek der ZBMed Köln in der Abteilungsbibliothek  Bo... = Weiter Bonner Bibliotheken (z. B. Deutsches Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften)  38 = USB Köln  38M = Zentralbibliothek für Medizin, Köln (ZBMed)

35 34 Von der ZDB zur elektron. Zeitschrift Elektronische Zeitschriftenbibliothek EZB (entspricht vom Inhalt her den eZeitschriften in der DigiBib)

36 Aufsätze (oder Bücher) aus auswärtigen Bibliotheken liefern lassen

37 36 Fernleihe (Aufsätze)  1,50 Euro Bestellgebühr Achtung: Vor Auslösen einer Fernleihe „Besitznachweise“ kontrollieren. Die Kosten fallen an, auch wenn die Zeitschrift in der Bibliothek nebenan steht  Lieferzeit für Zeitschriftenaufsätze je nach Lieferart 1-7 Tage, teilweise auch länger  Achtung: Die Ausgabe des via Fernleihe von einer anderen Bibliothek gelieferten Aufsatzes an den Endabnehmer muss nach dem gültigen Urheberrecht gesetzeskonform als Papierkopie erfolgen.

38 37 Fernleihe

39 38 Kostenpflicht. Dokumentliefersysteme  Z.B. subito: Kann innerhalb von 72 Stunden auch elektronisch liefern.  Kosten für Nutzergruppe 1a: Schüler und Studenten ab 5 €

40 39  Bücher der IB sind in bonnus verzeichnet  Zeitschriften(titel) der IB sind in bonnus, in der Zeitschriftendatenbank (ZDB) u. unter eZeitschriften in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) nachgewiesen  Bibliothekssigel der IB : 5/51 Institutsbibliothek (IB) Psychologie

41 40 Benutzungshinweise: Elektronische Medien nutzen Teilweise nur für Uni-Angehörige frei zugänglich  Zugänglich von allen PC-Arbeitsplätzen mit Internetanschluss im Uni-Netz  Zugänglich von Rechnern außerhalb der Uni: Über Benutzerkennung (Uni-ID) und VPN-Client  Zugang via shibboleth oder eduroam Information des Hochschulrechenzentrums hier: neue-benutzer-des-hrz

42 41 Schulungen  schulungen schulungen Hinweise auf die Allgemeinen Schulungen als auch auf die Fachspezifische Schulungen  Intensivkurs Literaturrecherche Psychologie für fortgeschrittene Studierende und Doktoranden i.d.R. ein Termin pro Semester auf Anfrage für mindestens 5 Teilnehmer

43 42 Kursunterlagen auf eCampus eCampus >> zentrale Einrichtungen >> Universitäts- und Landesbibliothek Bonn >> Literaturrecherche für Psychologen>> Informationskompetenz Psych Grundlagen Weiterführende Literatur


Herunterladen ppt "WS 2015/16P. Müller Informationskompetenz Psychologie - Grundlagen -"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen