Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ringvorlesung Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten Literaturrecherche I – ZBS-OPAC und Sportdatenbanken 5.4.2006 Andreas Amendt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ringvorlesung Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten Literaturrecherche I – ZBS-OPAC und Sportdatenbanken 5.4.2006 Andreas Amendt."—  Präsentation transkript:

1 Ringvorlesung Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten Literaturrecherche I – ZBS-OPAC und Sportdatenbanken Andreas Amendt

2 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 2 Online-Campus Aufrufbar über die Homepage der Deutschen Sporthochschule Köln: Anmeldung erforderlich

3 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 3 Hinweis Viele Studierende sehen zu Beginn des Studiums den Nutzen der Einführung in das wiss. Arbeiten nicht Aber: Ohne Grundregeln (wiss. Methoden, Stil) und ohne Literatur (deren Recherche und Zitation) ist wiss. Arbeiten, bzw. ein Studium nicht möglich Automatisierung der Inhalte durch regelmäßige Anwendung zu empfehlen

4 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 4 Inhalte der heutigen Vorlesung Grundsätzliches zur Literaturrecherche Zentralbibliothek der Sportwissenschaften (ZBS) –Internetauftritt –Angebotsübersicht –OPAC (Online Public Access Catalogue) der ZBS und seine Recherchemöglichkeiten Weitere Sportdatenbanken

5 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 5 Literaturbeschaffung in Bibliotheken Recherche –Zettelkatalog –Online-Katalog (OPAC) Standort/Zugänglichkeit (Freihand – Magazin) Signatur/Standortkennzeichnung Ausleihbarkeit

6 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 6 Zentralbibliothek der Sportwissenschaften Homepage unter: (Startseite der Computer in der ZBS)

7 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 7 Literaturrecherche in der ZBS: Zusammenfassung Die ZBS besitzt jegliche Art von Medien (und nahezu die gesamte deutschsprachige Literatur zum Thema Sportwissenschaft) Der OPAC enthält nicht den kompletten Bestand der ZBS (vieles vor >Zettelkataloge) Unselbstständige Schriften können nicht im OPAC recherchiert werden (andere Datenbanken)!!! Für die Literaturbeschaffung sind die Fragen nach Recherche, Standort, Signatur, Ausleihbarkeit zu beantworten

8 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 8 Wesentliche Sportdatenbanken Deutschsprachig: –Spolit –Sponet (nur Internetquellen) Englischsprachig (mit wenig deutscher Literatur): –SportDISCUS

9 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 9 Warum in anderen Datenbanken recherchieren? Literatur (besonders ausländische) möglicherweise nicht in der ZBS vorhanden Unselbstständige Schriften lassen sich in der ZBS (über OPAC oder Zettelkatalog) nicht recherchieren

10 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 10 Literaturrecherche in Sportdatenbanken Zugang zu den Sportdatenbanken über die Homepage der Zentralbibliothek -> Kataloge/Fernleihe/Dokumentlieferdienste -> Sportdatenbanken

11 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 11 SPOLIT (SPOrtLITeratur) Nachweisdatenbank des Bundesinstituts für Sportwissenschaft (BISp) seit 1970 –alle Disziplinen der Sportwissenschaft, Sportbereiche, alle Sportarten sowie diverse Sondergebiete –Inhalte von ausgewählten Fachzeitschriften, Büchern, Kongressberichten etc. –Enthält über Literaturnachweise –Frei im Internet recherchierbar

12 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 12 SPONET (SPOrt im NETz) Datenbank des IAT (Leipzig): –Internet-Quellen zu Sport und Sportwissenschaft (Schwerpunkt: Angewandte Trainingswissenschaft) –Hyperlinks auf die Volltext-Dokumente im Internet –Monatlicher Zuwachs: ca. 300 Quellen, Gesamtbestand derzeit annähernd Links –Frei im Internet recherchierbar

13 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 13 SPORTDiscus Welt-Datenbank des Sports vom Sport Information Resource Centre (SIRC) in Kanada seit 1975 –Über Literaturangaben aus allen Disziplinen des Sports und der Sportwissenschaft –Enthält mehr als Internetquellen und Links zu Volltexten Durch die Campus-Lizenz kostenlos über das Netz der Sporthochschule aufrufbar.

14 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 14 Literaturhinweis Amendt, A. & Schiffer, J. (2005). Wissenschaftliches Arbeiten mit Literatur im Sportstudium (Schriftenreihe der Zentralbibliothek der Sportwissenschaften der Deutschen Sporthochschule Köln, 3). Köln: Sport und Buch Strauß

15 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Andreas Amendt 15 Letzter Hinweis Gehen Sie in die Bibliothek – nicht nur, um s zu schreiben.


Herunterladen ppt "Ringvorlesung Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten Literaturrecherche I – ZBS-OPAC und Sportdatenbanken 5.4.2006 Andreas Amendt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen