Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kanton Bern CMS-Userkonferenz «Mobiloptimierung kantonale Websites» 14.10.2014 Finanzdirektion.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kanton Bern CMS-Userkonferenz «Mobiloptimierung kantonale Websites» 14.10.2014 Finanzdirektion."—  Präsentation transkript:

1 Kanton Bern CMS-Userkonferenz «Mobiloptimierung kantonale Websites» Finanzdirektion

2 Kanton Bern Agenda  Das Projekt «be.mobile»  Die mobile Ansicht  Optimierung der Inhalte  Umgang mit «Spezial-Inhalten»  Weiteres Vorgehen Finanzdirektion2

3 Kanton Bern Das Projekt «be.mobile»  Start im Dezember 2013  Konzeption  Prototyp  Usability Tests  Konsolidierung Konzeption  Codierung  Integration in CMS/Standardmandant  Testing Finanzdirektion3 produktiv im Februar 2015

4 Kanton Bern Finanzdirektion4 «be.mobile» - Usability-Tests

5 Kanton Bern «be.mobile» - Ziel  CMS und Standardmandant sind «mobiloptimiert». Sie können damit Webseiten in einer für die Nutzung auf mobilen Geräten optimierten Ansicht darstellen.  Umgesetzt wird ein «Responsive Design», in welchem sich die Inhalte entsprechend dem verfügbaren Platz anordnen. Finanzdirektion5

6 Kanton Bern Finanzdirektion6 Die mobile Ansicht

7 Kanton Bern Finanzdirektion7 Die mobile Ansicht

8 Kanton Bern Finanzdirektion8 Mobiloptimierung ist nicht nur technisch…  Die «technischen Massnahmen» alleine reichen nicht in allen Fällen aus um ein optimales, mobiles Nutzungserlebnis sicher zu stellen. Teilweise sind redaktionelle Optimierungen an den Inhalten nötig.

9 Kanton Bern Finanzdirektion9 Optimierung von Inhalten  Länge von Seiten- und Navigationstiteln überprüfen  Navigationstiefe überprüfen (Werkzeug: Web-Statistik)  Grösse und Bedeutung von Bildern überprüfen  Content Links vermeiden oder, wenn nicht anders möglich, gruppieren  Lange Texte mit Zwischentiteln aufbrechen  …

10 Kanton Bern Finanzdirektion10 Optimierung von Inhalten

11 Kanton Bern Finanzdirektion11 Wann soll man Inhalte anpassen?  Offensichtlich «mobile-unverträgliche Inhalte» sollten schon im Vorfeld zur Aufschaltung des mobiloptimierten Standardmandanten bereinigt werden.  «Finetuning»-Massnahmen setzt man jedoch besser erst dann um, wenn im CMS die Vorschaufunktion zur mobilen Ansicht zur Verfügung steht, also ab Februar 2015

12 Kanton Bern Umgang mit «Spezial-Inhalten»  «be.mobile» beschränkt sich auf Mobiloptimierung von «Standard-Inhalten»  «Standard-Inhalt» kann mit regulären Redaktoren- Werkzeugen erstellt werden.  «Spezial-Inhalte» sind z.B. eigenständige Webanwendungen (Applikationen), komplexe Formulare, Listenmodul-Umsetzungen  Spezial-Inhalte nur mobiloptimieren, wenn mobile Nutzung zwingend nötig Finanzdirektion12

13 Kanton Bern Finanzdirektion13 Wann ist unser Auftritt «mobile» ?  Sobald als möglich, nachdem der mobiloptimierte Standardmandant aufgeschaltet ist.  Für «nicht-mobile-taugliche Inhalte» kann die mobile Ansicht deaktiviert werden Eine noch nicht optimale mobile Ansicht ist besser als gar keine!

14 Kanton Bern Finanzdirektion14 Koordination  DIR/STA-intern erfolgt die Koordination über die Internetverantwortlichen  KAIO/KomBE informieren über Fachgruppe Web und Online-Leitfaden

15 Kanton Bern Danke fürs Zuhören Sie erreichen mich unter: Telefon Fachbereich Webplattformen, KAIO Finanzdirektion15

16 Kanton Bern Finanzdirektion16 Kurzreferate  Durchlauf 1 15:00 – 15:20  Durchlauf 2 15:30 – 15:50  Durchlauf 3 16:00 – 16:20

17 Kanton Bern Finanzdirektion17 Kurzreferate (Erdgeschoss)  Festsaal 1 B - Website oder Themenbereiche organisieren, führen und pflegen  Festsaal 2 D - Fotos / Videos: Sinnvoller und legaler Einsatz von Bildmaterial  Restaurant C - Suchergebnisse optimieren

18 Kanton Bern Finanzdirektion18 Kurzreferate (Untergeschoss)  Raum 412 A- Linkchecker - Toten Links auf der Spur  Raum 416 E - Webstatistik - Die richtigen Kennzahlen sinnvoll auswerten  Raum 418 F - Effizient mit Download-Dokumenten umgehen


Herunterladen ppt "Kanton Bern CMS-Userkonferenz «Mobiloptimierung kantonale Websites» 14.10.2014 Finanzdirektion."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen