Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationsveranstaltung zur Unterbringung und Integration von Flüchtlingen in Hemmingen am 29.02.2016 Informationsveranstaltung zur Unterbringung und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationsveranstaltung zur Unterbringung und Integration von Flüchtlingen in Hemmingen am 29.02.2016 Informationsveranstaltung zur Unterbringung und."—  Präsentation transkript:

1 Informationsveranstaltung zur Unterbringung und Integration von Flüchtlingen in Hemmingen am Informationsveranstaltung zur Unterbringung und Integration von Flüchtlingen in Hemmingen am Unterbringung Angst Hilfe Integration Menschenwürde Willkommen Kultur Not Flüchtlinge Elend Asyl Krieg Rettung Armut Vorurteile Mut

2 (Das bedeutet, in kleinen familiengroßen Einheiten, möglichst ausgewogen auf das Stadtgebiet verteilt.) / Informationsveranstaltung

3

4

5

6

7 SAMMEL- UNTERKUNFT Es werden u.a. Sprachkurse durchgeführt Die Sammelunterkünfte werden durch das DRK betrieben Die Einrichtungen werden rund um die Uhr durch einen Sicherheitsdienst betreut Die Einrichtungen verfügen über Sozialarbeiter / Informationsveranstaltung

8

9 Belegung erfolgt Belegung geplant ab 04/2016 Belegung geplant ab 07/2016 Geplante Anzahl der in Sammelunterkünften untergebrachten Personen: ca. 280

10 Mittelfristiges Ziel der Stadt Hemmingen ist es, sozialen Wohnungsbau und damit bezahlbaren Wohnraum für alle zu schaffen, der dann u.a. auch den Flüchtlingen, die langfristig in Hemmingen leben, zur Verfügung steht. / Informationsveranstaltung Sammelunterkunft nicht als Dauerlösung!

11 Die Stadt Hemmingen sucht auch weiterhin verstärkt nach Wohnraum zur Anmietung und Erwerb, um an dem vorrangigen Ziel der dezentralen Unterbringung festzuhalten. Die Stadt Hemmingen sucht auch weiterhin verstärkt nach Wohnraum zur Anmietung und Erwerb, um an dem vorrangigen Ziel der dezentralen Unterbringung festzuhalten. / Informationsveranstaltung

12 Aktuell leben 308* Flüchtlinge in Hemmingen * Stand: Aktuell leben 308* Flüchtlinge in Hemmingen * Stand: / Informationsveranstaltung

13

14 Gesamt: dav. Flüchtlinge: 159 = 2,3 Prozent Gesamt: dav. Flüchtlinge: 159 = 2,3 Prozent Gesamt: dav. Flüchtlinge: 11 = 0,7 Prozent Gesamt: dav. Flüchtlinge: 11 = 0,7 Prozent Gesamt: 914 dav. Flüchtlinge: 8 = 0,9 Prozent Gesamt: 914 dav. Flüchtlinge: 8 = 0,9 Prozent Gesamt: 933 dav. Flüchtlinge: 7 = 0,8 Prozent Gesamt: 933 dav. Flüchtlinge: 7 = 0,8 Prozent Gesamt: dav. Flüchtlinge: 88 = 1,2 Prozent Gesamt: dav. Flüchtlinge: 88 = 1,2 Prozent Gesamt: dav. Flüchtlinge: 30 = 1,8 Prozent Gesamt: dav. Flüchtlinge: 30 = 1,8 Prozent Gesamt: 214 dav. Flüchtlinge: 5 = 2,3 Prozent Gesamt: 214 dav. Flüchtlinge: 5 = 2,3 Prozent / Informationsveranstaltung

15 Woher kommen die Flüchtlinge, die aktuell in Hemmingen leben? (Herkunftsländer) Woher kommen die Flüchtlinge, die aktuell in Hemmingen leben? (Herkunftsländer) / Informationsveranstaltung

16

17 Wie ist die Altersstruktur der Flüchtlinge? / Informationsveranstaltung

18

19 Stichwort „INTEGRATION“ / Informationsveranstaltung

20 Nach Aufnahme und Unterbringung – Integration als zentrale Aufgabe der nächsten Jahre / Informationsveranstaltung

21 Überführen der Flüchtlinge in die Regelsysteme unserer Gesellschaft Herausführen aus etwaigen Sondersystemen Integration sind alle damit im Zusammenhang stehenden Maßnahmen Was heißt „Integration“: / Informationsveranstaltung

22 Integrationskonzept der Stadt Hemmingen / Informationsveranstaltung

23 Säulen der Integration Bera- tung und Betreu- ung Ehren- amtl. Enga- gement Sprach- förde- rung Bildung Zugang zum Arbeits- markt Partizipa- tion u. Teilhabe / Informationsveranstaltung

24 Säulen der Integration Beratung und Betreuung / Informationsveranstaltung Diese erfolgen durch die Sozialabteilung und den sozialen Dienst der Stadt Hemmingen. Hilfe bei der Antragstellung im Asylverfah- ren Versorgung mit Erstausstattung Hilfestellung bei der Bewältigung der All- tagsaufgaben (Arztbesuche, Anmeldung, etc.) u.v.m.

25 Säulen der Integration Ehrenamtl. Engagement Netzwerk für Flüchtlinge Interkulturelles Café Fahrradwerkstatt Einzelfallhilfe Sprachvermittlung Kreativkurse Kleiderkammer private Aktionen/ Spenden (z.B. Notebooks für Flüchtlinge, etc.) Vereine, Verbände, Feuerwehren Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer / Informationsveranstaltung

26 Säulen der Integration Sprachförderung / Informationsveranstaltung Die Sprache ist grundlegende Voraussetzung für Integration!

27 Sprachförderung Erwachsene, anerkannte Asylsuchende (mit Bleibeperspektive) Gesetzl. Anspruch/ Verpflichtung an Teilnahme am Integrationskurs Flüchtlinge ohne Anerkennung (nur Aufenthaltsgestat- tung oder Duldung) Sprach-/ Orientierungskurse durch Angebote von Bildungsträgern u. ehrenamtl. Angebote / Informationsveranstaltung Säulen der Integration Sprachförderung

28 Säulen der Integration Bildung / Informationsveranstaltung Betreuung in Kindertagesstätten Niederschwellige Betreuung der Kinder ab 3. Lebensjahr Schulpflicht Außerschulische Bildung

29 Säulen der Integration Zugang zum Arbeitsmarkt / Informationsveranstaltung Arbeit* Ausbildung *Innerhalb der ersten 3 Monate herrscht ein generelles Beschäftigungsverbot für Asylbewer- ber. Dies erstreckt sich (außer bei geduldeten Personen) auch auf Praktika, Ausbildung, Studi- um. Danach kann die Ausländerbehörde eine Beschäftigungserlaubnis erteilen. Diese Erlaubnis ist für Nicht-EU-Bürgerinnen und Bürger zwingende Voraussetzung.

30 Säulen der Integration Partizipation und Teilhabe / Informationsveranstaltung Partizipation und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben der Stadt Hemmingen

31 Christoph Badenhop Leiter des Polizeikommissariats Ronnenberg Christoph Badenhop Leiter des Polizeikommissariats Ronnenberg / Informationsveranstaltung

32 Erwin Jordan Dezernent für soziale Infrastruktur Region Hannover Erwin Jordan Dezernent für soziale Infrastruktur Region Hannover / Informationsveranstaltung

33 Ihre Fragen / Informationsveranstaltung


Herunterladen ppt "Informationsveranstaltung zur Unterbringung und Integration von Flüchtlingen in Hemmingen am 29.02.2016 Informationsveranstaltung zur Unterbringung und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen