Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Entwicklung der deutschen Sprache Von der indoeuropäischen ‘Ursprache’ zur neuhochdeutschen Sprache.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Entwicklung der deutschen Sprache Von der indoeuropäischen ‘Ursprache’ zur neuhochdeutschen Sprache."—  Präsentation transkript:

1 Die Entwicklung der deutschen Sprache Von der indoeuropäischen ‘Ursprache’ zur neuhochdeutschen Sprache

2 Die ‘Ursprache’: Indoeuropäisch Man denkt, dass diese Sprachen auf Grund der Grammatik, des Wortschatzes und der Entwicklungen zu einer großen Sprachfamilie gehören: Indoeuropäisch Griechisch Italisch Keltisch Baltisch & Slawisch Germanisch ausgestorbene Sprachen Deutsch Oberstufe - Die Entwicklung der deutschen Sprache und die Literatur des Mittelalters - JG.03.15

3 Indoeuropäische Erbwörter (Bsp.) Ein paar Beispiele von ‘Urwörter’ des Indoeuropäischen: germanischniederländischdrie is deutschdreiist englischthreeis italischlateinischtrèsest französischtroisest griechischtreísestí indischaltindischtrayasásti Deutsch Oberstufe - Die Entwicklung der deutschen Sprache und die Literatur des Mittelalters - JG.03.15

4 Die deutsche Sprache Althochdeutsch( n.Chr. ) Althochdeutsch( n.Chr. ) Mittelhochdeutsch ( n.Chr. ) Mittelhochdeutsch ( n.Chr. ) Neuhochdeutsch ( 1350-…… n.Chr. ) Neuhochdeutsch ( 1350-…… n.Chr. ) Deutsch Oberstufe - Die Entwicklung der deutschen Sprache und die Literatur des Mittelalters - JG.03.15

5 Die Literatur im Mittelalter Frühmittelalter Frühmittelalter Geprägt von Kirche und Bibel - Völkerwanderung - Adligen und Kirche Sagen Sagen - Merseburger Zaubersprüche - Hildebrandslied Christliche Literatur Christliche Literatur - Evangelienharmonien - Gelöbnisse Deutsch Oberstufe - Die Entwicklung der deutschen Sprache und die Literatur des Mittelalters - JG.03.15

6 Das Hildebrandlied (Ahd. 8. Jh.) Ein Lied aus der ältesten Periode der ‘deutschen’ Sprache ( n.Chr.) dat sagetun mi, usere liuti Das erzählten mir, unsere Leute alte anti frote, dea erhina varundat alte und erfahrene, die vordem waren dat hiltibrant haetti min fater, ih heittu hadubrant dass mein Vater Hildebrand hieße, ich heiße Hadubrand forn het ostar gihueit, floh het otachres nid In der Vorzeit ging er nach Osten, floh er vor Odoakers Hass Deutsch Oberstufe - Die Entwicklung der deutschen Sprache und die Literatur des Mittelalters - JG.03.15

7 Die Literatur im Mittelalter Hochmittelalter Hochmittelalter Höfische Literatur - Adelshaus der Staufer Friedrich I Barbarossa Dichtung Dichtung - Heldenepos - Ritterdichtung - Minnesang - Kreuzlied Deutsch Oberstufe - Die Entwicklung der deutschen Sprache und die Literatur des Mittelalters - JG.03.15

8 Die Literatur im Mittelalter Spätmittelalter Spätmittelalter Entwicklung der Städte - Macht der Reichs- und Kurfürsten - aufsteigendes Bürgertum Literarische Formen Literarische Formen - Schwank (lustiger Einfall) - Totentanz - Volksbuch - Fastnachtspiel (Vorläufer des Dramas) Deutsch Oberstufe - Die Entwicklung der deutschen Sprache und die Literatur des Mittelalters - JG.03.15

9 Nach dem Mittelalter Humanismus: heliozentrische Bewegung, humanitas Humanismus: heliozentrische Bewegung, humanitas Renaissance: Wiedergeburt der antiken Kultur Renaissance: Wiedergeburt der antiken Kultur Reformation: wichtig für Nhd. Sprache (Bibelübersetzung) Reformation: wichtig für Nhd. Sprache (Bibelübersetzung) Entdeckung der Buchdruckkunst 1455 Entdeckung der Buchdruckkunst 1455 Martin Luther Deutsch Oberstufe - Die Entwicklung der deutschen Sprache und die Literatur des Mittelalters - JG.03.15


Herunterladen ppt "Die Entwicklung der deutschen Sprache Von der indoeuropäischen ‘Ursprache’ zur neuhochdeutschen Sprache."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen