Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Intercultural Learning - towards a shared understanding Fuldatal, 14.12.06 Frank Haß Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung der Universität Leipzig.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Intercultural Learning - towards a shared understanding Fuldatal, 14.12.06 Frank Haß Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung der Universität Leipzig."—  Präsentation transkript:

1 Intercultural Learning - towards a shared understanding Fuldatal, Frank Haß Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung der Universität Leipzig

2 Frank Haß; Universität Leipzig Non vitae, sed scholae discimus. (Seneca, Epistulae 106, 12)

3 Frank Haß; Universität Leipzig Vom Landeskundeunterricht zu interkulturellem Lernen Tomorrow, the United States is celebrating the holiday Thanksgiving. We celebrate this because this is when America was first discovered by Columbus is On this date, we eat lots of turkey, potatoes, ham cranberries, bread, and many other foods. It is truly one of the great holidays celebrated in the United States.

4 Frank Haß; Universität Leipzig Vom Landeskundeunterricht zu interkulturellem Lernen traditionelle Landeskunde greift zu kurz traditionelle Landeskunde greift zu kurz Cultural Studies: Culture and culture Cultural Studies: Culture and culture Kultur als Prozess Kultur als Prozess

5 Funktionale kommunikative Kompetenzen Kommunikative Fertigkeiten Kommunikative Fertigkeiten - Hör- und Hör-/Sehverstehen - Hör- und Hör-/Sehverstehen - Leseverstehen - Leseverstehen - Sprechen - Sprechen - Schreiben - Schreiben - Sprachmittlung - Sprachmittlung Verfügung über sprachliche Mittel Verfügung über sprachliche Mittel - Wortschatz - Wortschatz - Grammatik - Grammatik - Aussprache und Intonation - Aussprache und Intonation - Orthographie - Orthographie Interkulturelle Kompetenz Interkulturelle Kompetenz - soziokulturelles Orientierungswissen - soziokulturelles Orientierungswissen - Umgang mit kultureller Differenz - Umgang mit kultureller Differenz - Praktische Bewältigung von - Praktische Bewältigung von Begegnungssituationen Begegnungssituationen Methodische Kompetenzen Methodische Kompetenzen - Textrezeption - Textrezeption - Interaktion - Interaktion - Textproduktion - Textproduktion - Lernstrategien - Lernstrategien - Präsentation und Medien - Präsentation und Medien - Lernbewusstheit/ - Lernbewusstheit/ Lernorganisation Lernorganisation Sprachliche und interkulturelle Handlungs- fähigkeit

6 Frank Haß; Universität Leipzig Interkulturelle kommunikative Kompetenz als Hauptlernziel mit anderen Sprechern der Zielsprache kommunizieren mit anderen Sprechern der Zielsprache kommunizieren gemeinsam Bedeutungen aushandeln gemeinsam Bedeutungen aushandeln mit kulturellen Missverständnissen zurecht kommen mit kulturellen Missverständnissen zurecht kommen

7 Frank Haß; Universität Leipzig Interkulturelle kommunikative Kompetenz als Hauptlernziel Hello, my name is Brenda Jennings. I am very intrigued that your class is interested in our culture. I am a fifteen- year-old-girl... My height measures out to five feet and six inches, which I am very proud of. Some stereotypes of the German race include drinking a lot of beer, eating sauerkraut and brats (YUCK), didn’t like the Jewish race, and big, burly women who don’t shave. I hope I have not offended any of you. I think conversing with students from different countries is a really great idea. Hope to hear from you soon, Brenda

8 Frank Haß; Universität Leipzig Interkulturelle kommunikative Kompetenz als Hauptlernziel How are you? I hope you are fine. My name is Thorsten Selters.... I were impressed about your dislikes and likes, but your thoughts about typical Germans are wrong. Maybe in south of Germany are a few people, who eat sauerkraut and drink a lot of beer, but here in Hessen, the most people hate sauerkraut and doesn’t drink much beer and the most girls are not big and burly. The most are smaller than you are and they shave themselves. I hope I doesn’t offend you with my aggressive opinion..... Yours Thorsten

9 Frank Haß; Universität Leipzig Byrams Konzept der interkulturellen kommunikativen Kompetenz ( 1) Einstellungen entwickeln: die Wertschätzung der anderen Kultur durch Neugier/ Offenheit; die Relativierung der eigenen Kultur. (3) Fertigkeiten entwickeln (I) : die Interpretation und das In- Beziehung-Setzen von „Texten". (5) Kritisches kulturelles Bewusstsein entwickeln: entspricht dem Konzept der politischen Bildung. (4) Fertigkeiten entwickeln (II): das Entdecken von Neuem und dessen Einschätzung; soziale Interaktion. (2) Wissen erwerben: über eigene und fremde Kultur; über die Interaktion mit anderen.

10 Frank Haß; Universität Leipzig (1) Die affektive Ebene oder die Ebene der Einstellungen Distanz zu sich selbst und Öffnung zur anderen Kultur Distanz zu sich selbst und Öffnung zur anderen Kultur zu Beginn Gemeinsamkeiten statt Unterschiede zu Beginn Gemeinsamkeiten statt Unterschiede

11 Frank Haß; Universität Leipzig Körperdistanz Körperhaltung Mimik / Gesichtsausdruck Gesten Berührungen Blickkontakt Einsatz der Stimme (Sprechtempo, Stimmhöhe, Lautstärke) Sprechpausen

12 Frank Haß; Universität Leipzig (2) Die kognitive Ebene oder Ebene des Wissens um die eigene und die andere(n) Kultur(en) traditionelles Landeskundewissen über beide Kulturen traditionelles Landeskundewissen über beide Kulturen Stereotypen (Autostereotypen & Heterostereotypen) Stereotypen (Autostereotypen & Heterostereotypen)

13 Frank Haß; Universität Leipzig

14 (2) Die kognitive Ebene oder Ebene des Wissens um die eigene und die andere(n) Kultur(en) traditionelles Landeskundewissen über beide Kulturen traditionelles Landeskundewissen über beide Kulturen Stereotypen (Autostereotypen & Heterostereotypen) Stereotypen (Autostereotypen & Heterostereotypen) Wissen um die soziale Interaktion Wissen um die soziale Interaktion

15 Frank Haß; Universität Leipzig (3) Ebene der Fertigkeit, Texte aus einer anderen Kultur zu interpretieren und zu Texten der eigenen Kultur in Beziehung zu setzen Texte, die Kultur aus unterschiedlichen Sichtweisen betrachten und vergleichen, lesen und analysieren Texte, die Kultur aus unterschiedlichen Sichtweisen betrachten und vergleichen, lesen und analysieren Texte vergleichen Texte vergleichen Perspektivenwechsel anbahnen Perspektivenwechsel anbahnen

16 Frank Haß; Universität Leipzig (4) Ebene der Fertigkeit, Neues in einer Kultur zu entdecken und in Echtzeit zu kommunizieren entdecken, was in der fremden Kultur für wichtig gehalten wird entdecken, was in der fremden Kultur für wichtig gehalten wird Phänomene, deren Bedeutung und Konnotationen in Beziehung setzen zur eigenen Kultur Phänomene, deren Bedeutung und Konnotationen in Beziehung setzen zur eigenen Kultur Kommunikation in Echtzeit üben Kommunikation in Echtzeit üben

17 Frank Haß; Universität Leipzig (5) Die Ebene des kritischen kulturellen Bewusstseins (Politische Bildung) Evaluation der anderen Kultur Evaluation der anderen Kultur kritische Bewertung der eigenen Kultur kritische Bewertung der eigenen Kultur kritischer Blick auf die eigene Perspektive kritischer Blick auf die eigene Perspektive Finden einer neuen fremdsprachlichen Identität Finden einer neuen fremdsprachlichen Identität > der intercultural speaker > der intercultural speaker


Herunterladen ppt "Intercultural Learning - towards a shared understanding Fuldatal, 14.12.06 Frank Haß Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung der Universität Leipzig."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen