Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Versuch eines fachspezifischen didaktisch-methodischen Konzepts Otto-Michael Blume/Hilden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Versuch eines fachspezifischen didaktisch-methodischen Konzepts Otto-Michael Blume/Hilden."—  Präsentation transkript:

1 Versuch eines fachspezifischen didaktisch-methodischen Konzepts Otto-Michael Blume/Hilden

2  Einige Anmerkungen ◦ Fortbildung heute und morgen: Ihnen Bekanntes geordnet mit Varianten vorzustellen ◦ Hintergrund: Ihnen Hilfestellung bei Ihrer Arbeit als Multiplikatoren vor Ort zu leisten ◦ Vorsicht: Präsentationsübungswelle in allen Fächern kann schnell zum Tsunami werden, bei dem Motivation und Freude hinweg gespült werden ◦ Deshalb: präsentationsspezifische Übungen und Methoden, die monologisches Sprechen im Kontext allgemeinen, unterrichtlichen Handelns fördern ◦ Documentation mit vielen Materialien; CD mit Fortbildungsmaterial der letzten Jahre für 10 € (zur Nutzung vor Ort, aber bitte nicht zum Kopieren) Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 2

3 Mittwochnachmittag Präsentieren als notwendige Kompetenz in einer sich wandelnden Lernkultur Sekundarstufe I Typische Aufgaben und Situationen Didaktisch-methodische Rückschlüsse Praktische Umsetzungsmöglichkeiten Donnerstagvormittag Übergangsstufe und Sek. II – Vorbereitung auf das 5. Fach Übungsmöglichkeiten in kleinen Szenarien Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 3

4 ◦ Dezentrale Arbeitsformen ◦ Gruppenprodukte und Informationszwang: Präsentationen ◦ Individueller Problemeinstieg ◦ Kooperativer Klärungsprozess in PA/GA ◦ Vertiefung im Plenum  Diskussionen/Gespräche  Präsentationen mit anschließenden Gesprächen Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 4 Lernaufgaben/Szenarien/Projektorientierung Kooperatives Lernen

5 Präsentieren in A plus! und Découvertes Neu – Aufgabenformate – Klasse 6 Vorstellung der eigenen Person, der Familie, von Freunden Vorstellung der unmittelbaren Lebenswelt Präsentation von Informationen zu Personen Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 5

6 Vorstellung der eigenen Person, der Familie, von Freunden sowie der unmittelbaren Lebenswelt Bilder/Bildcollagen als mediale Hilfe „Kniff mit dem Knick“ als methodische Stütze (Beispiel) Lire – regarder – parler zur individuellen Vorbereitung Präsentation von Informationen zu Personen Lesekompetenz: Texten Informationen entnehmenTexten Informationen entnehmen Methode und mediale Hilfe: Stichwortigel, um Textinformationen zu ordnen und zuzuordnen Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 6

7 Erste Rechercheaufgaben mit Präsentation Methodische Kompetenz: Gelenkte Recherche, Lesekompetenz: Informationen verstehen und verarbeiten, ordnen und wiedergeben Spaziergänge und Wegbeschreibungen Methodische Kompetenz: Stadtplan nutzen Mediale Hilfe: Folie mit Stadtplan, markierte Route Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 7

8 Elemente einer Sprechgrammatik - 1 SprechaktStruktur Se présenter/ présenter qn (A 1) Présenter les résultats d‘une recherche sur Internet (A 1) avoir... ans habiter (Nr. Straße) à... être en.. aimer/adorer/détester le/la/les.../faire... il y a Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume8

9 SprechaktStruktur  Expliquer/décrire le chemin (A 1)  Présenter sa ville/son village (A 2)  aller faire qc pour aller de... à... le verbe prendre l‘impératif adverbes de temps (puis, ensuite...)  Vouloir faire faire du/de l‘/de la négation avec pouvoir/ vouloir etc. + infinitif adjectif connecteurs comme mais/aussi etc Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume9

10 Omniumkontakt Rollenspiele Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 10

11 Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 11 Präsentieren in A plus! und Découvertes Neu – Aufgabenformate – Klasse 7 Einen Text vorstellen Personen und Persönlichkeiten vorstellen Umfrageergebnisse (aus der Klasse) mitteilen

12 Einen Text vorstellen Lesekompetenz Schlüsselwörter erkennen Textstruktur klären Zentrale Aussagen benennen Umgang mit unbekannten Wörtern Rezeptiv bei Vorbereitung (= Lesekompetenz) Produktiv bei Präsentation (= Präsentationskompetenz) Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 12

13 SprechaktStruktur  Présenter un texte (A 2)  Présenter un livre (B 1)  passé composé adjectif épithète et attribut  conditionnel pronoms relatifs pronoms d‘objet verbes pronominaux adverbe Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume13

14 SprechaktStruktur  Présenter la biographie de qn (A 2/B 1)  Présenter les résultats d‘un sondage (B 1)  constructions avec infinitif (du passé) passif  adjectifs, adverbes et expressions nominales pour parler de quantités Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume14

15  Trouver l‘image – beschreibendes Sprechen (ab A 2) Trouver l‘image  Vertiefung bei der Arbeit mit Personen aus BDsPersonen aus BDs  Décrire et discuter - beschreibendes und argumentierendes Sprechen (monologisch, dann dialogisch) (ab A 2+) Décrire et discuter Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 15

16 Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 16 Präsentieren in A plus! und Découvertes Neu – Aufgabenformate – Klasse 8 Länder, Städte, Verkehrsmittel etc. vorstellen Buch, Film, Fernsehsendung vorstellen Systeme (Schulsystem) präsentieren

17 SprechaktStruktur  Présenter un projet/les résultats d‘un projet  interrogation et discours indirects ce qui/ce que la question de savoir expressions et verbes + infinitif (avec à/de ou sans préposition) Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume17

18  Rollenspiele (2) – über Überraschungskarten zum improvisierenden Sprechen  Faire la valise – einmal anders ◦ Üben des Metavokabulars zur Strukturierung der Gedanken sowie dazu gehörender Verben:  D‘abord, ensuite... parler, décrire... (in zwei Gruppen erproben) Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 18

19 Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 19

20 Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 20 Präsentieren in A plus! und Découvertes Neu – Aufgabenformate – Klasse 9 Über historische Epochen referieren Texte auswerten und Ergebnisse präsentieren

21 Talkshow als altersgerechte Weiterentwicklung des Rollenspiels Französisch im Gehen Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 21

22 La chasse au trésor – Wechselspiel von monologischen und dialogischen Sprechphasen photos-expressions in Partnerarbeit: Phase 1:Fragen beantworten Phase 2: Informationen zusammenhängend wiedergeben Phase 3: AusweitungAusweitung Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 22

23  Halbsatzassoziationen  Kugellager-/Karusseldiskussion  Fishbowl/Aquarium  Heißer Stuhl  Débat  Bildgestützt Filmszenen erzählen (in PA)  Stehgreifvorträge  décrire à l‘aveuglette  Atelier de slam – szenische Elemente mit Poesie Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume 23

24 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume

25 Sprechen im Sprachunterricht/O. M. Blume25

26 Sprechen im Sprachunterricht/O. M. Blume26

27

28

29

30 Präsentieren im Französischunterricht/O. M. Blume30


Herunterladen ppt "Versuch eines fachspezifischen didaktisch-methodischen Konzepts Otto-Michael Blume/Hilden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen