Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Bibel als Gnadenmittel 7: Die Schrift befreit von Augenlust.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Bibel als Gnadenmittel 7: Die Schrift befreit von Augenlust."—  Präsentation transkript:

1 Die Bibel als Gnadenmittel 7: Die Schrift befreit von Augenlust.

2 Augenlust: ein grosses Lebensthema.

3 Prediger 1:1-11

4 Augenlust: ein grosses Lebensthema. 1.Johannes 2: 16 Denn alles, was in der Welt ist, des Fleisches Lust und der Augen Lust und hoffärtiges Leben, ist nicht vom Vater, sondern von der Welt. 17 Und die Welt vergeht mit ihrer Lust; wer aber den Willen Gottes tut, der bleibt in Ewigkeit. 1.Mose 3: 6 Und die Frau sah, dass von dem Baum gut zu essen wäre und dass er eine Lust für die Augen wäre und verlockend, weil er klug machte. Und sie nahm von der Frucht und aß und gab ihrem Mann, der bei ihr war, auch davon und er aß.

5 Sprüche 17: 24 Ein Verständiger hat die Weisheit vor Augen; aber ein Tor wirft die Augen hin und her. Sprüche 23: 5 Du richtest deine Augen auf Reichtum und er ist nicht mehr da; denn er macht sich Flügel wie ein Adler und fliegt gen Himmel. Psalm 119,37: 37 Wende meine Augen ab, dass sie nicht sehen nach unnützer Lehre, und erquicke mich auf deinem Wege. 1. Das Auge sucht ein Augenmerk.

6 Sprüche 4:10-27: 1. Das Auge sucht ein Augenmerk.

7 Jakobus 1: 18 Er hat uns geboren nach seinem Willen durch das Wort der Wahrheit, damit wir Erstlinge seiner Geschöpfe seien. 1.Petr 1: 23 Denn ihr seid wiedergeboren nicht aus vergänglichem, sondern aus unvergänglichem Samen, nämlich aus dem lebendigen Wort Gottes, das da bleibt. 1. Das Auge sucht ein Augenmerk.

8 Apostelgeschichte 20: 32 Und nun befehle ich euch Gott und dem Wort seiner Gnade, der da mächtig ist, euch zu er- bauen und euch das Erbe zu geben mit allen, die geheiligt sind. 5.Mose 32: 46 sprach er zu ihnen: Nehmt zu Herzen alle Worte, die ich euch heute bezeuge, dass ihr euren Kindern befehlt, alle Worte dieses Gesetzes zu halten und zu tun. 47 Denn es ist nicht ein leeres Wort an euch, sondern es ist euer Leben, und durch dies Wort werdet ihr lange leben in dem Lande, in das ihr zieht über den Jordan, um es einzunehmen. 1. Das Auge sucht ein Augenmerk.

9 2.Petr 1: 19 Umso fester haben wir das prophetische Wort, und ihr tut gut daran, dass ihr darauf achtet als auf ein Licht, das da scheint an einem dunklen Ort, bis der Tag anbreche und der Morgenstern aufgehe in euren Herzen. Psalm 19: 8 Das Gesetz des HERRN ist vollkommen / und erquickt die Seele. / Das Zeugnis des HERRN ist gewiss / und macht die Unverständigen weise. 1. Das Auge sucht ein Augenmerk.

10 Jesaja 55: 8 Denn meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der HERR, 9 sondern so viel der Himmel höher ist als die Erde, so sind auch meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken. 1. Das Auge sucht ein Augenmerk. 10 Denn gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, 11 so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein: Es wird nicht wieder leer zu mir zurückkommen, sondern wird tun, was mir gefällt, und ihm wird gelingen, wozu ich es sende. 12 Denn ihr sollt in Freuden ausziehen und im Frieden geleitet werden. Berge und Hügel sollen vor euch her frohlocken mit Jauchzen und alle Bäume auf dem Felde in die Hände klatschen.

11 Apg. 6: 7 Und das Wort Gottes breitete sich aus und die Zahl der Jünger wurde sehr groß in Jerusalem. Es wurden auch viele Priester dem Glauben gehorsam. Apg 12: 24 Und das Wort Gottes wuchs und breitete sich aus. Apg 13: 49 Und das Wort des Herrn breitete sich aus in der ganzen Gegend. 1. Das Auge sucht ein Augenmerk.

12 2. Sünde ist eine Denkweise. * falsche Wahrnehmung von Freude. * Gottes Gericht * die Konsequenzen nicht zu Ende denken * fehlende Dankbarkeit * wahre Schönheit * Liebe

13 3. Rezept holen, Heilmittel kaufen, Einnehmen! Sprüche 6: 1.Petr 3: 3 Euer Schmuck soll nicht äußerlich sein wie Haarflechten, goldene Ketten oder prächtige Kleider, 4 sondern der verborgene Mensch des Herzens im unvergänglichen Schmuck des sanften und stillen Geistes: das ist köstlich vor Gott. 5 Denn so haben sich vorzeiten auch die heiligen Frauen geschmückt, die ihre Hoffnung auf Gott setzten und sich ihren Männern unterordneten...


Herunterladen ppt "Die Bibel als Gnadenmittel 7: Die Schrift befreit von Augenlust."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen