Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Meine Schafe hören meine Stimme. Teil 1: Gott kennen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Meine Schafe hören meine Stimme. Teil 1: Gott kennen."—  Präsentation transkript:

1 Meine Schafe hören meine Stimme

2 Teil 1: Gott kennen

3 Gott sucht Gemeinschaft mit uns Menschen Gott hat uns geschaffen, damit er Gemeinschaft mit uns hat. Beispiel: ADAM + EVA Jeden Abend kam Gott zu Adam und Evaund ging mit Adam und Eva im Garten spazieren. Das war ein grosses Vorrecht!

4 Gott will mit uns Gemeinschaft haben, wie mit Adam und Eva

5 Gott sucht Gemeinschaft mit uns Menschen Durch die Sünde hat Adam diese Gemeinschaft mit Gott verloren.

6 Gott sucht Gemeinschaft mit uns Menschen Jesus Christus ist gekommen, um uns wieder mit Gott zu versöhnen. Jetzt können wir wieder mit Gott Gemeinschaft haben.

7 Wer kennt diesen Mann?

8 Kennst Du ihn wirklich? Welche Schuh- grösse hat er? Was isst er am liebsten? Wir können viel über einen Menschen wissen - aber wir haben ihn vielleicht noch nie gesehen!

9 Kennst Du Gott? Wir können viel über Gott wissen. Wir können die Bibel auswendig lernen. Das bedeutet aber nicht, dass wir darum Gott persönlich kennen! VaterSohn Heiliger Geist GOTT

10 Wie können wir Gott kennenlernen? Merke: Gott persönlich kennen bedeutet nicht nur viel über Gott wissen Wir können Gott nur kennenlernen, wenn wir mit ihm Gemein- schaft pflegen.

11 Was bedeutetGemeinschaft mit Gott haben?

12 Gott spricht zu mir Ich spreche zu Gott

13 Beispiel: Eine Familie Die Familie hat eine Wohnung, ein Auto... Die Kinder bekommen Taschengeld. Das ist gut so. Aber das wichtigste ist die GEMEINSCHAFT in der Familie - und nicht die Gaben.

14 Lerne Gott persönlich kennen! Ich möchte dich ermutigen, Gemeinschaft mit Gott zu haben.

15 Lerne Gott persönlich kennen! Ich möchte dich ermutigen, Gemeinschaft mit Gott zu haben. Du kannst mit Gott reden (=beten).

16 Lerne Gott persönlich kennen! Ich möchte dich ermutigen, Gemeinschaft mit Gott zu haben. Du kannst mit Gott reden (=beten). Gott kann zu unseren Herzen reden.

17 Lerne Gott persönlich kennen! Ich möchte dich ermutigen, Gemeinschaft mit Gott zu haben. Du kannst mit Gott reden (=beten). Gott kann zu unseren Herzen reden. So haben wir Gemeinschaft mit ihm, und wir verstehen langsam, was er tut:Wer Gott kennt versteht was Gott tut (Joh. 15, 15)

18 Gott freut sich, wenn wir ihn kennen und verstehen! Jeremia 9, 22 So spricht der Herr: Der Weise rühme sich nicht seiner Weisheit, der Starke rühme sich nicht seiner Stärke, der Reiche rühme sich nicht seines Reichtums. 23 Nein, wer sich rühmen will, rühme sich dessen, daß er mich kennt und versteht, daß er weiß: Ich, der Herr, bin es, der auf der Erde Gnade, Recht und Gerechtigkeit schafft. Denn an solchen Menschen habe ich Gefallen.


Herunterladen ppt "Meine Schafe hören meine Stimme. Teil 1: Gott kennen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen