Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Von der Idee zum technischen Produkt. Problemstellung: Aufgrund der aktuellen Katastrophenfälle wurde das folgende Thema gewählt: Finden einer technischen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Von der Idee zum technischen Produkt. Problemstellung: Aufgrund der aktuellen Katastrophenfälle wurde das folgende Thema gewählt: Finden einer technischen."—  Präsentation transkript:

1 Von der Idee zum technischen Produkt

2 Problemstellung: Aufgrund der aktuellen Katastrophenfälle wurde das folgende Thema gewählt: Finden einer technischen Lösung zum Entfernen der Schneemassen von Dächern.

3 Kriterien Ist der Zeitpunkt der Räumung festgelegt? Vollautomatischer, teilweise automatischer oder händischer Betrieb? Wird die Maschine fix oder mobil am Dach montiert. Dachlawine möglich? Wird der Schnee mechanisch, chemisch oder durch Abtauen vom Dach gelöst?

4 1,234 Dachbefestigung Automatisierungsgrad Mobilität Dachlawine keine teilweise / händisch ja bei Bedarf händisch bei Bedarf ja fix voll nein

5 Gruppe4 Gruppenleiter: Katona Brunner, Haidl, Holzinger

6 Kriterien zur Überlegung Für Flachdächer und Lagerhallen Fix montiert Vollautomatisch Mechanisch

7 1. Idee -Besteht aus zwei Elektromotoren die einen Pflug antreiben. -Die beiden Motoren treiben ebenfalls die in Zahnradschienen liegenden Zahnräder an.

8

9 2.Idee Besteht aus zwei hydraulischen Teleskopzylindern Ein Elektromotor treibt das Zahnrad in der Zahnradschiene an.

10

11

12 Kriterien für Spitzdächer mobil (abnehmbar) Dachlawine mechanisch

13 Grundprinzip: Mit beheiztem Draht eine gleitfähige Eisschicht erzeugen Das Eigengewicht sollte die Schneedecken von selbst ins Rutschen bringen kontrollierte Dachlawine

14 Draht Schnee Dach

15 Versuch Schneiden von Schnee mit Widerstandsdraht Technische Daten: Trafo mit 9V Spannung 11A Strom Temperatur ca. 500°C Drahtlänge 1m Schneeart: Altschnee Versuchsergebnis: Eindringtiefe 7cm kein weiters Eindringen möglich

16 Schneehaufen Draht Trafo

17 Keilschaufel-Prinzip Schienen Keil

18 Das Keilschaufel-Prinzip © Mittels Haken werden die Schienen am Dach befestigt. © Die Keilschaufeln laufen entlang den Schienen © Per Seilzug werden die Keilschaufeln in Position gebracht © Durch Lösen der Fixierung werden die Keilschaufeln durch Gewichte nach unten gezogen © Danach wird die Keilschaufel wieder per Seilzug in ihre Ausgangsposition gebracht und fixiert.

19 Keil

20 Gruppe 1und 2 Christoph Csolits, Alexander Fritsch Maximilian Kalla, Stefan Kment Petar Lepan, Patrick Prokop Gerald Zimmermann, Phillip Samstag Gregor Ziegler

21 Kriterien 1.Keine Befestigung am Dach 2.Dachlawine wird ausgelöst 3.Mobile Einheit 4.Mechanisch

22 Die Idee der Gruppen Durch einen Wasserstrahl soll der Schnee zum Abrutschen gebracht werden.

23 Der Versuch Fertigung eines Dachmodells aus Holz Auftragen von rund 40cm Altschnee Abschneiden einer Schneeschicht mit HDR Resultat:Bei 17° Neigung: Geringer Effekt Bei 40° Neigung: Erfolgreich

24 Verwendung i. d. Praxis Im Handel erhältliche HDR können durch Adaptionsteile zur Dachräumung genutzt werden. Bei größeren Flächen soll durch Adaption eines Löschfahrzeuges die kontrollierte Räumung des Daches gewährleistet werden.

25

26 Wir bedanken uns bei den Lehrern: REITERER LANDMAN KAPOUN GAUDRIOT PERL und dem Schulwart: MAROJEVIC


Herunterladen ppt "Von der Idee zum technischen Produkt. Problemstellung: Aufgrund der aktuellen Katastrophenfälle wurde das folgende Thema gewählt: Finden einer technischen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen