Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Siegessäule Wann? 1864–73 Einweihung 2.9.1873 « Sedanstag » Wo? Berlin: Ursprünglich Königsplatz (Reichstag) heute auf dem großen Stern (Tierpark)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Siegessäule Wann? 1864–73 Einweihung 2.9.1873 « Sedanstag » Wo? Berlin: Ursprünglich Königsplatz (Reichstag) heute auf dem großen Stern (Tierpark)"—  Präsentation transkript:

1 Die Siegessäule Wann? 1864–73 Einweihung « Sedanstag » Wo? Berlin: Ursprünglich Königsplatz (Reichstag) heute auf dem großen Stern (Tierpark) Wieso dieser Ort? -ReichshauptstadtVerkündung eines neuen preußisch- deutschen Selbstbewusstseins Von wem? Auftrag: Kaiser Wilhelm I Pläne: Heinrich Strack, Erweiterung: Ferdinand Drake (Viktoria)

2 Merkmale: -Gesamthöhe 69 Meter -schwedischer Granit, Geschützbronze, Oberkirchner Sandstein, Carrara-Mamor, Blattgold -goldenen Viktoria (« Goldelse »): weithin sichtbares Zeichen -Reliefs von Alexander Candrelli, Karl Keil, Moritz Schultz und Wolff (Säulenhalle) Kriegsszenen, Szenen aus der Reichseinigung -Glasmosaik von Anton von Werner (Innenwand) Geschichte des Deutschen Reiches ab den Befreiungskriegen -Säulenschaft: Vergoldete Geschützrohre aus der Kriegsbeute -Ausrichtung der Viktoria nach Westen Kriegsdenkmal - überwiegend Männer -Mosaikfries: Germania -Frauen bei militärischen Anlässen (Relieftafeln) Symbole: -Viktoria = Siegesgöttin aus der römischen Mythologie Adlergeschmückter Helm wehrhafte Borussia, Personifikation Preußens. -Germania = Sinnbild der Nation im Kaiserreich Relief der Schlacht bei Sedan

3 W arum? -Nationaldenkmal der Einigungskriege -Gedenken an deutsche Siege: Preußisch-Dänischer Krieg 1864 Preußisch- Österreichischer Krieg 1866 Deutsch- Französischer Krieg 1870/71 =>Denkmal der nationalen Sammlung Innere Reichsgründung Aussage: -Verkündung eines neuen preußisch- deutschen Selbstbewusstseins -nationaler Siegestaumel + wirtschaftl.Aufbruchsstimmung Nationalsozialismus: - um eine vierte Trommel erhöht -1938/39 Versetzung, Erhöhung + bauliche Veränderung (Torbögen 1941) -Reliefs von Alliierten 1945 demontiert Kriegsszenen => Montage in den 80ern Heute: -Auskunft über Entstehung der dt. Nationalbewegung + Selbstverständnis des dt. Kaiserreiches um Denkmalschutz Der ursprüngliche Standort: "Berlin, Bismarckdenkmal und Siegessäule vor dem Reichstag"


Herunterladen ppt "Die Siegessäule Wann? 1864–73 Einweihung 2.9.1873 « Sedanstag » Wo? Berlin: Ursprünglich Königsplatz (Reichstag) heute auf dem großen Stern (Tierpark)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen