Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) Das volkswirtschaftliche Kontensystem: - Produktionskonten - Einnahmen- u. Ausgabenkonten der privaten Haushalte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) Das volkswirtschaftliche Kontensystem: - Produktionskonten - Einnahmen- u. Ausgabenkonten der privaten Haushalte."—  Präsentation transkript:

1 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) Das volkswirtschaftliche Kontensystem: - Produktionskonten - Einnahmen- u. Ausgabenkonten der privaten Haushalte - Einnahmen- u. Ausgabenkonten der öffentlichen Haushalte - Kapitalkonten Volkswirtschaftliche Kenngrößen: - Bruttoproduktionswert (BPW) und Nettoproduktionswert (NPW) - Bruttoinlandsprodukt (BIP) und Nettoinlandsprodukt (NIP) Darstellung - Kontenform - Matrixform - Gleichungssystem

2 Güterkonto AufkommenVerwendung heimische Produktion … BPW = X d + C d + G d + IB d + EX Importe … IM = X m + C m + G m + IB m Vorleistungen …… X d +X m Privater Konsum …… C d +C m Öffentlicher Konsum … G d +G m Bruttoinvestitionen … IB d +IB m Exporte … EX BPW + IMX + C + G + IB + EX

3 Produktionskonto ProduktionskostenProduktionserlöse Vorleistungen ……. X Wertschöpfung (NPW) Löhne und Gehälter ……. W Gewinne ……. ………. Abschreibungen ………. D indirekte Steuern ………. T ind Vorleistungen ……. X d Endnachfrage nach heim. Gütern Privater Konsum ………. C d Öffentlicher Konsum ……. G d Bruttoinvestitionen …… IB d Exporte ….. EX BPW = NPW + XBPW = X d + C d + G d + IB d + EX = = X + C + G + IB + EX – IM

4 Einnahmen- Ausgabenkonto der privaten Haushalte EinnahmenAusgaben Löhne und Gehälter ……. W Gewinne …………… Transfers …………… TR Faktorentg. a. d. AL (net) … FN Privater Konsum ………. C (direkte) Steuern ………. T dir Sparen der privaten HH …… S H Nettoinlandsprodukt … Y

5 Einnahmen- Ausgabenkonto der öffentlichen Haushalte EinnahmenAusgaben direkte Steuern …….…. T dir indirekte Steuern …….…. T ind Öffentlicher Konsum ……… G Transfers an priv. HH …… TR Sparen der öff. HH … S G = T - G - TR Staatseinnahmen T = T dir + T ind Staatsausgaben + öffentliches Sparen

6 Kapitalkonto Kapitalfinanzierung (Kreditgewährung) Kapitalverwendung (Kreditverwendung) Privates Sparen ……….. S H Öffentliches Sparen ……. S G Abschreibungen ………… D Kreditaufnahme aus dem Ausland (Kapitalimporte) … K IM Sachkapitalinvestitionen im Inland Bruttoinvestitionen ……. IB = I + D Kreditgewährung an das Ausland (Kapitalexporte) …….. K EX Sparen + AbschreibungenBruttoinvestitionen oder KapitalfinanzierungKapitalverwendung Privates Sparen ……….. S H Öffentliches Sparen ……. S G Nettoinvestitionen ………. I Nettokapitalexporte … NKX = K EX - K IM SI + NKX

7 Auslandskonto (Zahlungsbilanz) DeviseneingängeDevisenausgänge Leistungsbilanz Handelsbilanz Exporte … EX Faktorentgelte aus dem Ausl. net … FE Dienstleistungsbilanz Dienstleistungsexporte Einkommensbilanz Einkommen aus d. Ausland Transferbilanz Transfers aus d. Ausland Kapitalbilanz Kapitalimporte … K IM Importe … IM Dienstleistungsimporte Einkommen an das Ausland Transfers an das Ausland Kapitalexporte … K EX LeistungsbilanzsaldoKapitalbilanzsaldo Außenbeitrag ……………….. EX – IM Faktorentgelte aus dem Ausl. net … FE Nettokapitalexporte ………. K EX - K IM oder

8 VGR-Konten in Matrixform I Ausgaben der Produzenten Ausgaben Private Haushalte Ausgaben Öffentl. Haushalte Kreditver -wendung Auslandskonto Leistungsbilanz Summe Einnahmen der Produzenten XCG IB = I + D EX - IMBPW Einnahmen Private Haushalte W + TRFE Y Einnahmen Öffentliche Haushalte T ind T dir T Kreditgewährung DSHSH SGSG D + S Auslandskonto Kapitalbilanz K EX – K IM NKX Nettokapitalexporte Summe BPWYTIB + NKX LB-Saldo (Außenbeitrag)

9 VGR-Konten in Matrixform II Ausgaben der Produzenten Ausgaben Private Haushalte Ausgaben Öffentl. Haushalte Kreditver -wendung Auslandskonto Leistungsbilanz Summe Einnahmen der Produzenten CG IB = I + D EX - IM NPW (BIP) Einnahmen Private Haushalte W + TRFE Y Einnahmen Öffentliche Haushalte T ind T dir T Kreditgewährung DSHSH SGSG D + S Auslandskonto Kapitalverkehrsbilanz K EX – K IM NKX Nettokapitalexporte Summe NPW (BIP) YTIB + NKX LB-Saldo (Außenbeitrag)

10 VGR-Konten in Matrixform III Ausgaben der Produzenten Ausgaben Private Haushalte Ausgaben Öffentl. Haushalte Kredit- verwendung Auslandskonto Leistungsbilanz Summe Einnahmen der Produzenten CGIEX - IM NIP (zu Marktpreisen) Einnahmen Private Haushalte W + TRFE Y Einnahmen Öffentliche Haushalte T ind T dir T Kredit gewährung SHSH SGSG S Auslandskonto Kapitalverkehrsbilanz K EX – K IM NKX Nettokapitalexporte Summe NIP (zu Marktpreisen) YTI + NKX LB-Saldo (Außenbeitrag)

11 VGR als Gleichungssystem


Herunterladen ppt "Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) Das volkswirtschaftliche Kontensystem: - Produktionskonten - Einnahmen- u. Ausgabenkonten der privaten Haushalte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen