Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© by Kathey Auch, wenn ich nicht laufen kann.. fliegen kann ich immer … Komm mit …

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© by Kathey Auch, wenn ich nicht laufen kann.. fliegen kann ich immer … Komm mit …"—  Präsentation transkript:

1

2 © by Kathey

3 Auch, wenn ich nicht laufen kann.. fliegen kann ich immer … Komm mit …

4 Fliege mit, über Berge und Seen. Unter uns wiegen sich Bäume im Wind. Wie einer leisen Musik folgend, tanzen sie auf der Stelle. Wir aber sind frei und fliegen, unsere Träume tragen uns der Sehnsucht entgegen..

5 Flieg mit mir den Sternen entgegen. Unter uns schweben Sonnen und Planeten. Wie auf einem magischen Bett, tragen sie das Leben durch das All.

6 Flieg mit mir der Unendlichkeit entgegen. Hinter uns bleiben die Menschen und ihre Sorgen. Wie auf einer weissen Wolke, verlieren wir uns in unseren Träumen. Und unsere Träume tragen uns der Sehnsucht entgegen.

7 Es gibt eine Tür zu einer anderen Dimension. Diese Tür ist die Liebe.. Folge mir …

8 Nimm meine Hand; sie wird dich führen in ein Land, das tief in dir verborgen liegt, und wird dir dein Geheimnis zeigen, das du in deinen Träumen nur gekannt.

9 Nach den Sternen greifen.. Du bist so nah Ein Moment der Unsterblichkeit In deinen Armen.. einen Herzschlag lang Illusionen des Glücks, der Unendlichkeit Zu den Sternen greifen, sie fast berühren und doch ……………………………* Zu weit der Weg zu weit die Sterne Sie einmal nur in deinen Augen sehn für einen Moment diese Ewigkeit fühlen endlos treiben im Universum der Seele Schweben durch Raum und Zeit

10 Sterne aus Licht fallen auf dich, auf mich Traum aus glühendem Feuer In der Ewigkeit eines Augenblicks verglüht Nur eine Ahnung noch da, wo ein Lichtschweif langsam zerfliesst Für einen Herzschlag lang war ich mit dir im Sternenlicht unsterblich Spüre das Dunkel fallen, falle mit und doch …………………….* Es war ein kleiner Hauch vom Glück vielleicht ………………..* Ein neuer Stern

11 Die Seele ist mächtiger als der Raum, stärker als die Zeit, tiefer als das Meer und höher als die Sterne. Meine Seele fliegt... daß ist Freiheit für mich.

12 Ich bin unterwegs durch die Nacht und denke an dich. Vielleicht schaust du wie ich empor zum nächtlichen Himmel, dann fällt in deine Augen das Licht des Mondes und grüßt dich von mir. Vielleicht schickst du wie ich dein Herz auf die Reise und dein Gedanke trifft sich mit meinem. Dann wirst du fühlen wie sehr ich dich mag.

13 Im Laufe der Zeit ahnst du die Tiefe, die Weite einer Liebe, die alles Erkennen übersteigt. Bis ans Ende deines Lebens schöpfst du daraus bewundernswertes Staunen und auch die Kühnheit, neu anzufangen.

14 Unendlichkeit ist unsichtbar, kennt weder Raum noch Zeit, doch tief in mir da spüre ich, denn Fluss der Ewigkeit. Ich hoffe, du hast dich von mir ein wenig zum träumen verführen lassen … ich schenke dir dafür mein schönstes Lächeln Kathey - Jutta

15 Liebe gibt nichts als sich selbst und nimmt nichts als von sich selbst. Liebe besitzt nicht, noch lässt sie sich besitzen; denn die Liebe genügt der Liebe. Liebe hat keinen anderen Wunsch, als sich zu erfüllen. Kathey Am Ende noch ein Zitat …


Herunterladen ppt "© by Kathey Auch, wenn ich nicht laufen kann.. fliegen kann ich immer … Komm mit …"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen