Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Blondinen bevorzugt!!.......Ein Mann ging um 18:58 in eine Kneipe.... Er setzte sich neben eine Blondine an die Bar und beobachtet das Geschehen im Fernsehen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Blondinen bevorzugt!!.......Ein Mann ging um 18:58 in eine Kneipe.... Er setzte sich neben eine Blondine an die Bar und beobachtet das Geschehen im Fernsehen."—  Präsentation transkript:

1 Blondinen bevorzugt!! Ein Mann ging um 18:58 in eine Kneipe.... Er setzte sich neben eine Blondine an die Bar und beobachtet das Geschehen im Fernsehen. Pünktlich um 19:00 Uhr kamen die Heute- Nachrichten.

2 Blondinen bevorzugt!! Als Meldung des Tages sah man einen Mann, der auf dem Dach eines Hochhauses stand und damit drohte, sich in die Tiefe zu stürzen.

3 Blondinen bevorzugt!! Die Blondine fragte den Mann: "Denken Sie, dass er springt?" Darauf der Mann: "Ich wette, er springt!" Darauf sie: "Ich wette, dass er nicht springt!" Darauf legt der Mann einen 50 Euro Schein auf die Theke und sagt: "OK, die Wette gilt". und sagt: "OK, die Wette gilt".

4 Blondinen bevorzugt!! In dem Moment, als die Blondine ihren Schein auf die Theke legt, springt der Mann im Fernsehen vom Dach des Hochhauses in die Tiefe und ist sofort tot.

5 Blondinen bevorzugt!! Die Blondine war sehr enttäuscht, sagte aber: "Das Geld gehört Ihnen, Spielschulden sind Ehrenschulden." Der Mann entgegnete: "Ich kann Ihr Geld nicht nehmen, ich habe den Beitrag schon vor 2 Stunden gesehen und wusste, dass er springen wird."

6 Blondinen bevorzugt!! Darauf Blondi: "Ich auch, aber ich hätte nie geglaubt dass er's nochmal machen würde." Der Mann nahm das Geld.....


Herunterladen ppt "Blondinen bevorzugt!!.......Ein Mann ging um 18:58 in eine Kneipe.... Er setzte sich neben eine Blondine an die Bar und beobachtet das Geschehen im Fernsehen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen