Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Physikalische Grundgrößen Aggregatzustände. Grundgrößen der Mechanik (Massenpunkte) Größe Si-Einheit ZeichenNameDefinition ZeitsSekunde 1 s ist die Zeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Physikalische Grundgrößen Aggregatzustände. Grundgrößen der Mechanik (Massenpunkte) Größe Si-Einheit ZeichenNameDefinition ZeitsSekunde 1 s ist die Zeit."—  Präsentation transkript:

1 Physikalische Grundgrößen Aggregatzustände

2 Grundgrößen der Mechanik (Massenpunkte) Größe Si-Einheit ZeichenNameDefinition ZeitsSekunde 1 s ist die Zeit für Schwingungen des Isotops beim Übergang zwischen den beiden Hyperfeinstrukturniveaus des Grundzustandes LängemMeter 1 m ist die Strecke, die das Licht im Vakuum in der Zeit von 1/ s zurücklegt Massekg Kilo- gramm Ur-Kilogramm, verwahrt im Bureau International des Poids et Mesures in Paris Sèvres

3 Bewegung auf einem Kreis und harmonische Schwingung y x

4 Größe Si-Einheit ZeichenNameDefinition Elek- trische Strom- stärke AAmpere Die Stromstärke in zwei parallel zueinander angebrachten Leitern im Abstand von 1m beträgt 1 A, wenn die Ströme, bezogen auf die Länge 1m, die Kraft N aufeinander ausüben Grundgröße der Elektrizitätslehre

5 Kraft zwischen zwei Strom durchflossenen Leiterstücken (1) Zwei im Abstand r parallel liegende Strom durchflossene Leiterstücke stoßen sich bei Strom in Gegenrichtung ab F F F F

6 Kraft zwischen zwei Strom durchflossenen Leiterstücken (2) Zwei im Abstand r parallel liegende Strom durchflossene Leiterstückeziehen sich bei Strom in Gleichrichtung an F F F F

7 Größe Si-Einheit ZeichenNameDefinition Licht- stärke cdCandela Lichtstrom, der von 1/60 cm 2 eines schwarzen Körpers bei 2042 K, der Schmelztemperatur von Platin, ausgeht Grundgröße der Lichtstärke (physiologisches Empfinden)

8 Größe Si-Einheit Zeich en NameDefinition Tempe- ratur KKelvin Zwischen dem Nullpunkt der thermodynamischen Temperaturskala (absoluter Nullpunkt) und dem Tripelpunkt des Wassers liegen 273,15 K Stoff- menge molMol 1 mol eines Stoffes enthält so viele Teilchen, wie Atome in 12/1000 kg des Nuklids 12C enthalten sind. Grundgrößen der Mechanik (Wärmelehre)

9 Die Aggregatzustände – und ihre Antwort bei Kraft Einwirkung FestFlüssig Gas Bei zunehmender Temperatur: Phasenübergänge zwischen den Aggregatzuständen Elastische Verformung Viskoses Fließen Produkt aus Druck und Volumen ist konstant

10 Zusammenfassung Grundgrößen der Mechanik und Wärmelehre Zeit [s] Sekunde Länge [m] Meter Masse [kg] Kilogramm Temperatur [K] Kelvin Grundgröße der Elektrizitätslehre Elektrische Stromstärke [A] Ampere Grundgröße der Lichtstärke (physiologisches Empfinden) Lichtstärke [cd] Candela Aggregat-Zustände und ihre Antwort auf Kraft Einwirkung: Festelastisch, Materialeigenschaft: Elastizität Flüssigfließt, Materialeigenschaft: Viskosität Gasvariable Dichte, aber bei konstanter Temperatur bleibt das Produkt aus Druck und Volumen konstant

11 finis


Herunterladen ppt "Physikalische Grundgrößen Aggregatzustände. Grundgrößen der Mechanik (Massenpunkte) Größe Si-Einheit ZeichenNameDefinition ZeitsSekunde 1 s ist die Zeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen