Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak 2002-05-26 Folie 1 C Tutorium.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak 2002-05-26 Folie 1 C Tutorium."—  Präsentation transkript:

1 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 1 C Tutorium

2 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 2 Literatur / Quelle [KAISER] C/C++ Ulrich Kaiser Verlag Galileo Press ISBN [KR] Programmieren in C Kernighan / Ritchie Verlag Carl Hanser ISBN

3 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 3 H e f t e r a u s! K l a s s e n a r b e i t !

4 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 4 Trees Für das Travesieren eines Baumes gibt es 3 Vorgehensweisen. Benenne diese und zeige die Reihenfolge für folgenden Baum an: Alpha BetaGamma

5 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 5 Sort Sortieralgorithmen werden durch ihr Laufzeit- verhalten O abhängig von n (Anzahl der Elemente) klassifiziert. 1.Wie ist das Laufzeitverhalten von bubblesort? 2.Wie ist das Laufzeitverhalten von heapsort? 3.Wie wirkt sich eine Verdopplung der Elemente jeweils aus?

6 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 6 sort_insert Gegeben sei ein Array mit den Werten 3, 5, 2, 6, 4, 1. Gebe für alle 5 Durchläufe den Inhalt des Arrays an.

7 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 7 Search Sequentielle Suche: Gegeben sei ein unsortiertes Array von Ganzzahlen mit Werten von 1 bis Nach wievielen Zugriffen ist der Wert 37 gefunden? 2.Nun sei die Liste sortiert. Wirkt sich dies auf 1. aus?

8 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 8 Search Binäre Suche: Gegeben sei ein unsortiertes Array von Ganzzahlen mit Werten von 1 bis Nach wievielen Zugriffen ist der Wert 37 gefunden? 2.Nun sei die Liste sortiert. Wirkt sich dies auf 1. aus? 3.Das Array enthalte nun 1024 (65536) Werte. Nach wievielen Zugriffen ist ein beliebiger Wert im Durchschnitt gefunden? 4.Wie wären die Werte, wenn die sequentielle Suche angewendet werden würde?

9 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 9 Linked List Gegeben sei ein Array und eine LinkedList mit jeweils 50 Elementen. Der 23. Wert soll auf 5 gesetzt werden. Gibt es Unterschiede? An der 5. Stelle soll der neue Wert 17 eingefügt werden. Auswirkungen? Nenne die 3 verschiedenen Fälle, welche beim Einfügen in eine LL vorkommen können.

10 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 10 Double Linked List Definiere einen Typ für eine DLL mit einer Float- Variable als Nutzwert. Es sei eine DLL gegeben. Zwischen dem 4. und dem 5. Element soll ein weiteres Element eingefügt werden. Gebe die notwendigen Schritte an.

11 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 11 For - Schleife 1.Mittels einer For Schleife sollen die Werte 1 bis 100 ausgegeben werden, jedoch nicht die Werte [23;32] und auch nicht der Wert Zusätzlich sollen nun die Werte 7, 14, 21 usw. übersprungen werden. Welches Schlüsselwort kann einen Schleifendurchlauf überspringen (skip)? Kodiere!

12 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 12 Loops Kodiere in C: i = 0 REPEAT PRINT i i = i + 1 UNTIL i > 17

13 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 13 File Öffne eine Datei data.txt. Die Datei besteht aus einer unbekannten Anzahl von Integer-Werten. Lese ALLE Werte aus und gebe diese aus. Schliesse die Datei.

14 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 14 Bin Trees Quellkode zu binären Bäumen

15 Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak Folie 15 Credits Diese Präsentation ist für das C-Tutorium im Sommersemester 2002 an der Hochschule Niederrhein erstellt worden. Alle Zitate und Beispiele aus anderen Werken dienen Schulungszwecken (siehe §87 c (2)UrhG)), die Quellen sind angegeben.


Herunterladen ppt "Präsentation C Tutorium von Daniel J. Nowak 2002-05-26 Folie 1 C Tutorium."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen