Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TAGESORDNUNG Eröffnung und Begrüßung durch Koord. Insp. Duregger Ansprachen Fr. Landesrätin Dr. Sabine Kaslatter Mur Hr. Schulamtsleiter Dr. Peter Höllrigl.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TAGESORDNUNG Eröffnung und Begrüßung durch Koord. Insp. Duregger Ansprachen Fr. Landesrätin Dr. Sabine Kaslatter Mur Hr. Schulamtsleiter Dr. Peter Höllrigl."—  Präsentation transkript:

1 TAGESORDNUNG Eröffnung und Begrüßung durch Koord. Insp. Duregger Ansprachen Fr. Landesrätin Dr. Sabine Kaslatter Mur Hr. Schulamtsleiter Dr. Peter Höllrigl Hr. Insp. Dr. Josef Duregger Dokumentation der Philosophie-Olympiade Vorstellung der Jury + Highlights aus den 14 Essays Offenlegung der Rangliste bis Rang 5 mit Überreichung der Buchpreise Eröffnung der Kuverts der 5 Besten mit Überreichung der Buchpreise Diplome Kür der Teilnehmer an der Österreich- und Italienrunde und offizielle Entsendung Photo- und Presse-Termine und Kleines Buffet P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9

2 PHILOSOPHIE-OLYMPIADE P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9

3 BEWERTUNGSJURY Prof. Frigo Giovanni - Hum. Gymn. Bozen Prof. Moroder Egon – Päd. Gymn. Brixen Prof. Reier Josef - Realgymn. Brixen Prof. Zelger Christian - Realgymn. Schlanders P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9

4 KRITERIEN Bezugnahme zum Zitat Angaben zum Vorgehen Aufbau und Kohärenz Argumentationsniveau Genügend Abstraktion Genügend Konkretion Klare Begrifflichkeit Phil. Fachwissen (Namen, Theorien) Stilistische und inhaltliche Originalität Persönlich und authentisch P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9

5 KONFUZIUS-ZITAT Wer dauerhaftes Glück will, muss sich stets verändern. Autoren: 4 P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9

6 HOBBES-ZITAT So liegen also in der menschlichen Natur drei hauptsächliche Konfliktursachen: Erstens Konkurrenz, zweitens Misstrauen, drittens Ruhmsucht….Daraus ergibt sich klar, dass die Menschen während der Zeit, in der sie ohne eine allgemeine, sie alle im Zaum haltende Macht leben, sich in einem Zustand befinden, der Krieg genannt wird, und zwar in einem Krieg eines jeden gegen jeden. Autoren: 6 P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9

7 POPPER-ZITAT Was wir gewöhnlich "wissenschaftliche Erkenntnis" nennen, ist in der Regel nicht ein Wissen in diesem Sinn, sondern eine Information über die verschiedenen rivalisierenden Hypothesen und über die Weise, in der sie sich in verschiedenen Prüfungen bewährt haben; in der Sprache von Aristoteles und Platon ausgedrückt, ist diese "Erkenntnis", dieses "Wissen" eine Information, die die späteste und die am besten geprüfte wissenschaftliche "Meinung" betrifft. Autoren: 2 P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9

8 RUSSELL-ZITAT Das Ärgerliche in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. Autoren: 2 P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9

9 BUCHPREISE 5 Minuten Ewigkeit. 101 philosophische Experimente (f ü r alle) WissensWeltenPhilosophie (f ü r die 3 Besten als Vorbereitung) Wer bin ich und wenn ja wieviele? Eine philosophische Reise (bis Rang 6). P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9

10 DIPLOM P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9

11 Rang 6 ex aequo 70 Punkte P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9 Frei Eva Maria Päd. Gymn. Brixen Gantioler Anna Päd. Gymn. Brixen Gasteiger Marita Hum. Gymn. Bruneck Mitterer Fabian Realg. Brixen Oberrauch Anna Realg. Sterzing Rainer Anton Realg. Brixen Zagler Clemens Realg. Meran

12 DIE BESTEN 5 P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9 Rang 5: Solitär Pkte. 71 Nr. 3 Popper Rang 5: Froschkönig 71 Nr. 4 Russell Rang 4: Pusteblume 73 Nr. 1 Konfuzius Rang 3: Kaugummi 75 Nr. 1 Konfuzius Rang 2: rhiannon 76 Nr. 2 Hobbes Rang 1: Walküre 77 Nr. 2 Hobbes Rang 1: Green queen 77 Nr. 2 Hobbes

13 ÖSTERREICH-RUNDE P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9 Montag: 30. März SchülerInnen: 8:30 Uhr: SchülerInnen: Kurze Einschulung Essayschreiben 9:30 bis 13:30 Uhr: Essay-Schreiben im BRG Salzburg, Akademiestraße 19BRG Salzburg 14:00 Uhr: Mittagessen 16:00 Uhr: Salzburg Stadt - mit dem Studentenkomitee Dienstag: 31. März 9:00 Uhr: Für alle: Otto Neumaier (Salzburg): Kunst und Moral SchülerInnen: Workshoptag Mittwoch: 1. April 9:00 Präsentationen und Pressegespräche 10:00 Vortrag: Anja Weiberg und Otto Neumaier 11:45 Uhr Preisverleihung

14 ITALIEN-RUNDE P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9 Selezione nazionale: 13 Aprile 2009 La gara nazionale, per la selezione dei 2 studenti italiani che parteciperanno alle Olimpiadi internazionali, è curata dalla Sezione Veronese della SFI e avrà luogo presso il Liceo Galileo Galilei, via San Giacomo 11, Verona. Gli studenti ammessi alla gara nazionale saranno ospiti nel Centro Carraio, Lungadige Attiraglio 45, Verona nei giorni previsti per la gara nazionale. Soltanto le spese di viaggio sono a carico dei partecipanti (o delle scuole di provenienza).

15 ZUM SCHLUSS P H I L O S O P H I E - O L Y M P I A D E 0 8/ 0 9 GRATULATION AN ALLE UND GLÜCKWÜNSCHE FÜR DIE VERTRETERINNEN SÜDTIROLS IN DER ÖSTERREICHISCHEN UND ITALIENISCHEN AUSSCHEIDUNG


Herunterladen ppt "TAGESORDNUNG Eröffnung und Begrüßung durch Koord. Insp. Duregger Ansprachen Fr. Landesrätin Dr. Sabine Kaslatter Mur Hr. Schulamtsleiter Dr. Peter Höllrigl."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen