Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Handlungsmöglichkeiten Jörg Gutschlag Herbert Voigt GmbH & Co. KG Krokamp 87 24539 Neumünster 17.06.2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Handlungsmöglichkeiten Jörg Gutschlag Herbert Voigt GmbH & Co. KG Krokamp 87 24539 Neumünster 17.06.2013."—  Präsentation transkript:

1 Handlungsmöglichkeiten Jörg Gutschlag Herbert Voigt GmbH & Co. KG Krokamp Neumünster

2 Sendungen < 2500 kg/PaketeSendungen > 2500 kg IndustrieHandel Umschlagspunkt NMS Nahverkehr Fernverkehr Umschlagspunkt München HandelIndustrieEndverbraucher IndustrieHandel Industrie Zeitachse 10 Uhr 14 Uhr 16 Uhr 04 Uhr 12 Uhr 14 Uhr Fernverkehr Tag A Tag B Nahverkehr

3 Verlagerung des Transport-Logistik-Prozesses von der Straße auf einen intermodalen Verkehr.

4 Neumünster als geographische Mitte Schleswig-Holsteins - Eisenbahnknotenpunkt

5 -2 x 700 m Gleis für Be- und Entladung -Rangiertraktion m² Vorstau- und Umschlagsfläche -Andere vorhandene Verkehre -Waggonreparatur- und Servicebetrieb -Anträge für behördliche Genehmigungen sind gestellt

6

7 -Reachstacker -Intermodale Trailer

8 -NMS – Herne22:30 Uhr ab NMS04:33 an Herne (täglicher Umlauf geplant mit weiterer Abfahrt um 9.00 bzw Uhr) -NMS – FFM FFM – NMSin paralleler Planung

9 -Die Weichen für einen intermodalen Verkehr sind gestellt. In Neumünster stehen die Signale auf grün. -Je mehr Teilnehmer, desto eher fährt der Zug ab !


Herunterladen ppt "Handlungsmöglichkeiten Jörg Gutschlag Herbert Voigt GmbH & Co. KG Krokamp 87 24539 Neumünster 17.06.2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen