Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? Wirtschaft und Soziales: Was war los im letzten Jahr? Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen Albert-Ludwigs-Universität.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? Wirtschaft und Soziales: Was war los im letzten Jahr? Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen Albert-Ludwigs-Universität."—  Präsentation transkript:

1 Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? Wirtschaft und Soziales: Was war los im letzten Jahr? Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Universität Bergen, Norwegen Vortrag im Rahmen der Charta – Börse für Versicherungen am 6. Mai 2009 im Swissotel, Neuss

2 Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? 1Finanzmarktkrise: Wo kommt sie her – wann ist es vorbei? 2Rente: Schon wieder BM Scholz! Gliederung

3 Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? 3 Tipp Nr. 1 zur Finanzmarktkrise: 1.Lege nicht alle Eier in einen Korb ! 2.Lege nicht alle Eier in einen Korb !!!!!!! 3.Lege nicht alle Eier in einen Korb !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 4. Lege nicht alle Eier in einen Korb !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

4 Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? 4 Tipp Nr. 2 zur Finanzmarktkrise: 1.Die Finanzkrise ist in ihrem Ursprung eine Krise der US- Immobilien(Sozial-)politik unter Ex-Präsident Clinton. 2.Sie wurde dann zu einer weltweiten Vertrauenskrise des Bankensektors, die nur durch einen umfassenden ordnungspolitischen Einsatz der staatlichen Instanzen beizulegen ist – das erleben wir im Moment und dazu ist staatliche Wirtschafts- und Währungspolitik da! 3.Hätte sich die Finanzkrise nicht zu einer allgemeinen Hysterie ausweitet (Rolle der Medien?!) Und im übrigen ist die Finanzkrise nur eine von drei Krisen!

5 Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten?

6 Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? 6 Tipp Nr. 3 zur Finanzmarktkrise: 1.So wie wir alle erst an AIDS, dann an BSE, dann an der Vogel-/Schweinegrippe, dann an der drohenden Eiszeit/ Treibhauseffekt, dann an... zu Grunde gegangen sind, so wird uns auch die Finanzmarktkrise schaffen! 2.Dennoch, es ist eine Krise und sie erfüllt auch ihre Funktion – so hart das klingt, aber wir brauchen solche Reinigungskrisen alle paar Jahre um wieder auf den Teppich zurückzukommen. 3.Wirkliches Problem ist: Hysterie und Panik, die hat aus der Finanzkrise einen Verstärker für den sich ohnehin abschwächenden Konjunkturzyklus gemacht!

7 Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? 7 Kehren wir nunmehr zurück zum Kernproblem: 1.Ist Ihnen eigentlich aufgefallen, daß die Krise hat kein einziges zusätzliches Kind auf die Welt gebracht hat? 2.Will heißen: An den langfristigen demographischen Problemen unserer Gesellschaft hat sich nichts verändert! 3.Und die Schulden wachsen immer weiter – also:

8 Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? Hyper- inflation!

9 Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? 1Finanzmarktkrise: Wo kommt sie her – wann ist es vorbei? 2Rente: Schon wieder BM Scholz! Gliederung

10 Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? Nachhaltigkeitsfaktor: Rentenindexierung/Rentenformel: Alles klar?


Herunterladen ppt "Wirtschaft und Soziales: Was war los in den letzten 12 Monaten? Wirtschaft und Soziales: Was war los im letzten Jahr? Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen Albert-Ludwigs-Universität."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen