Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HMI-SPS – HPG230 Visualisierung, Bedienung und SPS in Einem!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HMI-SPS – HPG230 Visualisierung, Bedienung und SPS in Einem!"—  Präsentation transkript:

1 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HMI-SPS – HPG230 Visualisierung, Bedienung und SPS in Einem!

2 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HMI-SPS – HPG230 Produkt- Eigenschaften (I): SPS Leistungsfähige SPS –Max. Programm 512 KB –Max. Daten 256 KB –Remanente Daten max. 32 KB –0,8ms pro 1000 Anweisungen –Multitasking Schnittstellen –Serielle Schnittstelle RS232 38,4 KBit/s –CANopen 500 KBit/s –Ethernet 10 MBit/s –Profibus DP optional CompactFlash TM Speicherkarte 64 MB –Programm- und Projektablage –Rezepturverarbeitung –Datenablage –Standard Dateisystem Kommunikationsmöglichkeiten –OPC-, FTP-, Web,-Server

3 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HMI-SPS – HPG230 Produkt- Eigenschaften (II): brillante Displays Displays mit robuster Infrarot- Technologie Größe –5,7 Auflösung –320 x 240 Farben –16 Graustufen / 16 Farben Visualisierungssoftware –XSoft-EPAM Auch in der Ausführung Hochkant Je nach Platzbedarf So......oder so!

4 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HMI-SPS – HPG300 Produkt- Eigenschaften (III): Visualisierung mit EPAM Speicher für Visualisierung 2 MB Meldungen ca Alarme max Alarmhistorie max. 512 Prozessvariablen ca Prozessbilder ca. 300 Online Sprachen ca. 5 Zeichensprachen –chinesisch, japanisch,... Rezepturen –Editierbar im ASCII-Textformat Passwort 10 Ebenen

5 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HMI-SPS – HPG230 System- Eigenschaften(I): CANopen Geschwindigkeit – max. 500 KBit/s Funktionen – CANopen Busmaster – Auch als Slave benutzbar – Bibliothek mit Basisfunktionen Automatisierter SPS-SPS Datenaustausch –Netzwerkvariablen: Zyklisch, Ereignisgesteuert CAN / CANopen

6 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HMI-SPS – HPG230 System- Eigenschaften(II): Kommunikation Geschwindigkeit –max. 100 MBit/s Kommunikationsfunktionen –Schneller Programmierzugang –Asynchroner freier Datenaustausch über UDP –Netzwerkvariablen:Zyklisch, Ereignisgesteuert Offene Kommunikationsfunktionen –OPC Anbindung an OPC Clients –Visualisierung über WEB Browser. WEB Seitenerstellung in XSoft-EPAM –FTP Zugriff zum einfachen Datei Up- Download UDP TCP Ethernet Netzwerk- variablen UDP

7 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HMI-SPS – HPG230 Typenübersicht TypHPG-210HPG-230HPG-230-DP Display5,7, STN mono, VGA 320x240 Infrafrot Touch 5,7, STN Farbe, VGA 320x240 Infrafrot Touch Programm- /Datenspeicher 512 KB/ 256 KB Performance0,8 ms Ethernet SchnittstelleJa WEB ServerJa Farben16 Grautöne16 Farben Profibus DPNein Ja CANopenJa Programmiersystem/ Visualisierung XSoft ab Version XSoft-EPAM


Herunterladen ppt "Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HMI-SPS – HPG230 Visualisierung, Bedienung und SPS in Einem!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen