Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ich breche die Brücken hinter mir ab. Man verliert dann keine Zeit mit Rückblicken, wo es schon genug Mühe macht, die Augen nach vorn zu richten. Es.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ich breche die Brücken hinter mir ab. Man verliert dann keine Zeit mit Rückblicken, wo es schon genug Mühe macht, die Augen nach vorn zu richten. Es."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Ich breche die Brücken hinter mir ab. Man verliert dann keine Zeit mit Rückblicken, wo es schon genug Mühe macht, die Augen nach vorn zu richten. Es gibt also keine andere Wahl, als vorwärts zu gehen. Fridtjof Nansen

4 Wer anderen nicht verzeihen kann, zerstört die Brücke, über die er selbst gehen muss. Jeder Mensch braucht Vergebung. Thomas Fuller

5 Zwischen dem Elend und dem Glücke gähnt eine tiefe Kluft. Die Hoffnung schlägt darüber die Brücke, aber sie hängt in der Luft. Heinrich Leuthold

6 Ein guter Mensch ist zuverlässiger als eine steinerne Brücke Mark Aurel

7 Zwischen Wissen und Schaffen liegt eine ungeheure Kluft, über die sich oft erst nach harten Kämpfen eine vermittelnde Brücke aufbaut. Robert Schumann

8 Die beste Brücke zwischen Verzweiflung und Hoffnung ist eine gut durchschlafene Nacht. Autor unbekannt

9 Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken Isaac Newton

10 Denn zwischen uns ist eine Kluft gezogen, die sich verbinden lässt durch keine Brücke. Emanuel Geibel

11 Das Leben ist eine Brücke von Seufzern über einen Strom von Tränen. Philip James Bailey

12 Es bleibt zwischen Menschen, sie seien noch so eng verbunden, immer ein Abgrund offen, den nur die Liebe, und auch nur mit einem Notsteg, überbrücken kann. Hermann Hesse

13 Worte öffnen Wege. Sie sind der Schlüssel zur Seele und die Brücke zum Nächsten. Else Pannek

14 Denn dass der Mensch erlöst werde von der Rache: das ist mir die Brücke zur höchsten Hoffnung und ein Regenbogen nach langen Unwettern. Friedrich Nietzsche

15 Die Archetypen funktionieren als die gesuchte Brücke zwischen den Sinneswahrnehmungen und den Ideen. Werner Heisenberg

16 Die einzig annehmbare Form der Verständigung ist das geschriebene Wort, denn es ist kein Stein in einer Brücke zwischen Seelen, sondern ein Lichtstrahl zwischen Sternen. Fernando Pessoa,

17 Die stärksten Brücken werden aus Steinen gefallener Mauern gebaut. Andreas Tenzer

18 Schenken ist ein Brückenschlag über den Abgrund deiner Einsamkeit. Antoine de Saint-Exupéry

19 Träume sind Brücken zwischen Himmel und Erde. Andreas Tenzer

20 Wir müssen Brücken zueinander bauen, wenn wir in dieser wahnsinnigen Welt Aussicht auf Rettung haben wollen. Sir Peter Alexander Baron von Ustinov

21 Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich. Unter den Brücken zu schlafen, ist für Reiche und für Arme gleichermassen verboten. France, Anatole

22

23

24


Herunterladen ppt "Ich breche die Brücken hinter mir ab. Man verliert dann keine Zeit mit Rückblicken, wo es schon genug Mühe macht, die Augen nach vorn zu richten. Es."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen