Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mythen aus Südamerika © Werner Damböck, Annu Hasenzagl, Melanie Hasenzagl.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mythen aus Südamerika © Werner Damböck, Annu Hasenzagl, Melanie Hasenzagl."—  Präsentation transkript:

1 Mythen aus Südamerika © Werner Damböck, Annu Hasenzagl, Melanie Hasenzagl

2 Mayas Guatemala, Honduras, und Belize Hauptstadt Chan Santa Cruz wurde um den Tempel des Sprechenden Kreuzes gebaut Tempel zur Götterverehrung

3 Frühe Vorklassik v. Chr. Entwicklung von Landwirtschaft Leben als Jäger

4 Mittlere Vorklassik v. Chr. Handel zwischen Städten Ausbreitung bis zum Gold von Mexiko

5 Weltbild Universum aus 3 Ebenen: 1) einer neunschichtigen Unterwelt (Xibalba), 2) einer von den Menschen bewohnten mittleren Welt und 3) einer himmlischen Welt, die von vier Himmelsträgern (Bacab genannt) getragen wurde. durch den Weltenbaum (Wacah Chan) miteinander verbunden, dessen Mitte die Menschen sind

6 Schöpfungsmythos der Mayas Die Götter Tepeu und Gucumatz schufen die Menschen Lehm Holz Bohnen und Schilf Mais

7 Die Inkas Inka (Quechua): bedeutet König oder Prinz Etwa im 15. Jahrhundert in den Anden Südamerikas Verschmelzung 100ter kleiner Stämme Genaue Herkunft unbekannt Drei Regionen –Das Küstengebiet –Die Berge –Die Urwaldregion Prägen noch heute Peru

8 Religion Respekt vor den Naturgewalten Beteten Naturgeister und Tiere an Vereinigte die vielen Völker des Reiches im Glauben 2 – Phasen der Religion

9 1. Phase Der Gott Viracocha wird verehrt Er war ewig und hat alles erschaffen Wurde nicht vom Volk verehrt Nur von den Priestern und Adeligen Mit dem Sieg über die Chanca verlor Viracocha an Bedeutung

10 2. Phase Der Gott Inti, der Sonnengott wird höchster Gott Von ihm stammen die Herrscher, die Inkas ab Namensspiel Seine Schwestergemahlin war Mamaquilla, die Mondgöttin Weiter Götter: –Illapa – Donner und Regengott –Pachamama – Göttin der Erde –Chochamama - Göttin des Meeres und der See

11 Schöpfungsmythos Durch die beiden Phasen gibt es zwei unterschiedliche Schöpfungsmythen, die dennoch den selben Ursprung haben

12 1. Schöpfungsmythos Der große Gott Viracocha schuf die Erde Zuerst war die Dunkelheit Er schuf die Sonne, den Mond und die Sterne Danach den Donner, die Erde und das Meer Aus Stein erschaffte er den Menschen –Wandert unter ihnen –Zeigt wie sie leben müssen –Wanderte zum Meer, wo er verschwand wird eines Tages wieder kommen

13 2. Schöpfungsmythos Inti und Mamaquila kommen auf die Erde Erhielten von ihren Eltern Viracocha und Mama Qucha einen goldenen Stab An einer fruchtbaren Stelle wird er im Boden versinken –Dort sollen sie das Inkareich erbauren –Versank im heutigen Peru Zusammen haben sie ein Kind Manco Capac, der ersten Inkaherrscher

14 Die Warao Kleine Famielienverbände Hölzerne Pfahlbauten Schamanische Geheimsprache Matrilokale Gesellschaft Ältestenrat: Bestrafung, Ordnung

15 Traditionelle Grundlagen Fischfang: Angeln, Harpunen Krebsfang Jagd mit Blasrohren Brandrodungsfeldbau Nutzung der Moriche-Palme: –Seile –Körbe –Pfeile –Kanus –Hängematten

16 Religion Ahnengeist unser Großvater wichtig Rituelle Rassel Zeremonien –Aus Kürbis –Heilige Steine Tod ist ein übernatürlicher Angriff

17 Weltbild Welt von Wasser umgeben Landmasse in der Mitte, auf der sie leben In allen Himmelsrichtungen Säulen –Begrenzen die Erde –Götter wohnen darauf

18 Mythologie Alle Lebewesen auf Grundlage des Menschen durch Verwandlung Mensch bleibt im Tier bestehen Diese mythologischen Wesen bringen den Tod. Intellegente Warao konnten diese Wesen befehligen

19 Stellung des Menschen Mensch ist in der Mitte Hat keine absolute Herrscherposition (bei Ovid schon) Tiere sind unter ihm (weil diese aus dem Menschen entstanden) Nutzt natürlich die Natur und tötet auch Lebewesen. Bedrohung durch mythische Wesen –Töteten Waraos

20 Quellen: inkas-information/inkas-gotter-religion.htm religion.htm Wikipedia Danke für eure Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Mythen aus Südamerika © Werner Damböck, Annu Hasenzagl, Melanie Hasenzagl."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen