Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Vereinigung Standortförderung Region Winterthur (ehem. Stadtmarketing Winterthur wurde 1994 als Pionierunternehmen gegründet. Getragen von der Stadt,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Vereinigung Standortförderung Region Winterthur (ehem. Stadtmarketing Winterthur wurde 1994 als Pionierunternehmen gegründet. Getragen von der Stadt,"—  Präsentation transkript:

1 Die Vereinigung Standortförderung Region Winterthur (ehem. Stadtmarketing Winterthur wurde 1994 als Pionierunternehmen gegründet. Getragen von der Stadt, Region und der Wirtschaft gehört sie heute schweizweit zu den profiliertesten und erfahrensten Institutionen auf dem Gebiet des Standortmarketing. Member of

2 Winterthur und Region Geschichte Organisation Tätigkeitsfelder Region Winterthur Lernprozesse Agenda

3 Wirtschaftsstandort, Nr. 2 von Zürich Über Beschäftigte in der Region Innerhalb 30 km Arbeitnehmer erreichbar 15. Minuten zum internationalen Flughafen Wohn- & Wirtschaftsstandort- Nr. 1 der Nord-Ostschweiz Einwohner: Schnellst wachsende Stadt der Schweiz Region Winterthur über Einwohner Velo- und Parkstadt: 10 Minuten bis zum nächsten Wald Bildungsstadt Die grösste Mehrsparten Fachhochschule (an einem Standort) der Schweiz Internationale Schule und zahlreiche Bildungsinstitutionen Technopark / Transfer Hochschule - Wirtschaft Kulturstadt 17 Museen, 7 Theater, 7 öffentliche Bibliotheken Winterthur und Region

4 Geschichte

5 Die Geschichte, ein Markenprozess …winterthur… Nationalbahn

6 Die Geschichte, ein Markenprozess WUNDERFAKTOREN: WUNDERFAKTOREN: Industriestadt – Gartenstadt Industriestadt – kulturelle Dichte Eigenständigkeit – trotz Zürich Einw. – pers. Charakter Hohe Qualität - zahlbar Markenkonzept

7 Geschichte Stadtmarketing / Standortförderung Region Winterthur : Trial and Error Gegründet 1994 nach der Ankündigung von massivem wirtschaftlichen Strukturwandel PR-Abteilung des Standorts Winterthur Z.T. sehr negative Presse-Resonanz : Konsolidierung, Professionalisierung Wirtschaftsförderung, Wohnstadtmarketing Einbindung in vertikale Strukturen Professionalisierung der Dienstleistungen Projekte von übergeordnetem Interesse : Erweiterung, Fokussierung Einbezug Region Informationsdrehscheibe Konzentration auf Steuerertrag Neuer Name vom Stadtmarketing zur Standortförderung der Region

8 Organisation

9 Steigerung der Steuerkraft Steigerung der Anzahl Arbeitsplätze Bevölkerungswachstum in einkommensstarken Segmenten Ausbau der Zentrumsfunktion sowie der Wohnqualität der Stadt Winterthur Stärkung der Region Organisation Ziel und Zweck

10 WirtschaftWohnen Stv. GF Kommunikation Assistenz Praktikanten / Studenten / Freelancer / Hochschulen Sekretariat Geschäftsführer Projekte Assistenz ? Dieter Bachmann, MBA, Dip.M. Geschäftsführer & Bereich Wirtschaft Maya Gadgil, lic.iur Stv. Geschäftsführerin & Bereich Wohnen/Lebensqualität Antonella Baudone, KV (80%) Sekretariat/Erstberatung/Buchhaltung Immobilienbulletin Jasmin Bodmer, Komm. FH Kommunikation Assistenz Wirtschaft Halime Fetischi, KV Assistenz Wohnen Wohn-& Gewerbevermittlungsnetz Stelle noch nicht besetzt - Projekt Region - Projekte Wirtschaft und Wohnen Vorstand Mitglieder Organisation (Verein) SMW

11 Organisation Finanzen Budget 2007: Fr. 1,1 Millionen Vorstand (9 Personen): - Stadtpräsident Winterthur - 1 Vertreterin Gemeinderat Winterthur - Stadtpräsident Illnau-Effretikon - 1 Delegierter der Gemeindepräsidenten - Präsident Winterthur Tourismus - 4 Vertreter aus der Wirtschaft bzw. Wirtschaftsverbände

12 Organisation Gemeinsam sind wir stark!

13 Organisation Wirtschaftsförderung Wohnortmarketing Ansiedelung von Firmen Start-ups / Jungunternehmen Betreuung Bestand Ansiedelung von Privatpersonen Promotion / Stärkung des Wohnortes Koordinationstätigkeiten Projekte

14 Stadtrat und Stadtverwaltung Gemeinderat Bestand Wirtschaft Bevölkerung Zuzieher Neugründer Zuzieher BestandespflegeAkquisition Organisation Standort- förderung Wirtschaft Wohnen Bildungsinstitutionen Gemeinden der Region

15 Organisation Übersicht Partner Standortförderung Region Winterthur

16 Wirtschaftsförderung

17 Ansiedelung von Unternehmen: Zusammenarbeit mit Greater Zurich Area Kant. Standortförderung, Kant. Steueramt ZH Vermittler / Berater Direkt Kontakte und Anfragen Immobilienservice / Immobulletin / Gewerbevermittlungsnetz / Homegateangebot Erstellen von Studien und VF Material

18 Wirtschaftsförderung Ansiedelung von Unternehmen 2007 (1 Person) Zusammenarbeit mit Greater Zurich Area Kant. Standortförderung, Kant. Steueramt ZH Vermittler / Berater / direkte Kontakte und Anfragen Immobilienservice / Gewerbevermittlungsnetz

19 Wirtschaftsförderung Unternehmensförderungskonzept

20 Wirtschaftsförderung Beispiele Bestandespflege Seminare, Lunch & LearnWirtschaftsforum Wirtschaftstreffen, Einzelberatungen, Immobilien Stellenschafferpreis

21 Wirtschaftsförderung Beispiele Jungunternehmer Jungunternehmer - Dorf (Messe) Coaching über 3 Jahre Fr Heuberger Jungunternehmerpreis Jungunternehmer- Community, Hochschule

22 SUB-CLUSTERS Wirtschaftsförderung Clusterförderung

23 Wohnortmarketing

24 Immobilienbulletin Homegateservice Wohnungsvermittlungsnetz (ab ca. Fr /Mt.) Allg. Beratung / Broschüre / Internet Studien und VF Material erstellen Fragen rund um den Standort Wohnortmarketing Hilfe bei Eigenheim- / Wohnungssuche

25 4 Wohnortmarketing Zahlen

26 Wohnortmarketing Beispiele Investorenevents Promotion, TV, Video, Print, … Immo-Apéro, Messen, Lobby für neue Wohnsegmente Unterstützung von Grossveranstaltungen Wohnen

27 Wirtschaft Bildung / Hochschulen / Transfer Projekte Austausch / Synergie Projekte Projektentwicklung Wohnen und Wirtschaft SWOWI

28 Prozesse

29 Region Herausforderungen - Stadt vs. Landgemeinden - Gemeinsam Leitideen entwickeln und absegnen (Umsetzungsverantwortung bei allen Partnergemeinden) - Dienstleistung der Standortförderung klar definieren - Gemeindepräsident / Schreiber als Ansprechpartner - Stetiger Prozess als Lernentwicklungen verstehen Austauschgruppen: - Züricher Hochschule - Clusters - Stadtentwicklungskommission - Greater Zürich Area - Kant. Standortförderung - KMU-Verband - Handelskammer - Berufsverbände - Junge Altstadt / Winterthur Tourismus - Sportverbände - Gemeindepräsidenten Winterthur Land - Technopark - Schulen - Immobilienbesitzer / - Händler - TG / SH - …

30 1+1 = 3 Winterthurer Lernprozess: Erwatungshaltung senken. Standortförderung ist ein langfristiger Prozess Herzen und nicht nur die Köpfe ansprechen, Bevölkerung (Innenwirkung) als Botschafter für die Stadt und Region gewinnen Möglichst breite Austauschgruppen pflegen Die Wirtschaft immer beteiligen und als Partner integrieren Sichtbarkeit schaffen. Less paper more pepper, konkrete Projekte! Der Geschäftsführer hat die Verantwortung. Herausforderung: Geschäftsführer Standortförderung vs. Stadtpräsident / Vorstand, GPs. Geschäftsführer Standortförderung (öffentliche Person), unternehmerisches Denken und Handeln. Öffentlicher Druck. Leitbild / Markenstrategie hilft

31 …und es braucht einen langen Atem ;-) Good luck Region St. Gallen! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Die Vereinigung Standortförderung Region Winterthur (ehem. Stadtmarketing Winterthur wurde 1994 als Pionierunternehmen gegründet. Getragen von der Stadt,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen