Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

STANDORTFÖRDERUNG WETZIKON WOZU? Generalversammlung Verband Wetziker Ortsvereine VWO Adrian Ebenberger, 11. April 2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "STANDORTFÖRDERUNG WETZIKON WOZU? Generalversammlung Verband Wetziker Ortsvereine VWO Adrian Ebenberger, 11. April 2013."—  Präsentation transkript:

1 STANDORTFÖRDERUNG WETZIKON WOZU? Generalversammlung Verband Wetziker Ortsvereine VWO Adrian Ebenberger, 11. April 2013

2 DER LEISTUNGSUMFANG STANDORT- PROMOTION Lokales Selbstbe- wusstsein Werte von Wetzikon Positionierung Vermarktung und Promotion STANDORT- PROMOTION Lokales Selbstbe- wusstsein Werte von Wetzikon Positionierung Vermarktung und Promotion STANDORT- ENTWICKLUNG Pflege lokale Wirt- schaft Verbesserung Standortqualität Bindeglied zu Wirt- schaft, Bevölkerung, Verwaltung Kantonale, regionale Vernetzung STANDORT- ENTWICKLUNG Pflege lokale Wirt- schaft Verbesserung Standortqualität Bindeglied zu Wirt- schaft, Bevölkerung, Verwaltung Kantonale, regionale Vernetzung STANDORT- MANAGEMENT Erhalt Unternehmen und Arbeitsplätze Stärkung Innenstadt und Fachhandel Ansiedlung Firmen und Arbeitsplätze Entwicklungsmög- lichkeiten STANDORT- MANAGEMENT Erhalt Unternehmen und Arbeitsplätze Stärkung Innenstadt und Fachhandel Ansiedlung Firmen und Arbeitsplätze Entwicklungsmög- lichkeiten

3 DER LEISTUNGSAUFTRAG Ansprechstelle für Bevölkerung, Unternehmen und Vereine Schnittstelle zwischen Netzwerk Standortförderung und Exekutive / Verwaltung Berichterstattung über Tätigkeiten der StaoFö (Medieninfos, Flyer etc.) Anstossen bzw. Unterstützung von Ansiedlungsprojekten Regelmässige Kontakte mit lokalen Unternehmen Führen einer Übersicht von freien Gewerbeimmobilien/-parzellen Vermittlung aktuelle Informationen über Homepage der Gemeinde Mitwirkung in regionalen und kantonalen Standortförderungs-Organisationen Laufende Aufgaben

4 SWOT-ANALYSE STANDORTKONZEPT Standortanalyse Standortkonzept Massnahmen

5 WACHSTUM VON INNEN HERAUS Stärken stärken Ressourcen nutzen Werte sichtbar machen Qualitatives Wachstum Identität und Wachstum entwickeln sich von innen nach aussen. DIE STRATEGIE

6 WEBSEITE STADT WETZIKON Von der Verwaltungs-Webseite zum Stadtportal

7 WETZIKON AUF WIKIPEDIA Wetzikon im Schaufenster der Öffentlichkeit, Frühjahr 2013

8 BEISPIELE STANDORTPROMOTION Broschüren Daten & Fakten Stadtentwicklung

9 BEISPIELE STANDORTPROMOTION Broschüren Dossier Wirtschaft / Economic Dosser Dossier Wohnen, Arbeiten, Leben

10 BEISPIELE STANDORTPROMOTION Kampagne Freiwilligen- arbeit Flyer Plakate

11 BEISPIELE STANDORTPROMOTION Plakate ZOM Plakate

12 BEISPIEL STANDORTPROMOTION 18. / 19. Juni 2010 / Schaufenster-Wettbewerb

13 BEISPIEL STANDORTPROMOTION Zugtaufe, 19. Juni 2011

14 STANDORTMANAGEMENT STANDORT- PROMOTION Lokales Selbstbe- wusstsein Werte von Wetzikon Positionierung, Ver- marktung, Promotion STANDORT- PROMOTION Lokales Selbstbe- wusstsein Werte von Wetzikon Positionierung, Ver- marktung, Promotion STANDORT- ENTWICKLUNG Pflege lokale Wirt- schaft Verbesserung Standortqualität Bindeglied zu Wirt- schaft, Bevölkerung, Verwaltung Kantonale, regionale Vernetzung STANDORT- ENTWICKLUNG Pflege lokale Wirt- schaft Verbesserung Standortqualität Bindeglied zu Wirt- schaft, Bevölkerung, Verwaltung Kantonale, regionale Vernetzung STANDORT- MANAGEMENT Erhalt Unternehmen und Arbeitsplätze Stärkung von Innen- stadt und Fachhandel Ansiedlung Firmen und Arbeitsplätzen Entwicklungsmöglich- keiten STANDORT- MANAGEMENT Erhalt Unternehmen und Arbeitsplätze Stärkung von Innen- stadt und Fachhandel Ansiedlung Firmen und Arbeitsplätzen Entwicklungsmöglich- keiten

15 Projekte Standortmanagement ZIELE: STANDORTQUALITÄT, MEDIENPRÄSENZ, INTERESSENVERTRETUNG Laufend / Realisiert Kontakt- und Ansprechstelle für Bevölkerung, Wirtschaft, Vereine Unterstützung Fachhandel in Oberwetzikon und Unterwetzikon Vitalisierung Innenstadt (Mitwirkungsprozess, Leitbild, Strategie, Umsetzung) Marketing für Innenstadt-Projekte Medienarbeit, Redaktion von Standortporträts für Magazine, Zeitungen Vertretung der Stadt in Standortförderungsorganisationen und im Kanton Mitwirkung in RZO bei Positionierung ZO und Entwicklung Stellenprofil Standortförderung

16 STANDORTMANAGEMENT Vitailiserung der Innenstadt 5. Projekte Schrittweise Realisierung der Projekte unter Einbindung der lokalen Organisationen und Vereine (Wetzikontakt, Gewerbeverein, Verband Wetziker Ortsvereine, Quar- tiervereine, Unternehmer- Vereinigung)

17 STANDORTENTWICKLUNG Lange Nacht der Fachgeschäfte (GVW)

18 STANDORTENTWICKLUNG Wetziker Weihnachtsmarkt im Zentrum (Wetzikontakt)

19 BEISPIELE STANDORTPROMOTION Wetziker Agenda Plakate Wetziker Agenda, 3x p.a.

20 STANDORTENTWICKLUNG Wetziker Chinderfäscht (VWO) Flyer Chinderfäscht Aktion Ferien für Kinder

21 STANDORTENTWICKLUNG Wetziker Jassmeisterschaft (VWO) Flyer Einladung 3. Jassmeisterschaft

22 STANDORTENTWICKLUNG Wetziker Checkheft (GVW) Heft

23 STANDORTENTWICKLUNG Weitere Projekte zur Belebung der Innenstadt Schaufensterwettbewerb Tour de Suisse (GVW) Schaufensterwettbewerb Wetziker Geschichte zur Einführung der Spurensuche / Stadtrundgang (GVW) Tag der Verkehrssicherheit (VWO) Offene Weihnachten (VWO)

24 BEISPIEL STANDORTENTWICKLUNG Projekt Spurensuche: Historischer Stadtrundgang Einweihung 10. Juni 2012

25 BEISPIEL STANDORTPROMOTION Wetzikon-App Inhalte: -Veranstaltungskalender -Sehenswürdigkeiten -Restauration, Bars -Hotels -Stadtrundgang -Anschlüsse ÖV -Notrufnummern -Basisleistungen Stadtverwaltung Resultat: besuchte Seiten seit Einführung Downloads (iPhone/Android) auf Event-Seite (< 30 Tage) +115 Hits auf Spurensuche (< 30 Tage) Einführung: Frühjahr 2012

26 BEISPIEL STANDORTPROMOTION Werbeaktion für Smartphone-App Plakate und Flyer

27 DIE MEINUNG DER MEDIEN: KOMMENTAR IM ZÜRCHER OBERLÄNDER Zürcher Oberländer,

28 DER LEISTUNGSUMFANG STANDORT- PROMOTION Lokales Selbstbe- wusstsein Werte von Wetzikon Positionierung, Ver- marktung, Promotion STANDORT- PROMOTION Lokales Selbstbe- wusstsein Werte von Wetzikon Positionierung, Ver- marktung, Promotion STANDORT- ENTWICKLUNG Pflege lokale Wirt- schaft Verbesserung Standortqualität Bindeglied zu Wirt- schaft, Bevölkerung, Verwaltung Kantonale, regionale Vernetzung STANDORT- ENTWICKLUNG Pflege lokale Wirt- schaft Verbesserung Standortqualität Bindeglied zu Wirt- schaft, Bevölkerung, Verwaltung Kantonale, regionale Vernetzung STANDORT- MANAGEMENT Erhalt Unternehmen und Arbeitsplätze Stärkung von Innen- stadt und Fachhandel Ansiedlung Firmen und Arbeitsplätzen Entwicklungsmöglich- keiten STANDORT- MANAGEMENT Erhalt Unternehmen und Arbeitsplätze Stärkung von Innen- stadt und Fachhandel Ansiedlung Firmen und Arbeitsplätzen Entwicklungsmöglich- keiten

29 STANDORTENTWICKLUNG ZIELE: BESTANDESPFLEGE, STÄRKUNG DETAILHANDEL, ANSIEDLUNG ARBEITSPLÄTZE Laufend / Realisiert: Leerstands-Management, Gewerbeimmobilien-Vermittlung Unterstützung von lokalen Vereinen in Marketing und Kommunikation Aktive Kontaktpflege zur lokalen Wirtschaft Interessenvertretung der Stadt in Region und Kanton

30 STANDORTENTWICKLUNG Vermittlung Gewerbeimmobilien Betreute Kontakte 2012: 41 Betreute Kontakte 2013: 13 Ansiedlungen 2013: 4 Immobilien-Angebote und Gesuche

31 STANDORTENTWICKLUNG Firmenbefragung, Herbst 2013 Von 156 Firmen haben 55 geantwortet (35%) Telefonisches Nachfassen, wo Bedarf Suche nach Standortlösungen

32 AUSBLICK Wie weiter? Ortsverschönerung mit Blumen Rent a City Gründung Wirtschaftsforum

33 BRAUCHT ES DIE STANDORTFÖRDERUNG WETZIKON? Gemeindeversammlung vom 18. Juni 2013 Vielen Dank für Ihre Unterstützung.


Herunterladen ppt "STANDORTFÖRDERUNG WETZIKON WOZU? Generalversammlung Verband Wetziker Ortsvereine VWO Adrian Ebenberger, 11. April 2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen