Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zauber eines Morgens Alle Menschen sterben, aber nicht alle haben gelebt William Wallace.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zauber eines Morgens Alle Menschen sterben, aber nicht alle haben gelebt William Wallace."—  Präsentation transkript:

1

2 Zauber eines Morgens

3 Alle Menschen sterben, aber nicht alle haben gelebt William Wallace

4 Lebe so, als würdest du morgen sterben. Lerne, als würdest du ewig leben. Mahatma Gandhi

5 D ie Zukunft ist ein Nebel, der uns einhüllt, und kaum erkennen wir das Morgen, schmeckt es nach dem Heute. Fernando Pessoa,

6 Die Natur beginnt immer von neuem mit den gleichen Dingen: den Jahren, den Tagen, den Stunden. Blas Pascal

7 Es zuckt ein Blitz. Wir treten in das Leben. Noch währt sein Leuchten und wir sind vergangen: Kurz ist des Lebens Wert! Gustavo Adolfo Becquer

8 Selbst eine schmutzige Pfütze, in der Öl schwimmt, kann faszinieren, wenn Sonnenschein darauf fällt.

9 Wenn du wissen willst, wer du warst, dann schau, wer du bist. Wenn du wissen willst, wer du sein wirst, dann schau, was du tust. Buddha

10 Der größte Fehler der Menschheit ist, etwas aus dem Kopf zu entfernen, was im Herz nicht gelöscht werden kann. Anónimo

11 Die schlimmste Art jemanden zu vermissen, ist die, an seiner Seite zu sitzen, und zu wissen, dass er nie zu einem gehören wird. Gabriel García Márquez

12 Geh nicht nur die glatten Straßen. Geh Wege, die noch niemand ging, damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub. Antoine de Saint-Exúpery

13 Wer schon von Anfang an sicher weiß, wohin sein Weg führen wird, wird es nicht sehr weit bringen.. Napoleón Bonaparte

14 Die Stille ist der einzige Freund, der niemals betrügt. Anónimo

15 Eine Seele, die durch die Augen zu sprechen vermag, kann auch mit Blicken küssen. Gustavo Adolfo Becquer

16 Du kannst für die Welt nur eine Person sein, aber für eine Person die ganze Welt bedeuten. Gabriel García Márquez

17 Das Alter beginnt, wen die Erinnerung stärker ist als die Hoffnung. Hinduistisches Sprichwort

18 Es gibt Verleumdungen…. gegen die fühlt sich selbst die Unschuld ohnmächtig. Napoleon Bonaparte

19 Weltliche Dinge muß man erkennen, damit man sie lieben kann. Göttliche Dinge muß man lieben, damit man sie erkennen kann. Blas Pascal

20 Ich werde aufhören dich zu lieben, wenn ein Maler den Klang einer Träne auf seine Leinwand malt. Anónimo

21 Wenn du bemerkst, dass du den Rest deines Lebens mit jemandem verbringen willst, dann willst du, dass der Rest sobald wie möglich beginnt. Billy Cristal

22 Ich habe dir so viel zu geben: einen Kuss in Freiheit, eine Umarmung in der Nacht, eine Geschichte, die dich träumen lässt... Noel Schajris

23 Heute ist Lunes, 07 de Abril de :46


Herunterladen ppt "Zauber eines Morgens Alle Menschen sterben, aber nicht alle haben gelebt William Wallace."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen