Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DHL EPP - Dräxlmaier Beschaffungslogistik

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DHL EPP - Dräxlmaier Beschaffungslogistik"—  Präsentation transkript:

1 DHL EPP - Dräxlmaier Beschaffungslogistik
Ruth Merkle Bonn, März 2013

2 DHL EPP: Aufruf und Startseite
Zugang ohne Login, einfach durch Klick auf den nachfolgenden Link: https://myepp.dhl.com/gw/premiumweb/public/Login.action?userName=DRX.Link&userPass=DRX.12345 Startseite mit Menü-Übersicht: Sendung erstellen PLZ Suche Abmelden

3 Schritt 1: Absenderadresse erfassen
Bitte erfassen Sie Ihre Adressdaten unter „Absender“ Bitte speichern Sie Ihre Adresse NICHT im Adressbuch.

4 Schritt 2: Auswahl der Empfängeradresse
Im zweiten Schritt erfolgt die Auswahl der Empfängeradresse über die DRX-Werksnummer im Feld Suchkriterium zur Suche der hinterlegten Empfänger auf die Lupe gehen 1 1 Suchfenster öffnet sich 2 Eingabe der „Werksnummer“ oder Auftragsgeber in das Feld „Suchkriterium“ 2 3 „Übernehmen“ des Empfängers (ggf. Wahl des Empfängers über den angezeigten Ort)

5 Schritt 3: Abholung Abholauftrag
Für jede Sendung wird im Standard eine Abholung gebucht. Für die Buchung eines Abholauftrages ist das Feld „Abholauftrag“ bereits standardmäßig ausgewählt. Nur wenn Sie eine tägliche DHL Express Abholung für einen Standort bzw. eine Abholadresse vereinbart haben, ist kein gesonderter Abholauftrag notwendig. Dann kann die Regelabholung ausgewählt werden. Bei mehreren Sendungen an einem Tag und von einem Standort ist eine Abholbuchung ausreichend. Die Abholung kann taggleich erfolgen oder bis zu 5 Werktage vordatiert werden. Dazu das Datumsfeld im Dropdown mit dem entsprechenden Datum auswählen Eine konkrete Abholstelle ist noch zu definieren (Gate, Tor, Gebäude etc.)

6 Schritt 4: Sendungsdaten erfassen
Für die vollständige Erfassung der Sendungsdaten sind der Sendungsinhalt, die Anzahl der Packstücke und die optionalen Zusatzservices zu erfassen Die Inhaltsbeschreibung erfolgt in Englisch. Die Anzahl der Packstücke kann über die Dropdownliste definiert werden. Für jedes Packstück sind die Abmessungen und das Gewicht eine Pflichtangabe. Als optionaler Service steht ausschließlich die Samstagszustellung zur Verfügung. Nach vollständiger Erfassung aller sendungsrelevanter Informationen kann die Produktvalidierung erfolgen.

7 Schritt 4a: Sendung buchen
Produktauswahl – Referenz – Abholzeitfenster – Sendung buchen Alle verfügbaren Produkte werden inkl. Zustelldatum angezeigt. Wenn das Zustelldatum später sein soll, wählen Sie bitte einen späteren Abholtag auf der 1. Seite. Es muss eine interne Referenz für die Sendung eingetragen werden. Das Abhol-Zeitfenster kann bis auf die minimale Abholzeit von 90min für EXPRESS und 180min für ECONOMY angepasst werden. Die letzte mögliche Abholzeit ist abhängig von der Abholadresse. Bitte beachten Sie: Die Zeitangabe erfolgt weltweit in Mitteleuropäischer Sommerzeit (= MEZ). Abschließend kann die Sendung gebucht werden

8 Schritt 4a: Abholbuchung außerhalb der MEZ
Das von EPP angegebenen Abholzeitfenster gibt die MEZ an. Beispiel: Für Abholbuchungen in Asien ist zu berücksichtigen, dass eine Abholung nur für den nächsten Tag gebucht werden kann und als Abholzeitfenster von 13 Uhr bis zur bereits eingetragenen spätestens möglichen Abholzeit angegeben werden muss. Bei Abholungen in Asien bitte von 13 Uhr und für den nächsten Tag das Abholzeitfenster eintragen Abschließend kann die Sendung gebucht werden

9 Schritt 4b: Sendung buchen
Optionale Erstellung der Zollrechnung Wenn Sie bei einer zollpflichtigen Ware eine Zollrechnung (Proforma oder Commercial Invoice) erstellen möchten, füllen Sie bitte die entsprechenden Felder pro Wareninhalt ( z.B. Seals, Nuts etc) aus. Die Zollrechnung wird zusammen mit dem Versandlabel unter dem Namen „Exportdokument“ erstellt und kann im folgenden Schritt ausgedruckt und/oder per Mail versendet werden.

10 Schritt 5: Versandlabel ausdrucken
Nach Sendungsbuchung werden alle Details zur Sendung angezeigt. Sollten Sie eine Abholung gebucht haben, erhalten Sie hier auch eine Bestätigungsnummer für die Abholung. Wenn Sie sich über den Status der Abholung erkundigen wollen oder die Abholung stornieren müssen, wenden Sie sich bitte mit der Abholbuchungsnummer bei Ihrem DHL Express Kundenservice. Hier erfolgt der Ausdruck oder der Mailversand des Labels für die Sendung. Ausdruck des Labels Versand des Labels an die angegebene Mailadresse Falls die Sendung storniert werden soll, kann dies nur einmalig über den Button „Storno“ erfolgen

11 DHL EPP: Versandlabel und Sendungsanzeige
Beispiel Versandlabel Sendungsanzeige Sobald eine Sendung erstellt wurde, ist der neue Menüpunkt „Letzte Sendung“ eingeblendet. Sobald eine Abmeldung von DHL EPP erfolgt, wird die letzte Sendung nicht mehr angezeigt. Eine Sendungsübersicht oder Historie aller Sendungen ist nicht verfügbar. Sendungsverfolgung über https://www.dhl.de/de/express/sendungsverfolgung.html Für jedes Packstück muss ein Versandlabel ausgedruckt werden, das Archivdokument dient zur Quittierung der Abholung durch den DHL Kurier.

12 DHL EPP: PLZ Suche Über den Menüpunkt „PLZ Suche“ können Laufzeiten ermittelt und Destinationen validiert werden PLZ Validierung im Absender – und Empfangsland Prüfung der Laufzeiten pro Produkt Prüfung spätesten Abholzeit für den Abgangsort

13 DHL EPP: Support eSolution.Support@dhl.com
Technische Unterstützung bei Fragen rund um das DHL Express Premium Portal (EPP) via (Mo.-Fr., 09:00 – 18:00 Uhr)


Herunterladen ppt "DHL EPP - Dräxlmaier Beschaffungslogistik"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen