Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Klinik Königsfeld Liebich - 1 - Klinik Königsfeld Liebich - 1 - med - value Rehabilitation und Reha-Management Leistungs- und Fallkostenmanagement in der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Klinik Königsfeld Liebich - 1 - Klinik Königsfeld Liebich - 1 - med - value Rehabilitation und Reha-Management Leistungs- und Fallkostenmanagement in der."—  Präsentation transkript:

1 Klinik Königsfeld Liebich - 1 - Klinik Königsfeld Liebich - 1 - med - value Rehabilitation und Reha-Management Leistungs- und Fallkostenmanagement in der kardiologischen Rehabilitation 12. Januar 2012 Wien Dr. Eric Liebich Klinik Königsfeld der DRV Westfalen Ennepetal

2 Klinik Königsfeld Liebich - 2 - Klinik Königsfeld Liebich - 2 - Klinik Königsfeld, Ennepetal Zentrum für medizinische Rehabilitation Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Witten / Herdecke

3 Klinik Königsfeld Liebich - 3 - Klinik Königsfeld Liebich - 3 - Wer kennt nicht folgende Vorgehensweise? Jede Abteilung muss 10% einsparen ! Die nächsten freien Stellen werden nicht besetzt!

4 Klinik Königsfeld Liebich - 4 - Klinik Königsfeld Liebich - 4 - Aktuelle Situation tagesgleiche Pflegesätze für alle Patienten einer Rehabilitationseinrichtung, nur teilweise existieren Fallpauschalen, Pflegesätze werden mit den Kostenträgern ausgehandelt, die Leistungen sind nicht explizit aufgeführt, strukturelle Merkmale werden stärker berücksichtigt als die tatsächlich erbrachten Leistungen, Anbieter trägt das Risiko der Fallschwere, kaum Anreiz zur patientenbezogenen Differenzierung der Rehabilitationsleistungen.

5 Klinik Königsfeld Liebich - 5 - Klinik Königsfeld Liebich - 5 - Häufige Probleme in der Praxis die genauen Aufwendungen sind nicht bekannt; es besteht keine Fallkostenermittlung, sondern höchstens ein Durchschnittswert pro Fall; Pflegesätze können oft nicht differenziert werden nach Indikationen, Verfahren, Kostenträger, Diagnosegruppen etc.; es fehlt an Sachargumenten bei Verhandlungen mit Kostenträgern und bei Managementfragestellungen; der Zusammenhang zwischen Leistungen und Aufwendungen wird intern wie extern nicht transparent; ein abteilungsorientierter Vergleich der Leistungsentwicklung erfolgt oft nicht bei Personalentscheidungen

6 Klinik Königsfeld Liebich - 6 - Klinik Königsfeld Liebich - 6 - Problem 1: Unkenntnis der Fallkosten... Quelle: Die Welt, 12.10.2009

7 Klinik Königsfeld Liebich - 7 - Klinik Königsfeld Liebich - 7 - Problem 2: Unkenntnis der Instrumente

8 Klinik Königsfeld Liebich - 8 - Klinik Königsfeld Liebich - 8 - Fallgruppenkonzepte für die medizinische Rehabilitation Rehabilitationsbehand- lungsgruppen (RBG) Rehabilitanden-Management- Kategorien (RMK) Function Related Groups (FIM-FRGs)/ Case Mix Groups (CMG) Klassifikations- kriterium variable Behandlungs- kosten LeistungsbedarfKosten (Verweildauer) Klassifikations- merkmale 1. Indikation 2. AHB vs. HV 3. Hauptdiagnose 4. Schweregrad z.B. Alter, FIM etc. 1. Diagnosen 2. Sozialmedizinische und weitere rehaspezifische Patientenmerkmale (Dokumentation und Fragebögen) 1. Hauptgruppe (MDC) 2. FIM-Indizes kognitiv 3. FIM-Indizes motorisch 4. Alter Anwendungsziel Vergütung in Form von Fallpauschalen Qualitätssicherung und evtl. Vergütung (Fallpauschalen) Vergütung in Form von Fallpauschalen FIM = Functional Independence Measure MDC= Major Diagnostic Category AHB= Anschlussheilbehandlung HV= Heilverfahren

9 Klinik Königsfeld Liebich - 9 - Klinik Königsfeld Liebich - 9 - Teil 1 Die Studie Alle dargestellten Aufwendungen dieses Vortrages entsprechen nicht den Zahlen der Klinik Königsfeld. Diese wurden mit einem bestimmten Faktor multipliziert.

10 Klinik Königsfeld Liebich - 10 - Klinik Königsfeld Liebich - 10 - Patientenklassifikation in der kardiologischen Rehabilitation 1. Ökonomische Funktion 2. Medizinische Funktion adäquate Finanzierung des Ressourcenverbrauchs bei den Leistungserbringern, risikogerechte Verteilung der Behandlungskosten Transparenz der Leistungen, die in den Fallgruppen ver- ordnet werden, effiziente Steuerung der knappen medizinischen Ressourcen, Überprüfung der Einhaltung von Qualitätsstandards und Leitlinien.

11 Klinik Königsfeld Liebich - 11 - Klinik Königsfeld Liebich - 11 - Zentrale Fragestellung Inwieweit sind tagesgleiche Pflegesätze bei stationären kardiologischen Patienten gerechtfertigt?

12 Klinik Königsfeld Liebich - 12 - Klinik Königsfeld Liebich - 12 - Gliederung der Studie 1.Ermittlung individueller Behandlungskosten stationärer kardiologischer Patienten 2.Bildung von Patientengruppen mit einer wissenschaftlich fundierten Methode 3.Nutzung der Ergebnisse in der Praxis für ein Leistungs- /Fallkostenmanagement

13 Klinik Königsfeld Liebich - 13 - Klinik Königsfeld Liebich - 13 - Berechnung der Behandlungskosten hier: Abteilung Psychologie

14 Klinik Königsfeld Liebich - 14 - Klinik Königsfeld Liebich - 14 - Preisliste –Auszug- Ärztliche Leistungen BasisPreis Krankengymnastik BasisPreis BereitschaftsdienstPflegetag1,48 KG Innere (einzel)Therapieeinheit24,11 RufbereitschaftsdienstPflegetag0,58 KG im Bewegungsbad (einzel)Therapieeinheit24,11 VisiteEinzelleistung13,01 KG Orthopäde (einzel)Therapieeinheit24,11 E-Briefdiktat + KorrekturEinzelleistung24,75 Med. TrainingstherapieTherapieeinheit24,11 AufnahmeuntersuchungEinzelleistung33,00 ElektrotherapieTherapieeinheit24,11 EntlassungsgesprächEinzelleistung8,25 Frühmobilisation (einzel)Therapieeinheit24,11 Sonstiges, nicht zuordenbarPflegetag1,46 Terraintraining Kleinst (Gruppe)Therapieeinheit3,77 Terraintraining Innere (Gruppe)Therapieeinheit8,61 Pflegerische Leistungen BasisPreis Terraintraining Frühmob (Gruppe)Therapieeinheit4,39 ambulante PflegebetreuungPflegetag13,89 FrühmobgruppeTherapieeinheit7,53 stationäre periphere PflegePflegetag22,61 Wassergymnastik Orthopädie (Gruppe)Therapieeinheit1,90 stationäre intensivere PflegePflegetag43,32 Atemgymnastik (Gruppe)Therapieeinheit1,79 TT Hocker (Gruppe)Therapieeinheit1,85 Sporttherapie BasisPreis intensivierte Nachsorge INA KGTherapieeinheit12,05 ÜbungsgruppeTherapieeinheit2,30 Übungsgruppe OPTherapieeinheit3,06 Ergotherapie BasisPreis TrainingsgruppeTherapieeinheit2,87 Knie- Hüft- TEP (Gruppe)Therapieeinheit6,59 ErgometertrainingTherapieeinheit2,66 Ergotherapie (einzel)Therapieeinheit18,12 GehstreckeTherapieeinheit21,88 SchwimmtrainingTherapieeinheit3,52 Bäderabteilung BasisPreis Wassergymnastik OPTherapieeinheit3,23 MassagenTherapieeinheit21,74 WassergymnastikTherapieeinheit2,12 UnterwassermassageTherapieeinheit65,20

15 Klinik Königsfeld Liebich - 15 - Klinik Königsfeld Liebich - 15 - Rekrutierung der Stichprobe 2.508 kardiologische stationäre Patienten Zufallsstichprobe von 550 Pat. 498 Pat. erfüllten die Kriterien: Rehadauer > 14 Tage; 35 Tage kardiologische Diagnose

16 Klinik Königsfeld Liebich - 16 - Klinik Königsfeld Liebich - 16 - Beschreibung der Stichprobe Mittelwert Alter (Jahre)57,22 ± 11,69 Rehadauer (Tage)24,11 ± 3,59 Geschlecht männlich36873,9 % weiblich13026,1 % HADS unauffällig24749,6 % auffällig11623,3 % fehlend13527,1 %

17 Klinik Königsfeld Liebich - 17 - Klinik Königsfeld Liebich - 17 - Morbidität Diagnosen in 1 ICD-Bereich265,2 % Diagnosen in 2 ICD-Bereichen26152,4 % Diagnosen in 3 ICD-Bereichen17535,1 % Diagnosen in 4 ICD-Bereichen367,2 % Diagnose AHB-KHK; konservativ71 14,3 % AHB-KHK + PTCA13927,9 % AHB-Herz-OP14128,3 % HV14729,5 % Heilbehandlung AHB35170,5 % HV14729,5 % KHK = Koronare Herzkrankheit PTCA= Perkutane Transluminale Coronare Angioplastie ICD= International Classification of Diseases

18 Klinik Königsfeld Liebich - 18 - Klinik Königsfeld Liebich - 18 - Fallkosten AHB vs. HV

19 Klinik Königsfeld Liebich - 19 - Klinik Königsfeld Liebich - 19 - Fallkosten Anzahl der ICD-Bereiche

20 Klinik Königsfeld Liebich - 20 - Klinik Königsfeld Liebich - 20 - Bildung von Patientengruppen mit Regressions-Tree-Verfahren CHAID= Chi-squared automatic interaction detectorAU= Arbeitsunfähigkeit BEKG= Belastungs-ElektrokardiogrammICD= International Classification of Diseases

21 Klinik Königsfeld Liebich - 21 - Klinik Königsfeld Liebich - 21 - Fallkosten Knoten 0 Mittelwert 2.325,53 Std. Abw. 387,87 N 498 % 100,0 Rehaverfahren Knoten 1 Mittelwert2.277,82 Std. Abw. 373,36 n 351 % 70,5 Knoten 2 PG1 Mittelwert2.439,46 Std. Abw. 399,26 n 147 % 29,5 AHB HV Knoten 3 Mittelwert2.289,58 Std. Abw. 355,63 n 244 % 49,0 Knoten 5 PG3 Mittelwert2.377,33 Std. Abw. 454,90 n 46 % 9,2 Knoten 4 PG2 Mittelwert2.155,73 Std. Abw. 349,97 n 61 % 12,2 65 Jahre > 65 75 Jahre > 75 Jahre Knoten 6 PG4 Mittelwert2.321,86 Std. Abw. 355,96 n 202 % 40,6 Knoten 7 PG5 Mittelwert2.134,36 Std. Abw. 313,95 n 42 % 8,4 erwerbstätig nicht erwerbstätig Klassifizierungsbaum Auswertungsalgorithmus CHAID

22 Klinik Königsfeld Liebich - 22 - Klinik Königsfeld Liebich - 22 - Patientengruppen und Gesamtbehandlungskosten

23 Klinik Königsfeld Liebich - 23 - Klinik Königsfeld Liebich - 23 - Behandlungskosten Therapien

24 Klinik Königsfeld Liebich - 24 - Klinik Königsfeld Liebich - 24 - Teil 2 Umsetzung der Erkenntnisse im Klinikalltag

25 Klinik Königsfeld Liebich - 25 - Klinik Königsfeld Liebich - 25 -

26 Klinik Königsfeld Liebich - 26 - Klinik Königsfeld Liebich - 26 - Übersicht Fallkosten Patienten PatientenTherapie-TherapieTherapie-variableeinmalige minutenAnzahlpreisKosten Fallkosten Patient 1 21.08.2008-11.09.2008 0703450124510,80 77,77 213450124510,80 1.633,17113,672.257,64 Patient 2 07.05.2008-28.05.2008 0103225113701,84 77,77 213225113701,84 1.633,17113,672.448,68 Patient 3 10.09.2008-01.10.2008 0704730166973,85 77,77 214730166973,85 1.633,17113,672.720,69 Patient 4 03.09.2008-24.09.2008 0203175120357,28 102,99 213175120357,28 2.162,79113,672.633,74 Patient 5 25.06.2008-23.07.2008 0605180168639,69 77,77 285180168639,69 2.177,56113,672.930,92

27 Klinik Königsfeld Liebich - 27 - Klinik Königsfeld Liebich - 27 - Auswertung Fallkosten Patient Station:6, Verweildauer: 28 TageCodeTermin Nachname, Vorname 08.01.2008-05.02.2008TSin Min.AnzahlPreisPreis ges. AbschlussgesprächYAA15113,01 AG WunschgewichtE13300512,51 62,55 Anmeldung Seminar ErnährungsberatungE6010110,94 AufnahmegesprächYA115113,01 2,23 Belastungs-EKGD4020122,48 CholesterinvortragE416013,06 Einführung MedistreamB502014,76 Einführung SandliegeB542013,93 EntspannungstrainingP1230055,62 28,10 Ergometer WocheS06510173,11 52,87 Ergometer SamstagS606023,11 6,22 Freies MuskelaufbautrainingS1240081,48 11,84 Freies Schwimmen WocheS2312029,18 18,36 Freies Schwimmen SonntagS2412041,67 6,68 Freies Schwimmen SamstagS2612041,60 6,40 GewichtseintragE171532,26 6,78 HockergruppeS016022,92 5,84 InhalationB407074,83 33,81 KostvortragE424513,16

28 Klinik Königsfeld Liebich - 28 - Klinik Königsfeld Liebich - 28 - Langzeit-BlutdruckD2115122,96 Langzeit-EKGD2020217,65 35,30 LehrkücheE50150150,52 MuskelaufbautrainingS11550115,08 55,88 Muskeltraining-EinführungS1030156,31 PatientenbegrüßungZ1090112,75 PatientenforumV304512,85 SandliegeB5514074,76 33,32 Sonographie SchilddrüseD035143,24 Terraintraining Übungsgrp. WocheS4227064,01 24,06 Terraintraining Übungsgrp. SamstagS634514,01 TrainingsgruppeS05555124,88 58,56 UltraschallB2020149,23 VisiteV0115313,01 39,03 Vortrag Mittwoch ErnährungsberatungV114510,55 Vortrag Mittwoch ArztV124510,80 Vortrag Mittwoch PsychologieV134510,69 Vortrag Mittwoch SportV144510,54 Vortrag SportV354510,54 Vortrag AlkoholV704510,69 WalkenS4030056,10 30,50 WassergymnastikS20330113,70 40,70 ZusatzvisiteYAB1028,63 17,26

29 Klinik Königsfeld Liebich - 29 - Klinik Königsfeld Liebich - 29 - Kosten verordneter Leistungen / Therapien TS 883,31 + Basiskosten pro Pflegetag 77,77 28,00 2.177,56 + Basiskosten pro Fall 113,67 1,00 113,67 = Gesamtfallkosten 3.174,54 Ergebnis Fallkosten Patient

30 Klinik Königsfeld Liebich - 30 - Klinik Königsfeld Liebich - 30 - Prozentuale Gruppenauslastung Jahr JahrXXXX TherapieAngebotBelegungAuslastung % max. TermineIst Trainingsgruppe 4.8633.27267,28% Jan44830367,63% Feb46430465,52% Mr30421671,05% Apr36821959,51% Mai28811740,63% Jun33024774,85% Jul37024365,68% Aug47437178,27% Sep52334666,16% Okt53439073,03% Nov42429268,87% Dez33622466,67%

31 Klinik Königsfeld Liebich - 31 - Klinik Königsfeld Liebich - 31 - Fallkosten nach Verfahren / Kostenträger Jahr XXXX Indikation Gesamtkosten Therapie Ø Fallkosten Therapie gesamt Ø Fallkosten Therapie / Tag Kardiologie stationär726.727,93609,5823,22 Orthopädie stationär385.750,05923,8937,04 Kardiologie ambulant54.966,66441,8720,68 Orthopädie ambulant199.623,95829,4233,21 Gesamt1.367.068,59692,3627,14 Jahr XXXX Kostenträger Ø Fallkosten Therapie gesamt Ø Fallkosten Therapie / Tag Verweil- dauer Kostenträger 1505,8222,9921,00 Kostenträger 2577,1719,9028,00 Kostenträger 3515,9321,3223,20 Kostenträger 4708,6428,6723,78 Kostenträger 5820,3932,5024,31 Kostenträger 6695,5631,6221,00 Kostenträger 7617,9426,4822,51 Kostenträger 8799,8132,8723,33

32 Klinik Königsfeld Liebich - 32 - Klinik Königsfeld Liebich - 32 -

33 Klinik Königsfeld Liebich - 33 - Klinik Königsfeld Liebich - 33 -

34 Klinik Königsfeld Liebich - 34 - Klinik Königsfeld Liebich - 34 -

35 Klinik Königsfeld Liebich - 35 - Klinik Königsfeld Liebich - 35 - Kosteneffekt Ergometertraining 1.645 KHK-Patienten / Jahr Ergometertraining Ø 15,4x / Patient / Aufenthalt (15,4 x 30 min)*1.645 = 759.900 Minuten / Jahr Leitlinie (Mindestanforderung): (6 x 30 min)*1.645 = 296.100 Minuten / Jahr Reduzierung auf 6 Einheiten (2x/Woche) hat folgenden Effekt: 296.100 - 759.900 min = -463.800 min / Jahr -463.800 min / 30 min = -15.460 Therapien / Jahr -15.460 / Ø 11 Gruppenteilnehmer = -1.405,50 Termine Einsparung: -1.405,50 x 30 min = -702,75 h / Jahr Entspricht ungefähr -0,40 VK = -EUR 18.000 / Jahr

36 Klinik Königsfeld Liebich - 36 - Klinik Königsfeld Liebich - 36 - Qualität: Therapeutenkonstanz KG 2008 TB Mitarbeiter Konstanz Prozent KGTherapeutenanzahl 12345Summe Patient 9451 09.07.2008-06.08.200890,91%9,09% 100,00% Patient 10668 05.11.2008-03.12.2008100,00% Patient 8003 19.02.2008-17.03.200866,67%33,33% 100,00% Patient 8112 27.02.2008-26.03.200858,33%41,67% 100,00% Patient 8038 31.03.2008-28.04.200861,54%30,77%7,69% 100,00% Patient 9686 14.08.2008-10.09.200844,44% 11,11% 100,00% Patient 7659 14.01.2008-09.02.200850,00%30,00%10,00%5,00% 100,00% Patient 9294 24.06.2008-15.07.2008100,00% Patient 7625 09.01.2008-06.02.2008100,00% Patient 9519 16.07.2008-13.08.200863,64%36,36% 100,00% Patient 9740 06.08.2008-27.08.2008100,00% Gesamtergebnis über alle Patienten 2008 KG 87,42%11,26%1,14%0,15%0,03%100,00%

37 Klinik Königsfeld Liebich - 37 - Klinik Königsfeld Liebich - 37 - Zusammenfassung / Ausblick Patientengruppen können ökonomisch und therapeutisch gesteuert werden; Verbesserung der Therapiesteuerung durch Transparenz der verordneten Leistungen; die Kalkulation / Überprüfung medizinischer Therapieleitlinien sowie neuer Behandlungsprojekte ist möglich; Fallgruppen können für eine aufwandsbezogene Differenzierung der Vergütung von Rehaleistungen verwendet werden (Rehamodule); Überprüfung der gewünschten Behandlungsqualität durch Orientierung am Rehabilitationsbedarf; höhere interne Akzeptanz ökonomischer und medizinischer Fragestellungen durch sachliche Diskussion der erbrachten Leistungen.

38 Klinik Königsfeld Liebich - 38 - Klinik Königsfeld Liebich - 38 - Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Dipl.-Volkswirt Dr. rer. medic. Eric Liebich eric.liebich@uni-wh.de


Herunterladen ppt "Klinik Königsfeld Liebich - 1 - Klinik Königsfeld Liebich - 1 - med - value Rehabilitation und Reha-Management Leistungs- und Fallkostenmanagement in der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen