Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Whats new, 5. Oktober 2010. Whats new? Die Preisberechnungen wurden erweitert für: Die Programme der publisuisse Die Programme Pro7, Sat1 und Kabel eins.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Whats new, 5. Oktober 2010. Whats new? Die Preisberechnungen wurden erweitert für: Die Programme der publisuisse Die Programme Pro7, Sat1 und Kabel eins."—  Präsentation transkript:

1 Whats new, 5. Oktober 2010

2 Whats new? Die Preisberechnungen wurden erweitert für: Die Programme der publisuisse Die Programme Pro7, Sat1 und Kabel eins Der Vermarkterwechsel von Sat1, Kabel eins und 3plus wird optimal unterstützt 2

3 Anpassung Preisberechnung publisuisse Für alle Programme, die durch die publisuisse vermarktet werden der Kurzspotzuschlag wird nun analog den Regeln in publiplan berechnet 3

4 Anpassung Preisberechnung Pro7, Sat1 und Kabel eins Der Preis wird nicht nur linear zu der Spotdauer berechnet, sondern wird zusätzlich mit einem Faktor gewichtet. Der Faktor wiederum ist abhängig von der Spotdauer. In den Konditionen sind die Programme, deren Preise nach diesem Modell berechnet werden, in der neuen Spalte Nicht lineare Preisberechnung markiert. Es werden nur Planungen ab dem mit dem neuen Modell berechnet! 4

5 Anpassung Preisberechnung Pro7, Sat1 und Kabel eins Abstufungen bei der Preisberechnung sind 5

6 Anpassung Preisberechnung Pro7, Sat1 und Kabel eins Neue Spalte in den Konditionen 6

7 Vermarkterwechsel Planungen für den Zeitraum bis für die Programme Pro7, Sat1 und Kabel eins werden mit den Konditionen der Publicitas Cinecom berechnet Planungen für den Zeitraum ab für die Programme Pro7, Sat1 und Kabel eins werden mit den Konditionen der IPM berechnet 7

8 Haben Sie Fragen? Hotline

9 Vielen Dank für Ihr Interesse und viel Spass mit Seite 9 Version 3.8.2


Herunterladen ppt "Whats new, 5. Oktober 2010. Whats new? Die Preisberechnungen wurden erweitert für: Die Programme der publisuisse Die Programme Pro7, Sat1 und Kabel eins."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen