Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TANGRAM A1/2 Lektion 5 Berufe, Freizeit,Wann/Wie oft?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TANGRAM A1/2 Lektion 5 Berufe, Freizeit,Wann/Wie oft?"—  Präsentation transkript:

1 TANGRAM A1/2 Lektion 5 Berufe, Freizeit,Wann/Wie oft?

2 Berufe rArzt-äe/Ärztin-nen rChirurg-en/in-nenrFlugbegleiter-/in-nenrFotograf-en/in-nensFotomodell-srFußballtrainer-rJournalist-en/in-nenrLokführer-rSchauspieler-/in-nenVerkäufer/in-nenBriefträger/in-nenPizzabote-nKellner/inRennfahrer-Lehrer/in-nenAu-Pair-Mädchen/Nanny Krankenschwester-nBäcker-Mechaniker-Polizist/in-Softwareentwickler/inSekretär/in-nenManagerassistent/inGeschäftsführer/inFeuerwehrmann/leuteRechtsanwalt/anwältinobdachlos/arbeitslos/Alkoholiker eigene Firma gründen Ich möchte mich selbständig machen Ich beschäftige mich mit Immobilien (Pl.)

3

4 Berufe-Kreutzworträtsel

5 S. 1 allein arbeiten feste/flexible Arbeitszeiten haben lange Arbeitszeiten haben keine festen Arbeitszeiten haben einen guten Chef haben eine gute Arbeitsatmosphäre haben ein festes Einkommen haben viele Fans haben freiberuflich arbeiten wenig Freizeit haben viel Geld verdienen nette Kollegen haben mit vielen Leuten arbeiten den Menschen helfen nachts arbeiten selbständig sein viel Stress haben wenig Zeit für die Familie haben viel reisen im Team arbeiten viel unterwegs sein

6 S.2 abwechslungsreichrAuftrag-äesAuge-n eAusbildung-en dauert rAuftrag-äe eErfahrung-en/e Berufserfahrung eGeduld-geduldiggenaueHand-äe sInteresse-n an+Dat/ interessant rVorteil-erNachteil-eruhig/eRuhe rund um die Uhr rTraumberuf-e

7 Ja-Nein-Spiel Arbeite ich bei der Zeitung? bei der Deutschen Bahn? bei der Hochschule? beim Fernsehen? beim Film? beim Theater? in der eigenen Praxis? in der Schule? im Büro? im Team? im Café? im Restaurant? im Kaufhaus? im Krankenhaus? im Supermarkt? im Hotel? zu Hause? Habe ich ein festes Einkommen? Habe ich freie Zeiteinteilung? Brauche ich ein Auto? Arbeite ich nachts/im Team/freiberuflich? Fliege ich oft? Bin ich oft unterwegs? Bin ich selbständig/fest angestellt? Verdiene ich viel Geld? Habe ich viele Fans?/wenig Zeit für die Familie? Dauert meine Ausbildung lange?

8

9 können ich kann du kannst er/sie kann wir können ihr könnt sie/Sie können müssenmussmusstmussmüssenmüsstmüssen

10 dürfen ich darf du darfst er/sie darf wir dürfen ihr dürft sie/Sie dürfen

11 mögen ich mag du magst er/sie mag wir mögen ihr mögt sie/Sie mögen

12 wollen ich will du willst er/sie will wir wollen ihr wollt sie/Sie wollen sollen ich soll du sollst er/sie soll wir sollen ihr sollt sie/Sie sollen

13

14 S. 4. Freizeit ins Kino/Theater/Konzert/Mu- seum gehen Musik hören in den Zoo gehen in die Disko gehen einen Ausflug machen einen Einkaufsbummel machen im Internet surfen/am Computer spielen Freunde treffen Fußball/Basketball/Handball/ Volleyball/Tennis spielen ins Fitnesscenter / zum Fußball/Eishockey/Pferderenne n gehen auf den Flohmarkt gehen essenlesenfern/sehenhanteln Geige/Klavier/Flöte/Gitarre spielen Geige/Klavier/Flöte/Gitarre spielen reiten reiten nähen/sticken/stricken nähen/sticken/stricken kochen/backen/grillen kochen/backen/grillen singen singen schlafen schlafen Sport treiben/Sport machen sporteln Sport treiben/Sport machen sporteln Ski fahren Ski fahren Auto/Fahrrad/Moped/Ski/Snowboard /Skateboard fahren/snowboarden/inlineskaten Auto/Fahrrad/Moped/Ski/Snowboard /Skateboard fahren/snowboarden/inlineskaten bergsteigen bergsteigen schwimmen schwimmen tanzen tanzen spazieren gehen spazieren gehen wandern wandern zeichnen zeichnen zelten zelten

15 v=pqpu256q2 v=pqpu256q2

16 S.7-8. sich verabreden Was machst du heute Abend? Ich muss Deutsch lernen./für die Mathearbeit lernen. Ich will ins Kino/Theater/Konzert gehen. Ich möchte auch. Darf ich mitkommen? Na, klar. Soll ich dir auch eine Karte besorgen? Soll ich dich abholen? Ja, bis dann!

17 S.9.Wie oft? immer fast immer sehr oft meistensoftmanchmalselten fast nie/ab und zu nie einmal/zweimal die Woche/ im Monat/im Jahr Alle fünf Minuten/ zwei Wochen jeden Tag/jede Woche/jeden Monat/jedes Jahr mehrmals ins Kino/Theater/Konzert/Mu-seum gehen Musik hören in den Zoo gehen in die Disko gehen einen Ausflug machen einen Einkaufsbummel machen im Internet surfen Freunde treffen Fußball/Basketball/Handball/ Volleyball/Tennis spielen ins Fitnesscenter / zum Fußball/Eishockey/Pferderennen gehen auf den Flohmarkt gehen essenlesenfern/sehenhanteln

18 S.9.Wie oft? immer fast immer sehr oft meistensoftmanchmalselten fast nie nie einmal/zweimal die Woche/ im Monat/im Jahr Alle fünf Minuten/ zwei Wochen jeden Tag/jede Woche/jeden Monat/jedes Jahr mehrmals Geige/Klavier/Flöte/Gitarre spielen Geige/Klavier/Flöte/Gitarre spielen reiten reiten nähen/sticken/stricken nähen/sticken/stricken kochen/backen/grillen kochen/backen/grillen singen singen schlafen schlafen Sport treiben/Sport machen sporteln Sport treiben/Sport machen sporteln Ski fahren Ski fahren Auto/Fahrrad/Moped/Ski/Snowboard /Skateboard fahren/snowboarden/inlineskaten Auto/Fahrrad/Moped/Ski/Snowboard /Skateboard fahren/snowboarden/inlineskaten bergsteigen bergsteigen schwimmen schwimmen tanzen tanzen spazieren gehen spazieren gehen wandern wandern zeichnen zeichnen zelten zelten

19 einen Termin vereinbaren S.11. rUrlaubrZahnarzt Ich möchte gern einen Termin für …. Ich brauche dringend einen Termin. Ich komme jetzt gleich. Ich habe große Schmerzen. Geht es vielleicht etwas später? Ich muss unbedingt heute noch vorbeikommen. Das passt gut.

20 rUmzug-üe/eVerabredung-en streichen i.h.i einziehen o.i.o in die Wohnung. renovieren h. Kannst du uns vielleicht beim Umzug helfen? eVorstellung-en Du möchtest ausschlafen. Das ist lieb. Ich bin schon verabredet./ Ich habe eine Verabredung.

21 eAuswahl von Mitarbeitern eBeschäftigungspoliti k eMitarbeiteraquisition eBildung/eAusbildung /eFortbildung erledigen eAngelegenheiten des Personalwesens interne Kommunikation


Herunterladen ppt "TANGRAM A1/2 Lektion 5 Berufe, Freizeit,Wann/Wie oft?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen