Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Südafrika und die Fußball- Weltmeisterschaft 2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Südafrika und die Fußball- Weltmeisterschaft 2010."—  Präsentation transkript:

1 Südafrika und die Fußball- Weltmeisterschaft 2010

2 Übersicht Südafrika – Wissenswertes über das Land – Geschichte – Kriminalität – Tierwelt Fußball-WM – Städte – Stadien

3 Wissenswertes Einwohnerzahl: 49.3 Millionen Hauptstadt: Pretoria 11 Landessprachen Staatspräsident: Jacob Zuma

4 Geschichte Konflikte zwischen schwarzer und weißer Bevölkerung 1948: Einführung der Apartheid 1994: Nelson Mandela 1. schwarzer Präsident

5 Kriminalität hohe Verbrechensrate zwischen 1994 und 2006: – Morde – Vergewaltigungen Gefühl der Gleichgültigkeit in der Bevölkerung

6 Tierwelt zahlreiche Wildschutzgebiete und Nationalparks über 300 Säugetierarten über 500 Vogelarten über 100 Reptilienarten Heimat der afrikanischen Big Five

7 Big Five

8 Fußball-WM 2010 Austragungsort Südafrika 19. Fußball-WM vom 11. Juni bis 11. Juli erstmalige Austragung auf afrikanischem Boden Insgesamt 9 Städte 10 Stadien

9 Austragungsstädte

10 Johannesburg größte Stadt Südafrikas wirtschaftliches Zentrum des Landes Stadt des Goldes zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten beheimatet 2 WM-Stadien – Ellis Park – Soccer-City

11 Ellis Park ursprünglich 1928 für Rugby erbaut 1982 neu erbaut Fassungsvermögen: Plätze Austragungsort: – 5 Vorrundenspiele – 1 Achtelfinale – 1 Viertelfinale

12 Soccer City Wahrzeichen der Fußball-WM Austragungsort: – Eröffnungsspiel – Finalspiel Heimat des südafrikanischen Fußballs Aussehen erinnert an einen Tontopf Fassungsvermögen: Plätze

13 Kapstadt am Atlantik gelegen Tafelberg 1.086m hoch unterschiedlichste Kulturen berühmtes Weinanbaugebiet beheimatet 1 WM-Stadion – Green Point Stadion

14 Green Point Stadion auf ehemaligen Golfplatz errichtet optimaler Standort eines der schönsten Fußballstadien der WM Fertigstellung: 2009 Fassungsvermögen: Plätze Austragungsort: – unter anderem 1 Halbfinale

15 Durban zweitgrößte Stadt Südafrikas an der Ostküste Südafrikas am Indischen Ozean gelegen größter Hafen Südafrikas vielbesuchtes Urlaubszentrum beheimatet 1 WM-Stadion – Durban Stadion

16 Durban Stadion ehemals Kings-Park-Stadion Austragungsort: erstes Spiel nach Apartheid Kings-Park-Stadion abgerissen und Durban Stadion neu erbaut Fassungsvermögen: Plätze Austragungsort: – unter anderem 1 Halbfinale

17 Zakumi offizielles Maskottchen der Fußball-WM Leopard ZAKUMI – ZA = Südafrika – KUMI = 10

18 Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Südafrika und die Fußball- Weltmeisterschaft 2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen