Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Casts and Models Produktpolitik Kontrahierung Distribution Kommunikation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Casts and Models Produktpolitik Kontrahierung Distribution Kommunikation."—  Präsentation transkript:

1 Casts and Models Produktpolitik Kontrahierung Distribution Kommunikation

2 Casts and Models Erscheinung: 6 x jährlich Special Interest Zeitschrift Startauflage nachher als konstante Zahl Zielgruppe: - Be – to – be: Agenturen - Be – to – ce: Modeinteressierte, Models

3 Produktpolitik Anzeigenformate

4 Kontrahierung Anzeigenpreise Größe in Seitenanteilen Formate im Satzspiegel Angeschnittene Anzeigen Preise für Anzeigen Breite mm Höhe mm Breite mm Höhe mm Anzeigen in 4c 2/ ,- 1/ ,- 1/2 hoch ,- quer /3 hoch ,- quer

5 Kontrahierung Weitere Anzeigenarten + Preise AnzeigenartPreis in Warenproben bis 10g70.00,- bis 20g100.00,- Add-a-card oder Tip-on-Card (mindestens 1/1 Anzeige) 45.00,- Chiffre-Anzeigen (mm-Preis) s/w2.60,- 4 c3.90,- Beikleber 4 Seiten80.00,- 6 Seiten120.00,- 8 Seiten140.00,- Umschlagsseite , , ,-

6 Kontrahierung MalstaffelMengenstaffel 3 mal3%1 Seite3% 4 mal5%2 Seiten5% 6 mal7%4 Seiten10% 10 mal10% 6 Seiten15%

7 Distribution Zwei freie Handelsvertreter Zwei angestellte Anzeigenverkäufer im Innland Zwei Anzeigenverkäufer im Ausland

8 Leser und Kontakte LPE – Wert (Leser pro Exemplar) für Special Interest Zeitschrift = 4 Kontakt pro Exemplar = 3,5 TKP (Tausender – Kontakt – Preis) 1/1 Seite 4c = x 1000 : ( x 4 x 3.5) = 14,79

9 Kommunikation Eigenwerbung in Eigen- oder Fremdobjekten Werbebriefe / Mailings Verschicken der Mediadaten an mediumbezogene Werbeagenturen und Modelagenturen Messearbeit Einsatz des Callcenters


Herunterladen ppt "Casts and Models Produktpolitik Kontrahierung Distribution Kommunikation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen