Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, 041 419 47 47, www.jubla.ch PR-Burger.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, 041 419 47 47, www.jubla.ch PR-Burger."—  Präsentation transkript:

1 Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, , PR-Burger

2 Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, , Fallbeispiele

3 Werbung für Schnuppergruppenstunde Der 9-jährige Peter erzählt seiner Mutter voller Begeisterung, dass er die Jungwacht gehen möchte. In der Schule hänge ein Plakat, auf welchem alle 9-jährigen Jungen der Schule eingeladen sind, an der nächsten Gruppenstunde teilzunehmen. Die fürsorgliche Mutter möchte sich jedoch etwas mehr über die Jungwacht informieren und besucht deshalb die Webseite, die auf dem Informations-Zettel angegeben ist. Auf der Webseite findet sie jedoch weder eine Information zu dieser besagten Gruppenstunde noch Informationen über die Jungwacht oder die Leitungspersonen. Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

4 Gruppenstunde in der Öffentlichkeit In einer Gruppenstunde der ältesten Blauring-Gruppe haben sich die Leiterinnen etwas ganz Spezielles ausgedacht. Sie möchten sich gruslig verkleiden und in der Nacht einen Geisterparcours durch das Dorf veranstalten. Am nächsten Tag erreichen die Scharleiterin einige böse Telefonate von Dorfbewohner/innen, die in der besagten Nacht nicht schlafen konnten und Passanten, die sich durch die «gruseligen» Gestalten erschrocken fühlten. Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

5 Fotos im Internet Die Blauringleiterinnen der 12-jährigen Blauringmädchen haben eine Facebook-Gruppe für ihre Blauringschar erstellt. Darauf werden regelmässig Fotos hochgeladen. Leider hat nur ungefähr die Hälfte der Blauringmädchen Facebook und viele wissen gar nicht, dass eine solche Gruppe existiert. Einige Eltern der Blauringmädchen sind darüber aufgebracht, dass die Fotos ohne Kenntnis der Kinder und Eltern im Internet veröffentlicht werden. Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

6 Öffentlichkeitsarbeit: immer und überall

7 PR-Burger Ziele Ihr wisst, worum es in der Kommunikation geht. Ihr wisst, welche Elemente es für eine erfolgreiche Kommunikation braucht. Ihr kennt die Vor- und Nachteile der verschiedenen Kommunikationsinstrumente und könnt diese entsprechend einsetzen. Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

8 PR-Burger Der Burger : Um was geht es überhaupt? Zutaten: Das Brot:Was sind die Ziele? Das Fleisch:Wer sind die Zielgruppen? Der Salat:Was wollen wir sagen? Das Ketchup:Welche Formen gibt es? Der Käse:Was gibt es noch zu beachten? Das Essen: Effektive Umsetzung! Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

9 Der Burger: Um was geht es überhaupt? Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, , MarketingUnternehmenskommunikation Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen  Werbung Kommunikation über die Organisation selber Kommunikation über die Produkte bzw. Dienstleistungen der Organisation Organisation PR-Arbeit, Medienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit

10 Der Burger: Um was geht es überhaupt? Wichtig: systematisch, verständlich, sachlich korrekt, glaubwürdig, authentisch, einheitlich, rechtzeitig, kontinuierlich, langfristig Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, , Werbung PR Marketing- und Kommunikationskonzept

11 Die Zutaten: Was gehört zu einem guten Burger? Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

12 Das Brot: Was sind die Ziele? Zielebenen: Bekanntheit, Wissen, Einstellung, Verhalten Allgemeine Imagepflege: Die Schar bekannter machen; den Leuten zeigen, was ihr leistet; Vertrauen schaffen Konkrete Zielsetzung: finanzielle Unterstützung erhalten; möglichst viele Kids am nächsten (öffentlichen) Anlass; über gelungenes Sommerlager berichten… Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

13 Das Fleisch: Wer sind die Zielgruppen? Wem übermittelt ihr den Inhalt? Wen spricht ihr an? intern: Jubla-Kids, Jubla-Eltern, Leitende, Präses, Coach, (Ehemalige), … extern: Dorfbevölkerung inkl. potentielle Neumitglieder (Öffentlichkeit), Medien, Ehemalige, Regions-/Kantons-/Bundesleitung, mögliche Sponsoren und Spender/innen, Behörden, Schulen, Kirche, Politik, … Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

14 Der Salat: Was ist die Botschaft? Was wollt ihr sagen? Hauptbotschaft: Jubla schafft Lebensfreu(n)de! Nebenbotschaft(en): Spass haben, Gemeinschaft und Respekt pflegen, Verantwortung übernehmen, Engagement, Solidarität, Neues entdecken, Fähigkeiten entfalten, Natur erleben, … Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

15 Der Salat: Was ist die Botschaft? Wichtig zu beachten: Botschaft mit Ziel und Zielgruppe abgleichen einheitlich, verständlich, sachlich korrekt, glaubwürdig bleiben In der Kürze liegt die Würze: Aufmerksamkeit gewinnen: einfach, kurz, lebendig Wissen vermitteln: Informationen als Botschaften verpacken, Botschaften wiederholen (Wortwahl & visuelle Erscheinung) Interesse gewinnen: Die Jubla schmackhaft machen, positive Aspekte hervorheben Verhalten beeinflussen: Ziel ausformulieren (Appell) Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

16 Das Ketchup: Welche Formen gibt es? Internet: Webseite: Informationsplattform für alle  digitale Visitenkarte Social Media: facebook, Instagram, YouTube, twitter, WhatsApp, …  Dialog mit Zielgruppen Wichtig: Das Internet vergisst nicht Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

17 Das Ketchup: Welche Formen gibt es? Medienarbeit: Berichte/Inserate im Pfarr- oder Gemeindeblatt Berichte in der Lokalzeitung  Wichtig: persönliche Kontakte aufbauen, aktiv sein Printprodukte: Flyer Plakate Scharzeitschrift Werbetafel  Wichtig: einheitlich bleiben, Widererkennung schaffen Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

18 Das Ketchup: Welche Formen gibt es? Fanartikel: Eigene Fanartikel Fanartikel von jubla-shop.ch mündliche/sichtbare Kommunikation: Eigener Anlass im Dorf (z.B. Jubla-Tag) Stand an Gewerbeausstellung/sonstige Anlässe im Dorf Teilnahme Ferienpass oder ähnliche Angebote in der Region Information an Gemeindeversammlung Information an (Tages)Schulen (insbesondere Religionsunterricht) Zusammenarbeit mit Jugendarbeitstellen / Schulsozialamt Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

19 Der Käse: Was gibt es zu beachten? Aktive vs. Passive PR: Aktiv: geplant, bewusst Passiv: ungeplant, unbewusst (z.B. Jubla-Anlass, Tragen vonJubla-Outfit)  Einmal Jubla-Leiter/in immer Jubla-Leiter/in! Ressourcen- und Zeitplanung: Weniger ist oft mehr  Setzt Prioritäten, erstellt einen Zeitplan, kommuniziert wenig, aber dafür regelmässig Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

20 Der Käse: Was gibt es zu beachten? CI/CD: kommuniziert mit einem einheitlichen sprachlichen und visuellen Autritt, schafft Identität & Wiedererkennung Sprache: Ziel- und Zielgruppengerechte Formulierungen sind das A und O. Das Internet vergisst nicht: Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

21 Der Käse: Was gibt es zu beachten? Bildrechte Recht am eigenen Bild: ist eine Person erkennbar auf einem Foto/Video, darf dieses nicht ohne Zustimmung verwendet werden Ausnahme: sind Personen erkennbar, aber nicht der wesentliche Teil des Bildes/Videos, ist keine Zustimmung notwendig Urheberrecht: es ist grundsätzlich verboten, einfach so Fotos/Vidos (z.B. aus dem Internet) ohne Erlaubnis für eigene Zwecke zu verwenden Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

22 Der Käse: Was gibt es zu beachten? Krisenfall: Zuerst fragen wir. Danach bereiten wir uns vor. Erst dann geben wir Auskunft. WWir sind professionell. ir steuern und kontrollieren unsere Aussagen. Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

23 Gibt es Hilfsmittel? lautstark – ein Handbuch für laute und starke Öffentlichkeitsarbeit in der Schar Erhältlich unter jubla-shop.ch für 16 Franken Diverse Merkblätter zu Öffentlichkeitsarbeit unter jubla.ch/schub Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

24 Das Essen: Effektive Umsetzung Marketing- und Kommunikationskonzept Analyse/Fazit Ziele Zielgruppen Inhalte/Botschaften Massnahmen Zeitplan Budget Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

25 Das Essen: Praktische Umsetzung Auftrag in 3-4 Gruppen: Überlegt euch zu eurem Anlass/Projekt folgendes: Ziele Zielgruppen Inhalte/Botschaften Massnahmen Zeitpunkt Budget Präsentation Zeit: 15 Minuten Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

26 Nützliche Weblinks jubla-shop.ch onlinedruck.ch sbudget.ch flyerline.ch … Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

27 Fragen? Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

28 Merci für eure Aufmerksamkeit! Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, ,

29


Herunterladen ppt "Jungwacht Blauring Schweiz, St. Karliquai 12, 6004 Luzern, 041 419 47 47, www.jubla.ch PR-Burger."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen