Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Seite 1 RuWa Unternehmensberatung für Informationstechnik GmbH.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Seite 1 RuWa Unternehmensberatung für Informationstechnik GmbH."—  Präsentation transkript:

1 Seite 1 RuWa Unternehmensberatung für Informationstechnik GmbH

2 Seite 2 Kurzprofil der RuWa GmbH Unternehmensdaten: Geschäftsfeld: IT-Consulting Projekte Gründung in 1998 Zur Zeit 8 festangestellte und freiberufliche Mitarbeiter Hauptsitz in Köln, bundesweiter Einsatz, Schwerpunkt NRW Geschäftsbereiche: Enterprise Application Integration (EAI) Database- / System- / Open Source Management Software-Development

3 Seite 3 Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Kapital… … durch langjährige Erfahrung bei der Planung und Realisierung umfangreicher und komplexer IT-Projekte … durch ein hohes Maß an Kompetenz, kombiniert mit Kreativität, Flexibilität und innovativem Handlungsvermögen …durch die hohe Sozialkompetenz jedes Einzelnen im Team der RuWa und im ehrlichen Umgang mit unseren Kunden

4 Seite 4 Nutzen für unsere Kunden Langjährige Erfahrungen im Projektgeschäft mit großen Softwarehäusern Know-how und Einsatz neuester Technologien Kenntnis aktueller Marktbedürfnisse und Kundenanforderungen Ganzheitliche Beratung von der Evaluierungsphase bis zum Projektabschluss Zusammenarbeit mit namhaften Dienstleistern zum Vorteil unserer Kunden Flexibler Einsatz unserer Berater für spezialisierte Aufgabenbereiche Qualifizierung / Coaching des Kundenpersonals während unserer Aktivitäten Pragmatischer Einsatz von standardisierten Methoden bei der Projektplanung, Projektrealisierung und Dokumentationen Attraktive Wartungs- und Supportvereinbarungen Weitergabe unserer wirtschaftlichen Vorteile an den Kunden durch geringe interne Infrastruktur- und Verwaltungskosten eines modernen Unternehmens

5 Seite 5 Unternehmensziel Für uns bedeutet Erfolg… … wenn das Produkt und die Dienstleistung nicht nur bezahlt wird, sondern sich für den Kunden auch mittel- und unmittelbar rechnet. … wenn der Kunde es als fair und vorteilhaft empfand, mit uns zu arbeiten und uns daher weiterempfiehlt. …wenn der Kunde uns bei zukünftigen Planungen als primären Ansprechpartner einbezieht.

6 Seite 6 Säulen des Erfolges Qualität Zeit Kosten Faktoren Kunden- zufriedenheit Ergebnis Transparenz und Kompetenz bei der Zieldefinition, unter Nutzung aller wirtschaftlichen Möglichkeiten Basis

7 Seite 7 Geschäftsbereiche (I) Enterprise Application Integration (EAI) Planung, Konzeption und Aufbau komplexer Data-Warehouses Überführung von Unternehmensdaten in Datenstrukturen und Vorgangsverarbeitungen Extraktion und Transformation der Quelldaten für den Import Präsentation von Daten mit Werkzeugen zur Datenabfrage und Analyse der Informationen Management der Daten-Backends (Datenbank-Management) Einführung und Weiterentwicklung von Dokumentenmanagementsystemen Analyse der Verwaltungs-, Bearbeitungs- und Ablagevorgänge Technische und fachliche Systemeinführung und Konfiguration Schnittstellenentwicklung zu weiterverarbeitenden Fremdsystemen

8 Seite 8 Geschäftsbereiche (II) Database Management: Datenbank-Installation, Administration und High-Level Support Oracle, IBM DB, Microsoft SQL Server, Open Source Produkte Ausfallsicherheit, Backup &Recovery Planung, Aufbau und Wartung von Sicherheitsszenarien Planung, Aufbau und Wartung von Backup und Recovery Strategien Erstellung und Implementierung von Konzepten zur Ausfallsicherheit (Oracle RAC, DataGuard) Planung, Aufbau und Wartung von Oracle Enterprise Grid Technologie Migrationen Releasewechsel und plattformübergreifende Migrationen Verteilte Datenhaltung, Datenbankreplikationen und Tuning Konzeption und Realisierung effizienter Verteilungs- und Replikations-mechanismen sowie Tuningmaßnahmen zur Steigerung der Performance, Anwenderakzeptanz und Wirtschaftlichkeit

9 Seite 9 Geschäftsbereiche (II) System Management: Serverkonsolidierung in aller Munde... Wir wissen wie! Als Enterprise VIP Partner von VMWare können wir Ihnen folgende Dienstleistungen anbieten: Beratung und Planung eines unternehmensweiten Konzeptes zur Implementierung von VMWare Beratung und Projektmitarbeit bei der Server Konsolidierung Unterstützung bei der Installation und Konfiguration von ESX Servern Planung und Implementierung von Virtual Center Installation und Konfiguration von Virtual Machines (Microsoft und Linux) Unterstützung bei der Migrationen von physikalischen Servern zu VMWare Virtual Server Zusammen mit den Erfahrungen erfolgreichen Open Source Projekten können wir Ihnen alle Leistungen aus einer Hand bieten.

10 Seite 10 Geschäftsbereiche (II) Open Source Management: Sie suchen nach Alternativen, wir unterstützen Sie dabei Beratung über preiswerte, stabile Enterprise Linux Plattformen für Fileserver Datenbankserver Printserver Backupserver Web- und Applicationserver Workstation Weitere Dienstleistungen im Open Source Umfeld: Linux als stabile, hochperformante Plattform für Oracle Datenbanksysteme Failover-, Real Application- und Grid Cluster unter Linux Backup und Recovery Strategien unter Linux Zentrales Installations-, Patch- und Release Management

11 Seite 11 Geschäftsbereiche (III) Software-Development: Applikationsentwicklung in Eigenverantwortung oder mit ihrem Entwicklungsteam System- und Anwendungsentwicklung Inter- und Intranet-Lösungen Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften Reviews und Bewertungen von DV- und Fachkonzepten Nutzung folgender Werkzeuge und Sprachen: Oracle Designer, Developer, JDeveloper, Portal (WebDB) Visual Basic, VBA,.NET, ASP, OO Entwicklung und OO Datenbank HTML, Java, JSP, EJB, C(C++), Crystal Reports PL/SQL, SQLJ, JDBC, ODBC, ADO

12 Seite 12 Workshops und Knowledge Management Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden… … bedeutet für uns auch, die IT-Mitarbeiter des Kunden intensiv zu qualifizieren… … zu eigens erarbeiteten Standardschulungen bieten wir Qualifizierungsmaßnahmen mit Ihrem Personal in Ihrer Systemumgebung in Form von Workshops durch, speziell angepasst auf die individuellen Bedürfnisse und Projektanforderungen vor Ort… … das Erlernte kann direkt angewendet und dadurch dauerhaft vertieft werden. Es entsteht dadurch eine wesentlich stabilere Lernkurve… …zur Vertiefung können regelmäßig Auffrischungs- und What´s New- Workshops durchgeführt werden. Hierbei werden auch anstehende Aufgaben oder entstandene Probleme angesprochen. Lösungsansätze können diskutiert und nach Möglichkeit direkt umgesetzt werden.

13 Seite 13 Kooperationen / Partnerschaften Mitglied des Oracle Partnerprogramms VMWare Enterprise VIP Partner Partner der Quest Software GmbH Novell/ Suse Partner Rahmenvertrag mit der IBM Deutschland Microsoft Reseller Veritas Reseller

14 Seite 14 Referenzen Westdeutsche Landesbank IT-Tochtergesellschaften der WestLB Provinzial AXA Volksbank Bonn Deutsche Post, Postbank BVA Köln DPAG GF PrintCom Quarzwerke Frechen Isis / Arcor E-Plus Jenoptic Jena Trienekens Kreispolizeibehörde Wesel Siemens Dematic Konstanz

15 Seite 15 Ansprechpartner Enterprise Application Integration (EAI) Frank Ruda / Database- / System- / Open Source Management Georg Wagener / Software-Development Christoph Rüddel /


Herunterladen ppt "Seite 1 RuWa Unternehmensberatung für Informationstechnik GmbH."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen