Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zusatzangebote Passepartout Sprachbegegnungen Französisch (3./4. Klassen) und Englisch (5./6. Klassen) PP-Weiterbildung 28./29. November 2013 Brigitta.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zusatzangebote Passepartout Sprachbegegnungen Französisch (3./4. Klassen) und Englisch (5./6. Klassen) PP-Weiterbildung 28./29. November 2013 Brigitta."—  Präsentation transkript:

1 Zusatzangebote Passepartout Sprachbegegnungen Französisch (3./4. Klassen) und Englisch (5./6. Klassen) PP-Weiterbildung 28./29. November 2013 Brigitta Kaufmann Fremdsprachenprojekte PZ.BS

2 Ablauf Situierung der PP-Zusatzangebote Die Zusatzangebote im Detail BIBAMBULE und Kredit Englisch-Medien La mallette des activités Ateliers (F und E) Abläufe, Organisatorisches Fragen

3 PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 3

4 Austausch und Begegnung (1) Konzept Zusatzangebote Passepartout 3. und 4. Klasse: Sprachbegegnungen Erste Kontakte zur Sprache, Sensibilisierung Ateliers Medien BIBAMBULE Spiele Mallette PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 4

5 Austausch und Begegnung (2) Konzept Zusatzangebote Passepartout 5. und 6. Klasse Französisch: Klassen- oder Kleingruppenaustausch LP: Hospitationen, z.B. mit LP aus dem Jura BIBAMBULE und Mallette können weiter genutzt werden Englisch: Workshops Englische Medien am Standort Mallette auch für Englisch nutzbar Bilinguale Module PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 5

6 Austausch und Begegnung (3) Konzept Zusatzangebote Passepartout Sekundarstufe 1. Klasse: Sprachbad: Zwei Wochen individueller Besuch des Unterrichts in einem grenznahen Collège ohne Übernachtung Sekundarstufe 2. und 3. Klasse: EA 14/14: Je zwei Wochen Besuch des Unterrichts in einem Elsässer Collège (68 und 67) oder einer école secondaire im Jura. Austausch auf Gegenseitigkeit mit Übernachtung Bilinguale Module PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 6

7 Empfehlungen Zusatzangebote ca. 10 Lektionen pro Schuljahr Bei Ateliers: Nicht zwingend immer Begleitung durch Srachlehrpersonen. Absprache mit Klassenlehrpersonen empfiehlt sich, insbesondere für halb-, ganz- oder mehrtägige Angebote PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 7

8 Drei Bereiche BIBAMBULE: La bibliothèque ambulante La mallette des activités Ateliers en français für 3./4. Klasse Workshops in English für 5./6. Klasse PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 8

9 BIBAMBULE Idee: La bibliothèque ambulante: Jedes Schulhaus erhält eine Kiste mit ca. 50 Medien, die allen Klassen zur Verfügung steht. Einmal im Schuljahr wandern die Kisten von Schulhaus zu Schulhaus Medien zu Themen, die in einem Zusammenhang zu Mille feuilles stehen Parallel dazu: Angebot GGG Bibliotheken: à petits pas Angebot PZ.BS Bibliothek: Lesekoffer Französisch Englisch: 2013: für Anschaffung englischer Medien, thematisch passend zu New World PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 9

10 La mallette des activités: Mots parallèles PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 10

11 La mallette des activités: ESP-Domino PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 11

12 La mallette des activités: Recettes PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 12

13 Ateliers en français /Workshops in English Zusatzangebote Ateliers frz. bzw. Workshops engl. PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 13

14 Organisatorisches Website: ganisatorisches PP-WB, 17. Mai 2013, Brigitta KaufmannFolie 14


Herunterladen ppt "Zusatzangebote Passepartout Sprachbegegnungen Französisch (3./4. Klassen) und Englisch (5./6. Klassen) PP-Weiterbildung 28./29. November 2013 Brigitta."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen