Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Smart Buildings - Wartung Carsten Mank 01.12.2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Smart Buildings - Wartung Carsten Mank 01.12.2011."—  Präsentation transkript:

1 Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Smart Buildings - Wartung Carsten Mank 01.12.2011

2 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 2 / 29 01.12.2011 Agenda Einleitung Systemwartung Hauswartung Zusammenfassung

3 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 3 / 29 01.12.2011 Agenda Einleitung Systemwartung Hauswartung Zusammenfassung

4 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 4 / 29 01.12.2011 Einleitung Smart Buildings Ziele: Steigerung der Energieeffizienz Heizungs- und Klimasteuerung Kostensenkung um bis zu 45% möglich CBA - conference - Cambridge May 2006 Jean-Christophe HUTT Steigerung der Komfortfunktion Entertainment,Lichtsteuerung Integration ins Smartgrid Energiebilanzen, Kommunikation [1]

5 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 5 / 29 01.12.2011 Einleitung BEM BG SC N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N N Grid BEMBuilding Energy Manager BGBuilding Gateway SCSegment Controller NNode

6 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 6 / 29 01.12.2011 - Einleitung BEM BG SC N N N N N N N N Grid 23°C

7 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 7 / 29 01.12.2011 Einleitung Warum Wartung? Probleme: Verschleiß von Komponenten Erweiterung des Systems Unterteilung in 2 Bereiche Systemwartung Hauswartung [2]

8 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 8 / 29 01.12.2011 Einleitung Warum Wartung? Systemwartung Ziele: Kosten möglichst gering, Einfachheit System soll sich möglichst selbst warten (Rekonfiguration) Falls das nicht möglich ist, Wartung durch den Nutzer Erst im letzten Schritt Wartung durch Fremdfirma

9 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 9 / 29 01.12.2011 Einleitung Warum Wartung? Hauswartung Ziele: Hilft bei der Wartung des Gebäudes (z.B. Anzeige von Zählerständen) Übernimmt Aufgaben des Nutzers (z.B. bestellt automatisch neues Heizöl) [3]

10 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 10 / 29 01.12.2011 Agenda Einleitung Systemwartung Hauswartung Zusammenfassung

11 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 11 / 29 01.12.2011 Systemwartung Wartungsablauf Fehler/Änderung Rekonfiguration Nutzer Fremdfirma Fehler behoben Nachricht an Nutzer

12 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 12 / 29 01.12.2011 Systemwartung System kann sich selbst warten Automatische Updatefunktionalität der Software Automatische Backups des Systems Automatische Rekonfiguration beim Austausch von gleichen Komponenten Vorgefertigte Profile für neue Geräte bei Veränderung des Systems

13 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 13 / 29 01.12.2011 Systemwartung System kann sich selbst warten Beispiel: Ausfall eines Temperatursensors Analyse der Kritikalität des Fehlers Mögliche Behebung durch Aufteilung der Funktion auf andere Sensoren im Raum

14 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 14 / 29 01.12.2011 Systemwartung System kann sich selbst warten System stabil Temperatursensor 1 defekt System läuft eingeschränkt [4] [5]

15 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 15 / 29 01.12.2011 Systemwartung Nutzerwartung Der Otto Normalverbraucher Technikfremd Bequem Angst vor Fehlern Skeptisch gegenüber neuem Geringer Kostenaufwand [6]

16 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 16 / 29 01.12.2011 Systemwartung Wie gestalte ich die Wartung komfortabel? Applikationen für verschiedene Geräte(Smartphone, Tablet, …) [7]

17 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 17 / 29 01.12.2011 Systemwartung Wie gestalte ich die Wartung komfortabel? Intuitive Bedienoberfläche der Apps [8] [9]

18 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 18 / 29 01.12.2011 Systemwartung Wie gestalte ich die Wartung komfortabel? Hilfefunktionen Detailierte How Tos Hilfe beim besorgen der nötigen Ersatzteile [10]

19 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 19 / 29 01.12.2011 Systemwartung Wartung durch Fremdfirma Bei Problemen einfache Weiterleitung an Fremdfirma Remotezugriff (allerdings Sicherheitskritisch) Austausch von systemkritischen Komponenten nur durch Wartungsfirma

20 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 20 / 29 01.12.2011 Agenda Einleitung Systemwartung Hauswartung Zusammenfassung

21 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 21 / 29 01.12.2011 Hauswartung Komfortfunktionen für den Nutzer Anzeige des aktuellen Energieverbrauchs Anzeige diverser Zählerstände Erinnerung an allgemeine Wartungsdetails des Gebäudes (z.B. jährliche Heizungsinspektion) Interaktives Erlebnis – Augmented Reality

22 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 22 / 29 01.12.2011 Hauswartung Komfortfunktionen für den Nutzer Beispiel: Augmented Reality [11] [12]

23 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 23 / 29 01.12.2011 Hauswartung Erweiterung des System auf größere Gebäude Anzeigen von Checklisten für den Hausmeister 3D Ansicht für verschiedene Etagen Genauere Lokalisierung der ausgefallenen Geräte

24 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 24 / 29 01.12.2011 Hauswartung Erweiterung des System auf größere Gebäude Beispiel: Via Gebäudeleittechnik System Gebäudespezifische Anpassung anhand des Grundrisses [13]

25 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 25 / 29 01.12.2011 Hauswartung Erweiterung des System auf größere Gebäude Beispiel: Via Gebäudeleittechnik System Einstellung und Überwachung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit für jeden Raum [14]

26 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 26 / 29 01.12.2011 Hauswartung Erweiterung des System auf größere Gebäude Beispiel: Via Gebäudeleittechnik System Überwachung der Energiebilanz, des CO2- Abdruckes,… [15]

27 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 27 / 29 01.12.2011 Hauswartung Erweiterung des System auf größere Gebäude Beispiel: Via Gebäudeleittechnik System Zusatzfunktionen wie Schwimmbeckenmanagement, … [16]

28 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 28 / 29 01.12.2011 Agenda Einleitung Systemwartung Hauswartung Zusammenfassung

29 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 29 / 29 01.12.2011 Zusammenfassung Systemwartung System sollte sich möglichst selbst warten Wartung durch den Nutzer setzt kein abgeschlossenes Ingenieursstudium voraus Wartungsfirma sollte möglichst wenig eingreifen müssen Hauswartung System übernimmt zusätzlich Teile der Hauswartung Erweiterbar auf Gebäude aller Größenordnung Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit!

30 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 30 / 29 01.12.2011 [1] Smart Building http://www.siemens.com/innovation/pool/en/publikationen/publications_pof/pof_fall _2007/seamless_communication/networked_living/pof207art36_bild1_1467001.jpg [2] Wartung http://sv90neuruppin.de/images/wartung.png [3] Öltank http://www.abendzeitung-muenchen.de/media.imagefile.4f3fafa5-4b72-48f7-8248- c8531601f7a4.normalized.jpeg [4] Ipad http://www.iphoneohnevertrag.de/files/2010/06/ipad-front-ref-1200x1600.jpg [5] Raum im Monitor http://www.flickr.com/photos/pcon-int/5908654190/

31 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 31 / 29 01.12.2011 [6] Otto Normalverbraucher http://www.designticket.de/images/sketchbook/big/OttoNormalverbraucher.jpg [7] Smartphone/Tablet http://www.intomobile.com/wp-content/uploads/2010/11/ipadvstab1.jpg [8] Config Datei http://www.mssqltips.com/tipimages/1434_xml_config_file.JPG [9] App http://www.via-app.com/images-de/1.png [10] How To http://cllctr.com/image/2c98c4d37370db9abed5b0054133936a/576

32 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 32 / 29 01.12.2011 [11]Augmented Reality Smartphone The Energy Aware Smart Home Marco Jahn, Marc Jentsch, Christian R. Prause, Ferry Pramudianto, Amro Al- Akkad, Ren´e Reiners Fraunhofer Institute for Applied Information Technology FIT [12]Augmented Reality Energieverbrauch The Energy Aware Smart Home Marco Jahn, Marc Jentsch, Christian R. Prause, Ferry Pramudianto, Amro Al- Akkad, Ren´e Reiners Fraunhofer Institute for Applied Information Technology FIT

33 C. Mank | Smart Buildings - Wartung | 33 / 29 01.12.2011 [13] Grundriss http://www.via-app.com/images-de/4.png [14] Temperatur http://www.via-app.com/images-de/2.png [15] CO2 http://www.via-app.com/images-de/3.png [16] Schwimmbad http://www.via-app.com/images-de/7.png


Herunterladen ppt "Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Smart Buildings - Wartung Carsten Mank 01.12.2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen