Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Orientierungswoche Master of Education Bildungswissenschaften WS 2011/2012.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Orientierungswoche Master of Education Bildungswissenschaften WS 2011/2012."—  Präsentation transkript:

1 Orientierungswoche Master of Education Bildungswissenschaften WS 2011/2012

2 Literaturrecherche In den Bildungswissenschaften Bergische Universität Wuppertal Institut für Bildungsforschung

3 Inhalt 1. Eine erste Orientierung 2.Literaturquellen 3.Das Internet 4.Der Bibliothekskatalog 5.Elektronische Datenbanken 6.Fernleihe

4 1.Eine erste Orientierung Eine akzeptable wissenschaftliche Fragestellung fußt auf dem vorhandenen Wissen Wonach suche ich? Stand des Wissens Methoden Entwicklung eines Modells

5 1.Eine erste Orientierung Beispiel: Stereotype in der Schule Definition: Stereotype lassen sich als Zuschreibungen von psychologischen Merkmalen auf eine große menschliche Gruppe definieren, die bis zu einem geringen Ausmaß von anderen geteilt wird (Tajfel 1969)

6 1.Eine erste Orientierung Allgemeine und spezielle Lexika Hand- und Lehrbücher Es sollten immer die neuesten Auflagen verwendet werden Einige Lexika führen im Anhang nützliche Bibliographien auf

7 2. Umgang mit Literatur Autor(en) (Vorname(n) und Familienname(n) Titel des Beitrages (bzw.Titel des Buches) Verlagsort und Verlag bei einem Buch bzw. Bandnummer bei einer Zeitschrift Seitennummer der ersten und der letzten Seite des Artikels Standort der Quelle

8 2.Literaturquellen Bücher Übersichtsartikel Artikel aus Fachzeitschriften

9 3.Das Internet Informationen im Internet sind oft nicht zuverlässig Daher ist es ratsam, das Internet hauptsächlich für die Suche nach Literatur zu verwenden z.B. in Datenbanken Google Books kann hilfreich sein um Literatur zu durchsuchen

10 3.Das Internet Google Books

11 4.Der Bibliothekskatalog

12 5.Elektronische Datenbanken Eine Recherche in fachspezifischen Datenbanken kann man über das Portal der Universitätsbibliothek durchführen Es handelt sich hierbei um eine Online- Recherche, bei der mit einem oder mehrerer Stichwörter eine Datenbank nach den zutreffenden Eintragungen durchsucht wird

13 5.Elektronische Datenbanken Volltext-Datenbanken Abstract-Datenbanken Fakten-Datenbanken

14 5.Elektronische Datenbanken 5.1.Volltext-Datenbanken

15

16 5.Elektronische Datenbanken 5.2.Abstract-Datenbank FIS - Bildung Psyndex

17 5.Elektronische Datenbanken 5.2.Abstract-Datenbank

18 FIS - Bildung Forschungsfelder Historische Bildungsforschung Allgemeine Erziehungswissenschaft Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht Empirische Bildungsforschung Schulpädagogik Vergleichende Erziehungswissenschaft Behindertenpädagogik Sozialpädagogik Pädagogik der frühen Kindheit Berufs- und Wirtschaftspädagogik Erwachsenen-/Weiter-Bildung Frauen- und Geschlechterforschung Medienpädagogik Hochschulforschung und Hochschuldidaktik

19 5.Elektronische Datenbanken 5.2.Abstract-Datenbank Psyndex

20 6.Fernleihe Sie haben die Möglichkeit, Artikel sowie Bücher über Fernleihe zu bestellen Das ist von Interesse, wenn sie weder einen Volltextzugriff haben, noch das Exemplar am Studienort vorhanden ist Die Fernleihe ist mit Kosten verbunden. Zudem ist mit einer Wartefrist von mehreren Wochen zu rechnen

21 6.Fernleihe Klicken Sie im Bibliothekskatalog auf den Link Fernleihe Die Kosten (meist 1,50 Euro pro Bestellung) müssen entweder am Fernleiheschalter oder an dem Gebühren-Automaten innerhalb von 10 Tagen bezahlt werden

22 6.Fernleihe

23 Melden Sie sich mit Benutzernummer und Passwort an (wie im Bibliothekskatalog): Die Nummer finden Sie auf dem Bibliotheksausweis z.B. UBWS Passwort ist Ihr Geburtsdatum, z.B

24 6.Zugriff auf Datenbanken

25

26 Literatur Höge, H. (2006). Schriftliche Arbeiten in Studium und Beruf. Ein Leitfaden. Stuttgart: Kolhammer Trimmel, M. (2009). Wissenschaftliches Arbeiten in Psychologie und Medizin. Wien: Facultas

27 Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Orientierungswoche Master of Education Bildungswissenschaften WS 2011/2012."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen