Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Nexans Cabling Solutions LANsense. 2 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Vergangenheit und (noch) Gegenwart… Mobilfunk Kameras Fax Telefone.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Nexans Cabling Solutions LANsense. 2 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Vergangenheit und (noch) Gegenwart… Mobilfunk Kameras Fax Telefone."—  Präsentation transkript:

1 1 Nexans Cabling Solutions LANsense

2 2 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Vergangenheit und (noch) Gegenwart… Mobilfunk Kameras Fax Telefone Access Zugangs- kontrollen Terminals Switches Wireless Storage Remote Access Geräte

3 3 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s …noch Gegenwart und schon Zukunft: die all inclusive IP-Welt

4 4 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Netzkonvergenz – gut oder schlecht?? t Grenzen zwischen Infrastruktur und IT-Systeme sind und werden Unschärfer als je zuvor t Traditionelle dumme Geräte haben heute eine eingebaute Intelligenz und werden intelligenter und komplexer S z.B. PoE-Panels, IP-Telefone t Dies führt zu zusätzlichen Resourcenanforderungen an: n Netzwerkzugängen n Geräte n Applikationen n Operating Systeme

5 5 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Geschäftsanforderungen t Geschäftsanforderungen: n Einhaltung und Kontrolle einer stark wachsenden, komplexen Umgebung n Erleichterung des Alltags durch die Entwicklung neuer Dienste n Inventarmangement und Vollauslastung t Geschäftsziele: n Senkung der operativen Kosten durch Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse

6 6 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Prozesseinhaltung and Kontrolle Die Möglichkeit Veränderungen zu kontrollieren ist, ohne Zweifel, die Hauptzutat für Geschäftserfolg British Computer Society t Veränderungen zu steuern wird immer anspruchsvoller: n Höhere Komplexität – verschiedenste Services n … schwieriger zu verändern n … steigende Kosten für Dokumentation n … höhere Sensibilität für falsche Verbindungen

7 7 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Regulation & Einhaltung t Die exakte Steuerung und Einhaltung der Geschäftsprozesse erfordert einen automatisierten Prozessablauf n Sarbanes Oxley n BASEL II n ITIL t Änderungen der Normen n EN Part 1 Der Sarbanes Oxley Act (SOX) ist ein US-Gesetz zur Verbesserung der Unternehmensberichterstattung in Folge der Bilanzskandale von Unternehmen wie Enron oder Worldcom. Das seit 30. Juli 2002 gültige Gesetz hat nicht nur Auswirkungen auf Finanzdaten, sondern fordert auch Sicherheit im Bereich IT. (Eigenkapitalvorschriften (EU-Richtlinien 2006/48/EG und 2006/49/EG), bindent für Finanzunternehmen ab Jan. 2007)EU-Richtlinien Die IT Infrastructure Library (ITIL) ist eine Sammlung von Publikationen, die eine mögliche Umsetzung eines IT- Service-Managements beschreiben und inzwischen als der De-facto-Standard hierfür gilt. In der aktuellen Version 3 (ITIL V3) orientieren sich die Inhalte des Rahmenwerks am Lebenszyklus des Services: Strategie (Strategy), Entwurf (Design), Betriebsüberleitung (Transition), Betrieb (Operation) und Verbesserung (Continual Improvement). In dem Regel- und Definitionswerk werden die für den Betrieb einer IT-Infrastruktur notwendigen Prozesse, Aufbauorganisationen und Prozesse beschrieben.IT- Service-ManagementsDe-facto-StandardIT-InfrastrukturProzesse

8 8 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Regulation & Einhaltung EN Dokumentation Anforderung Level 3 benötigt eine elektronische Aufzeichnung fester und beweglicher Kabel Level 4 schreibt eine elektronische Auszeichnung fester Verkabelungen vor … und ein automatisiertes Kabelmanagement festinstallierte Kabel2 to to to >10000 Verwaltung1234 Industrie1234 Private Einzelhaushalte12 Multi-tenant residential2334 Rechenzentren3334

9 9 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Bedarf an neuen Services t Die Herausforderung ist die der Abstimmungsverzögerungen n System-, Operations-, und Facilityteam involviert? n … oft unkoordiniert n … typische Zeit bis zum Neueinsatz oft bis 90 Tage t LANsense kann diese Verzögerungen signifikant reduzieren durch n Assistenz in der Planung und im Arbeitsablauf n Automatische Bereitstellung zahlreicher Services

10 10 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Asset Management* and Fehlauslastung t Welches Equipment habe ich? t Wo ist es? t Wird es effizient genutzt? t Muss ich wirklich ein Update durchführen? -> Steigender Bedarf an exakter, automatisierter Aufzeichnung n Selbst dokumentierend in Echtzeit! * Management des Inventars (Anlagevermögen)

11 11 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s LANsense Wie kann es helfen????

12 12 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s LANsense Nexans iIM Solution t LANsense bietet eine Darstellung physikalischer Netzwerke durch: n Automatisches Erkennen, Lokalisierung und Benachrichtigung jedes Netzwerk Events n Arbeitet parallel zu existierenden Management Tools wie HP- Open View, Tivoli, Cisco Works usw. t Bringt operative Effizienz in Layer I Netzwerke n ist mit anderen physikalischen & inventarsbezogenen Managementsystemen interoperabel und bildet somit einen Intelligenten Event Manager

13 13 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Was ist LANsense pysikalisch gesehen! 1. LANsense Panels oder Sensor strips 2. Software 3. Analyser 4. I/O Cords 5. LANsense patchcords

14 14 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s LANsense stellt CAD Grafiken von Geräten, Verbindungspunkten and Gebäuden zu Verfügung LANsense Software Screenshot

15 15 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s t LANsense n Infrastruktur Management System zur Reduzierung von Betriebskosten durch die Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen durch Automatisierung t LANsense Enterprise Edition n Migrationspfad für Unternehmen, die komplexe IT- Infrastrukturen betreiben und ein Infrastruktur- managmentsystem in vorhandene Managmentsysteme integrieren wollen oder müssen t LANsense Data Centre Edition n Zusätzliches Produkt, welches im Speziellen auf die Anforderungen zum Betrieb von Rechenzentren abgestimmt ist. LANsense Produkt Suites

16 16 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s LANsense topology LANmark Passive Cabling Active Equipment End User Devices Help Desk Asset Management 3 rd Party Software HP Openview, Cisco etc LANsense Security EMAC LANsense Enterprise & Data Centre Editions

17 17 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s t LANsense n Infrastruktur Management System zur Reduzierung von Betriebskosten durch die Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen durch Automatisierung t LANsense Enterprise Edition n Migrationspfad für Unternehmen, die komplexe IT- Infrastrukturen betreiben und ein Infrastruktur- managmentsystem in vorhandene Managmentsysteme integrieren wollen oder müssen t LANsense Data Centre Edition n Zusätzliches Produkt, welches im Speziellen auf die Anforderungen zum Betrieb von Rechenzentren abgestimmt ist. LANsense Produkt Suites

18 18 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Data Centre Monitoring … Entwicklung einer integrierten proaktiven Lösung t LANsense ist im Original ein Alarm basiertes System – Ein Disconnect ist aufgetreten und wird vom System gemeldet t Entwicklung von Integration Tools für Data Centers – Die Temperatur im Rack xy ist 22 Grad t Hin zum integrierten Proaktiven System – Ein Energie bezogenes Event trat am 21. September auf: Drei Racks waren betroffen, die Temperatur stieg um 3 Grad über 7 Stunden, keine anderen Systeme waren betroffen.

19 19 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Data Centre Monitoring t Bedarf der Abteilung IT Device basierte Informationen – Alarme (z.B. Disconnect) und Reports (z.B. Switchport Auslastung) t Bedarf der Abteilung Operation Umgebungsinformationen wie momentane Leistung, Temperatur, Luftfeutigkeit… lokale Informationen mit der Möglichkeit proactive Alarme und Reports zu generieren. t Bedarf der Abteilung Facility Aktueller Status und anstehende Aktionen, Überblick über das Ganze Datacenter, in Echtzeit

20 20 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Data Centre Monitoring t Bedarf der Abteilung IT Device basierte Informationen – Alarme (z.B. Disconnect) und Reports (z.B. Switchport Auslastung) t Bedarf der Abteilung Operation Umgebungsinformationen wie momentane Leistung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit… lokale Informationen mit der Möglichkeit proaktive Alarme und Reports zu generieren. t Bedarf der Abteilung Facility Aktueller Status und anstehende Aktionen, Überblick über das Ganze Datacenter, in Echtzeit

21 21 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Device Level Information

22 22 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Data Centre Monitoring t Bedarf der Abteilung IT Device basierte Informationen – Alarme (z.B. Disconnect) und Reports (z.B. Switchport Auslastung) t Bedarf der Abteilung Operation Umgebungsinformationen wie momentane Leistung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit… lokale Informationen mit der Möglichkeit proaktive Alarme und Reports zu generieren. t Bedarf der Abteilung Facility Aktueller Status und anstehende Aktionen, Überblick über das Ganze Datacenter, in Echtzeit

23 23 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Environmental Information

24 24 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Data Centre Monitoring t Bedarf der Abteilung IT Device basierte Informationen – Alarme (z.B. Disconnect) und Reports (z.B. Switchport Auslastung) t Bedarf der Abteilung Operation Umgebungsinformationen wie momentane Leistung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit… lokale Informationen mit der Möglichkeit proaktive Alarme und Reports zu generieren. t Bedarf der Abteilung Facility Aktueller Status und anstehende Aktionen, Überblick über das Ganze Datacenter, in Echtzeit

25 25 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Integrierte Information über das Data Center

26 26 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s LANsense als Change Management Datenbank IIM Plattform Planung Change Control Monitor & Alarm Records & Audit

27 27 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s LANsense Beziehung zu EMAC* *Environmental Monitoring and Access Control LANsense Platform Monitor & Alert Physical Layer Network Layer Power Temp & Luftfeucht.

28 28 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Monitor and Alert t LANsense ist spezialisiert auf das Darstellen, Dokumentieren und Benachrichtigen von Physical Layer – Verbindungen und Verbindungsabbrüche Network Layer – Geräte Status, neues Gerät, verlorenes Gerät EMAC (Darstellung des momentanen Energiestatus)

29 29 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Was ist EMAC? t EMAC (Environmental Monitoring and Access Control) ist eine Ansammlung von Instrumenten für die: n Aufzeichnung und Kontrolle der Leistungsdaten in Server- und Switchracks n Darstellung der Temperatur und Luftfeuchtigkeit innerhalb von Server- und Switchracks n Überwachung von offenen und geschlossenen Racktüren n Überwachung des Zugangs zu den Racks n Aufzeichnung von Türöffnungen und -schliessungen

30 30 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s LANsense EMAC Temp Luftfeuch. Leistung Tür Rack Manager TC P/I P LANsense

31 31 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Warum werden EMAC-Systeme in Data Centern betrieben? t Der Energieverbrauch steigt stetig t Energie Monitoring ist grundlegend nötig für: n Die Zusammenstellung von Daten über Verbräuche je Kunde oder Kostenstelle n Stellt Informationen für green IT Initiativen zur Verfügung t Kontrolle der Energie ist substanziell wichtig für: n Sicherheit-> Keine Energie -> kein unautorisierte Verbindung n Remote Management – Reboot eines Gerätes n Zeitlich begrenzte Energiezufuhr (z.B. für IP-Telefone)

32 32 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s EMAC Lösung t EMAC hardware n Rack manager n Accessories

33 33 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s EMAC Power Management

34 34 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Warum werden EMAC Lösungen in Datacentern eingesetzt? Temperatur und Luftfeuchte t Temperatur : TIA 942 Limit von 20°C-23°C ist schwierig einzuhalten n Steigert die Serverleistung durch mehr Rechenleistung n Begünstigt Server virtualisation n Positivere Energiebilanz t Luftfeuchtigkeit : n Zu hoch Kurzschlüsse, Korrosion n Zu gering Gefahr von elektrostatischen Entladungen TIA 942 Limit 45-55% ASHREA* Empfehlung 40-55% *American Society of Heating, Refrigeration and Air Conditioning Engineers

35 35 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Wie arbeitet das System? Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Racktür Access t Temperatur-/Luftfeuchtigkeitssensoren oben, mittig und unten im Rack t Türsensoren zur Überwachung offener und geschlossener Türen t Tür Tastaturen mit benutzerspezifischen Codes steigern die Sicherheit t Erfassungen der Sensoren werden zum Monitoringsystem gesendet und mit den Benutzerdaten zusammen aufgezeichnet t Alarme können generiert werden, falls die eingestellten Schwellenwerte überschritten werden oder eine Zugriffsverletzung aufgetreten ist

36 36 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s EMAC Solutions t EMAC hardware n Rack Manager n Accessories

37 37 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s EMAC Temperatur und Luftfeuchte

38 38 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Warum wird EMAC in Datacentern betrieben? Access Control t Kontrolle des Personen Zugangs zu Servern und Netzwerkkomponenten n Schützt vor der Installation schädlicher Sotfware n protects against malicious attack t Firmenrichtlinien können durchgesetzt werden n Wer (Personen oder Gruppen) n Wo n Wann t Verschiedene Zugangsrechte n Zutrittsrecht in den Rechnerraum n Zutrittsrecht zu den Serverracks

39 39 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s EMAC Solutions t LANsense EMAC Hardware n Rack Manager n Zubehör

40 40 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Software Entwicklung EMAC

41 41 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Trendcharts

42 42 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Proactive Alarme

43 43 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s LANsense Bewiesene Erfolge Angewendet & getestet – über 1 Mio. installierte Ports weltweit. Von unseren Kunden nachweisbar berichtete Erfolge: t4t400% Steigerung bei gemanagten Netzwerkumbauten mit 75% Reduzierung der Mannstunden. t1t10%+ Steigerung der Inventar und Portauslastung tStSignifikante Steigerungen der SLA Performance, z.B. Reduzierung der Wiederherstellungszeit um mehr als ein Stunde. tItIdentifikation von 300 der IT-Abteilung unbekannter IP-Geräte tBtBereitstellung der Daten für eine 100% exakte Rekord Datenbank tGtGesteigerte Sicherheit – Aufspüren und Abschaltung von unbekannten IP- Geräten tItIntegration und Steuerung von IP-Geräten für Smart Buildings und effiziente Steuerung von Rechenzentren.

44 44 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Geschäftsziele erreichen! Wo muss ich investieren? Betriebskosten keeping the lights on 70%30% Inventar & Innovation Source: Gartner - IT Infrastructure, And The Shift To Real-TimeSource: : IDC Virtualization 2.0 The next phase in customer adoption. Courtesy of IBM Betriebskosten steigen stark an …. …LANsense ROI Zeit sinkt progressiv

45 45 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Zusammenfassung t Netzwerke werden ständig komplexer n Steigender Management- und Kontrollbedarf n Durch steigende Komplexität schwerer zu steuern n Steigerung der Wartungs-, und Betriebskosten t LANsense n Hilft Veränderungen zu managen n Vereinfacht die Entwicklung neuer Services n Vereinfacht das Asset Management und die Equipment Vollauslastung n Einschleifung anderer Systeme wie EMAC ist möglich Unterstützt die Veringerung der Betriebskosten

46 46 Nexans Cabling Solutions LANsense... effektiv Infrastrukturen managen Nexans Cabling Solutions Martin Rottmann Dipl.-Wirt.Ing Tel.: Fax: Mobil:


Herunterladen ppt "1 Nexans Cabling Solutions LANsense. 2 N e x a n s C a b l i n g S o l u t i o n s Vergangenheit und (noch) Gegenwart… Mobilfunk Kameras Fax Telefone."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen