Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Drucken und Plotten Grundlagen Drucken Konstruieren mit AutoCAD FHP - Fachbereich Bauingenieurwesen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Drucken und Plotten Grundlagen Drucken Konstruieren mit AutoCAD FHP - Fachbereich Bauingenieurwesen."—  Präsentation transkript:

1 Drucken und Plotten Grundlagen Drucken Konstruieren mit AutoCAD FHP - Fachbereich Bauingenieurwesen

2 Grundlagen Drucken AutoCAD FHP - Fachbereich Bauingenieurwesen Seite: 2/7 Modell- und Papierbereich Modellbereich 3D-Bereich enthält die Konstruktion Maßstab 1:1 (Originalgröße) Einheiten beliebig die Größe des Bereiches legt der Limiten fest Papierbereich 2D-Bereich enthält die Präsentation der Konstruktion (Layout) im Maßstab 1:X Einheiten in mm enthält auch die Beschriftung, Bemaßung und das Schriftfeld

3 Grundlagen Drucken AutoCAD FHP - Fachbereich Bauingenieurwesen Seite: 3/7 Arbeits-Phasen Modellbereich 1. Zeichnungs-Einheiten festlegen (mm, cm, m, …) 2. Platzbedarf der Konstruktion ermitteln 3. Limiten einstellen 4. Konstruktion (in Zeichnungs-Einheiten 1:1) Papierbereich 1. Seite einrichten (Layout: Drucker, Papier, Plotstil) 2. Konstruktion (im Maßstab) auf dem Papier platzieren 3. Beschriftung, Bemaßung, Schriftfeld 4. Voransicht und Drucken

4 Grundlagen Drucken AutoCAD FHP - Fachbereich Bauingenieurwesen Seite: 4/7 Papierbereich - Layout Seiteneinrichtung: Wer? Drucker/Plotter wählen Auf was? Papierformat wählen Liniendicken? Plotstil festlegen Seite mit Inhalt füllen: Wohin? Zeichnungsrahmen Was? Ansichtenfenster der Konstruktion(en) (im Maßstab 1:X) Infos? Beschriften, Bemaßen, Schriftfeld

5 Grundlagen Drucken AutoCAD FHP - Fachbereich Bauingenieurwesen Seite: 5/7 Zeichnungseinheiten und Maßstab Im Modellbereich (virtuelles Papier): Zeichnungseinheiten frei wählen (mm, cm, m,..) Zeichnung der reinen Geometrie (OHNE Längeneinheiten) Einheiten werden nur zum Einfügen der Konstruktion aus oder in andere Zeichnungen benötigt (z.B. beim Einfügen eines Blockes ist dann eine Auto-Skalierung möglich) Zeichnung in Originalmaßen (OHNE Maßstab) Im Papierbereich (reales Papier in mm): Modellbereich wird hier im Maßstab platziert Zeichnungseinheiten in mm umrechnen und damit den Maßstab einstellen Positionierung des Modells mit dem Befehl PAN

6 Grundlagen Drucken AutoCAD FHP - Fachbereich Bauingenieurwesen Seite: 6/7 Liniendicken etc. werden durch Plotstile definiert pro Farbe werden Eigenschaften wie die Linienstärke zugewiesen Neuen Plotstil anlegen (über Dialog Seiteneinrichtungs- Manager) Plotstil bearbeiten (über Dialog Seiteneinrichtungs- Manager) Plotstil nachträglich bearbeiten (über Datei-Dialog Plotstil-Manager) auf Plotstil doppel-klicken Speicher-Ort für alle Plotstile Plotstile hier kopieren oder löschen oder Eigene hier hin kopieren

7 Grundlagen Drucken AutoCAD FHP - Fachbereich Bauingenieurwesen Seite: 7/7 Drucken in Datei Erzeugen: die Datei kann auf beliebigen Rechnern erzeugt werden mit den Einstellungen Ihrer AutoCAD-Version Vorrausetzung: der zum Drucker/Plotter gehörige Treiber muss installiert sein Drucken: die Datei kann von beliebigen Rechnern gedruckt werden, bei denen der Drucker/Plotter angeschlossen ist


Herunterladen ppt "Drucken und Plotten Grundlagen Drucken Konstruieren mit AutoCAD FHP - Fachbereich Bauingenieurwesen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen