Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PIMEX - wirksame Vermeidung von Gefahren bei der Arbeit Vortrag im Rahmen der Tagung Innovationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 15. Februar.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PIMEX - wirksame Vermeidung von Gefahren bei der Arbeit Vortrag im Rahmen der Tagung Innovationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 15. Februar."—  Präsentation transkript:

1 PIMEX - wirksame Vermeidung von Gefahren bei der Arbeit Vortrag im Rahmen der Tagung Innovationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 15. Februar 2007, Wien

2 Mario Dobernowsky www.kooperationsstelle-hh.de 2 Inhalt PIMEX – Entwicklung Warum PIMEX ? Das Projekt PIMEXPro PIMEX-Einsätze in verschiedenen Bereichen PIMEX-Observationen – Beispiele Laufende und zukünftige PIMEX Projekte

3 Mario Dobernowsky www.kooperationsstelle-hh.de 3 Erste Entwicklung in Schweden in den späten 80er Jahren Seit 1998 ist PIMEX bei der Kooperationsstelle Hamburg im Einsatz 2004 Durchführung des Projekts PIMEXPRO in Deutschland und Griechenland mit dem neuentwickelten KOHS-PIMEX-System Seitdem mehr als 200 Messungen an ca. 50 Arbeitsplätzen PIMEX - Entwicklung

4 Mario Dobernowsky www.kooperationsstelle-hh.de 4 Überprüfung von Arbeitsschutzmaßnahmen Schulung von MitarbeiterInnen Durchführung und Dokumentation von detaillierten und sehr genauen Gefährdungsanalysen Visualisieren (und damit oft auch Erkennen) von psychischen Belastungen Visualisieren von Mehrfachbelastungen Motivation durch das Bild Warum PIMEX ?

5 Mario Dobernowsky www.kooperationsstelle-hh.de 5 Schulung von Mitarbeitern der Berufsgenossenschaften der Metallindustrie Informationsseminare für die Gewerbeaufsicht Informationsseminare für Wissenschaftler und Praktiker in Deutschland und Griechenland Durchführung von internationalen Workshops zum PIMEX System PIMEXPro

6 Mario Dobernowsky www.kooperationsstelle-hh.de 6 PIMEXPro Observationen Staubmessungen bei der Bremsenreinigung in KFZ-Werkstätten Lösemittelexpositionen an Waschtischen in Metallbetrieben Lärmexpositionen in Metallbetrieben Exemplarische Messungen (Puls, Lösemittel, Staub, Lärm) bei Schulungsseminaren für die Norddeutsche Metall Berufsgenossenschaft

7 Mario Dobernowsky www.kooperationsstelle-hh.de 7 Expositionen von Stoffen in der chemischen Industrie (Staub beim Sieben, Lösemittel beim Um- und Abfüllen) Überprüfung von Absauganlagen in der Keramikfaserindustrie. Messung von Schweißrauchen im Werftbereich u. Metallbau Auftragsarbeiten

8 Mario Dobernowsky www.kooperationsstelle-hh.de 8 Observation Schweißrauche

9 Mario Dobernowsky www.kooperationsstelle-hh.de 9 Observation Chemiestaub

10 Mario Dobernowsky www.kooperationsstelle-hh.de 10 Laufende und zukünftige Aktivitäten Projekt VECTOR (Feinstaub bei Radfahrern) Messungen von Isocyanaten bei der Reparatur von Windkraftanlagen Observationen im Bergbau Belastungen (Lärm etc.) in Schulen und Kindergärten Projekte zur Schweißrauchbelastung

11 Mario Dobernowsky www.kooperationsstelle-hh.de 11 m.dobernowsky@kooperationsstelle-hh.de m.dobernowsky@kooperationsstelle-hh.de Tel.: +49 40-2858-635 Fax: +49 40-2858-641 www.kooperationsstelle-hh.de Kontakt Mario Dobernowsky, stellv. Referatsleiter der Kooperationsstelle Hamburg m.dobernowsky@kooperationsstelle-hh.de Tel.: +49 40-2858-635 Fax: +49 40-2858-641 www.kooperationsstelle-hh.de www.kooperationsstelle-hh.de m.dobernowsky@kooperationsstelle-hh.de www.kooperationsstelle-hh.de


Herunterladen ppt "PIMEX - wirksame Vermeidung von Gefahren bei der Arbeit Vortrag im Rahmen der Tagung Innovationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 15. Februar."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen