Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ZF Services InCat Version 04/2012 – 09/2012. ZF Services InCat Inhaltsverzeichnis 1.Definition InCatDefinition InCat 2.Das InCat-HauptmenüDas InCat-Hauptmenü

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ZF Services InCat Version 04/2012 – 09/2012. ZF Services InCat Inhaltsverzeichnis 1.Definition InCatDefinition InCat 2.Das InCat-HauptmenüDas InCat-Hauptmenü"—  Präsentation transkript:

1 ZF Services InCat Version 04/2012 – 09/2012

2 ZF Services InCat Inhaltsverzeichnis 1.Definition InCatDefinition InCat 2.Das InCat-HauptmenüDas InCat-Hauptmenü 3.TeilekatalogTeilekatalog a)FahrzeugauswahlFahrzeugauswahl b)BaugruppenauswahlBaugruppenauswahl c)ArtikelauswahlArtikelauswahl d)ArtikelschirmArtikelschirm e)ArtikelsucheArtikelsuche 4.Technische Broschüren / TrainingsTechnische Broschüren / Trainings 5.Hardware / SystemvoraussetzungenHardware / Systemvoraussetzungen

3 ZF Services InCat 1. Definition InCat Die InCat-DVD besteht aus mehreren Modulen. Im Teilekatalog sind unsere Produkte für Pkw und Nkw in Erstausrüstungsqualität aufgeführt: SACHS (Antriebsstrang, Fahrwerk) LEMFÖRDER (Lenkung, Fahrwerk, Gummi- metallteile, Antriebselemente, Bremsscheiben) BOGE (Fahrwerk) ZF Parts (Lenkgetriebe, Lenkungspumpen) ZF Getriebe (Automatikgetriebe) Zusätzlich enthalten sind Informationen zu Arbeitswerten und technische Broschüren und Trainings sowie Einbauanleitungen für registrierte Servicekonzeptpartner. Die InCat kann jederzeit über Ihren zuständigen Vertriebsreferenten kostenlos bezogen werden. Der Erscheinungstermin ist jeweils im März und im September.

4 ZF Services InCat 2. Das InCat-Hauptmenü Das InCat-Hauptmenü ist wie folgt aufgebaut: 1.Teilekatalog (Fahrzeuge, Artikel, etc.) 2.Technische Informationen (Technische Broschüren / Trainings) 3.Marketinginformationen (Kalender, Unternehmensfilm, Glossar, etc.) 4.InCat-Hilfe (Handbuch) 5.Feedback (Kontaktdaten, Abonnement)

5 ZF Services InCat 3a) Teilekatalog: Fahrzeugauswahl Auswahl anhand von fünf Kriterien (Fahrzeugart, Hersteller, Modell, Typ, Details) oder durch Eingabe von Fahrzeugparametern (KBA-Nr., Modell, Typ, Bj. etc.)

6 ZF Services InCat 3b) Teilekatalog: Baugruppenauswahl Direkte Auswahl über die Baugruppen (Piktogramme) oder den TecDoc-Suchbaum

7 ZF Services InCat 3c) Teilekatalog: Artikelauswahl Auswahl der Artikel anhand von Kriterieneinschränkungen (Einbauseite, Fahrwerk, Bezeichnung, Achse, Federform, etc.)

8 ZF Services InCat 3d) Teilekatalog: Artikelschirm Alle wichtigen Informationen auf einen Blick

9 ZF Services InCat 3e) Teilekatalog: Artikelsuche Suche nach Artikel / Vergleichsnummern und Artikelkriterien (Durchmesser, Nabenprofil, etc.)

10 ZF Services InCat 4. Technische Broschüren / Trainings Technische Broschüren (pdf-Format) Technische Informationen (u. a. Aufbau, Funktion und mögliche Schäden) zu Produkten der Marken SACHS, LEMFÖRDER, BOGE, und ZF Parts Tipps zur Wartung und Montage Technische Trainings (flash-Format) Beurteilung von Schäden an Fahrzeugteilen (Teil II – Stoßdämpfer) Sprachen: DE, EN, FR, ES

11 ZF Services GmbH InCat 5. Hardware / Systemvoraussetzungen Betriebssystem Windows 2000 / XP / Vista / 7 Prozessor mind. 1 GHz (empf. 1,6 GHz) RAM mind. 512 MB (empf. 1 GB) Bildschirmauflösung optimiert für 1024 x 768 Festplatte (freier Speicherplatz) mind. 3,8 GB (ohne Arbeitswerte) mind. 8,4 GB (mit Arbeitswerten)


Herunterladen ppt "ZF Services InCat Version 04/2012 – 09/2012. ZF Services InCat Inhaltsverzeichnis 1.Definition InCatDefinition InCat 2.Das InCat-HauptmenüDas InCat-Hauptmenü"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen