Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Государственное образовательное учреждение Гимназия 1562 имени Артёма Боровика ЮВУО г. Москвы, микрорайон Марьино по немецкому языку на тему: «Проблемы.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Государственное образовательное учреждение Гимназия 1562 имени Артёма Боровика ЮВУО г. Москвы, микрорайон Марьино по немецкому языку на тему: «Проблемы."—  Präsentation transkript:

1 Государственное образовательное учреждение Гимназия 1562 имени Артёма Боровика ЮВУО г. Москвы, микрорайон Марьино по немецкому языку на тему: «Проблемы молодежи в Германии» "Die Probleme der Jugendlichen in Deutschland" Авторы проекта: ученики 7 А класса Герасимова Дарья, Рублёва Мария Даровских Игорь Хорольский Михаил Руководитель проекта: Учитель немецкого языка Кузьмина Ирина Ивановна Сроки проведения: с г. по г. Москва, 2009 г.

2 Аннотация Тематика проекта: В чём заключаются проблемы подростков? Задачи проекта: Изучить личные проблемы подростков. Цели проекта: Объяснить проблемы современных подростков.

3 Мы сделали проект на тему проблемы современных подростков, который и хотим вам представить. В этом проекте мы будем обсуждать алкоголь, наркотики, курение, стрессы в школе, проблемы с друзьями и с семьёй, нехваткe карманных денег, и тому подобные темы……

4 Der Anfang der theoretischen Materialiensammlung. Die Besprechung der Jugendprobleme in Deutschland. Die Bekanntschaft mit der Jugendorganisationen in Deutschland. Die Erchebung des Materialien uber deutsche Jugendorganisationen Die Arbeit an den Zeitungsartikeln der Jugendorganisationen in Deutschland. Das Einstudieren der neuen Lexik. Die Bekanntschaft mit der Jugendorganisationen In Russland. Die Besprechung der Probleme der Kinder in der Klasse: Liebeskummer, Abhauen von Zuhause, keln Taschengeld. Probleme mit den Eltern und Erwachsenen, Stress In der Schule Probleme mit Lehrern, mit Noten, Gewalt In der Schule, Probleme mit den Freunden, Rauchen, Alkohol, Drogen, Suche nach sich selbst und nach seinem Stellenwert Im Leben. Die Systematisierung der theoretischen Materialien. Das Interview mit den Eltern, mit dem Gebietspolizist, mit den Schulpsychologien und mit den Jugendlichen. Die Projektenausgestaltung mit Hilfe des Computers.

5 Erklarung eines Psychologien Jugendlichen teilen sich mitanander einzelne Ansichten oder Interessen. Aber es gibt auch Einzelganger. Heutige Madchen und Jungen sind vielseitung. Filr sie sind wichtig darunter volgende Sachen: Freunde, Sport, Karriere, Liebe, Geld und u s.w. Jedes Kind hat also einen gropen Wunsch: gehort und akzeptiert zu sein und auch sefbstunding zu sein. Angst haben sie vor allem davor allein und unakzeptiert zu bleiben. Sie brauchen die Eterliebe, aber brauchen keine autoritare Erziehung der Eltern. Heutige Jugendlichen suchen nach dem Sinn des Lebens und wollen ihre Stelle in der Geselschaftfinden. In der Zukunft wollen sie beruflich etwas erreichnen. Sie'manchmal auch nach dem Ferienjob. Sie haben Angst, dass Freundschaften auseinandergehen, sie haben viele verschidene Probleme zu Hause, Gewalt in der Schule, Liebeskummer... Man kann sagen, dass sie ziemlich wiederspruchlich sind.

6 Wir können selbst Psychologien Die Jugendlichen sind heute wiederspruchlich wie noch nie. Einige sind hilfsios andere sind selbststanding. Alle Jugendlichen haben verschiedene Probleme. Die Probleme mit Freunden sind sehr aktuell. Einige haben viele Freunde, andere haben keine Freunde. Sie sind Einzelganger. Einige haben Angst. For deneu, konnen sichschlecht einander verstehen und zueinander sich verhalten schlecht.

7 Probleme mit den freunden Die Jugendliechen sind heute wiederspruchlich wie noch nie.Einige sind hilfslos,andere sind selbststanding. Alle Jugendlichen haben yerschiedene Probleme. Die Prombleme mifMrreundensind sehr aktuellEinicje haben viele Freunde» andere haben keine Freunde. Sie sind Einzelganger. Einige haben Angst, die Freunden konnen siefr schlecht einander verstehen uncfejeinander schlecht verhalten. 1. In unserer Schule sind einige Schuler, die sehr faul sind.-Einige Schuler haben aas Egal-Gefuhl.Sie sind Egoisten und wollen vom Leben nur Spas bekommen. 2. Probleme mif Schulkameraden -Einige Schuler sind Einzelganger. Sie haben Probleme mit ihren Schulkameraden, Einige lichen sie aus Oder verlangen ihr Taschengeld. 3. Viele Kinder sind sehr aggressiv -Sie konnen Alkohol und Drogen nehrnen. Aber Konzentrierin sich in sich selbst.

8 Die Probleme mit den freunden Heutzutage haben unsere Jugendlichen viele verschiedene Probleme, zum Beispiel das Problem mit den Eltern und Erwachsenen; Rauchen.Alkohol.Drogen; Stress in der Schule; die Probleme mit Lehrem und andere. Aber fur viele Jungen und Madchen das wichtigste Problem ist das Problem mit den Freunden. Aber warum haben unsere Jugendlichen diese Probleme? Erstens: Verschiedene Menschen haben verschiedene Meinungen und Weltanschaung, Ich denke,das 1st Grund, Wenn Freunde verschiedene Meinungen haben, sie konnen Zank haben. Zweitens: Sie konnen verschiedene Zank wegen der Madchen haben. Und drittens: Zwei Freunde konnen Probleme wegen der Schwindelei haben. Wenn sie zu beligen sind, haben sie viele Probleme. Aber fur zwei Freunde ist es kteine Probleme.wegen denen sie sich nicht zanken.

9 Stress in der Schule Wo Jugend ist, da gibt es Jugendprobleme. Die jungen Menscnen: sollen ihr Leben selbst gestalten lernen. Sie sollen ihren Platz im Beruf und in der Gesellschaft finden und ihre Personlichkeit entwickeln konnen, Es gibt hier aber viele Probleme.Ein der wichtigsten Probleme ist die Schule. Wenn die Leistung fallt warden die Schuler oft unzufrieden, es entsteht der Stress. Sie suchen einen Ausweg im Alkohol, in Drogen und in kriminellen Taten. Die Jugendlichen haben sehr viele Probleme. Meiner Meinung nach sie sind nicht immer so schlimm, wie es manchmal scheint. Wichtig ist, Ziele im Leben zu setzen, lernen und sie anzustreben.

10 Die Jugendlichen Heutige Jugendlichen sind unpolitisch und interesssieren sich nicht fur Kunst, Menschen und Theater. Sie haben nicht grosse Weltanschauung. Sie haben Angst Einzielganger zu sein. Die Jugendlichen haben Probleme in der Schule, denn sie haben Widerspuche mit Lehrerinnen und Mitschuler. Manchmal leiden sie unter Gewalt. Sie suchen nach dem Sinn imLeben, und sie sind in Gruppen zelsplitternen, identefezieren mit Cliquen und akzeptieren in verschidenen Organizationen. Sie wollen schneller wachsen. Sie denken die Erwachsenen konnen sie nicht verstehen. Sie wollen ihre eigenen Meinung haben und Entscheidungen machen. Das wichtigste Problem fur Jugendlichen ist Suche nach sich selbst und nach seinen Stellenwert im Leben. Ich denke, das die Erwachsenen konnen die Jugendlichen hilfen ihre Ziele zu errreichen.

11 Das Gesprach der Jugendlichen Gutten Abend! Gutten Abend! Hallo! Hallo! HiIf mir, Ich brauche deine Hilfe! HiIf mir, Ich brauche deine Hilfe! Ja, was ist los? Ja, was ist los? Ich haue von Zuhauze ab. Ich haue von Zuhauze ab. Hast du Probleme mit deinen Eltem? Hast du Probleme mit deinen Eltem? Ja, meine Eltern mischen in meinem Leben, sie erlauben mir nicht nach 22 Uhr mit meinen Freunden spazieren zu gehen. Ja, meine Eltern mischen in meinem Leben, sie erlauben mir nicht nach 22 Uhr mit meinen Freunden spazieren zu gehen. Ich verstehe dich, aber du musst auch verstehen, die Eltern wollen dir helfen. Ich verstehe dich, aber du musst auch verstehen, die Eltern wollen dir helfen. Ich droge und brauche Geld. Ich droge und brauche Geld. Stop! Was machts du mit deinem Leben? Geh nach Hause und erzahle alles den Eltern! Stop! Was machts du mit deinem Leben? Geh nach Hause und erzahle alles den Eltern!

12 Rauchen, drogen und Alkohol Das Rauchen, Drogen und Alkohol- da die Hauptprobleme del Jugend. Hier sind Gninde des MiBbrauches der Drogen. -Die soziale Obereinstimmung. Der Mensch will den Drogen verwenden, um seine Zugehorigkeit dicser Gruppe aufzuzeigen. Es verhalt sich zu alien Drogen, vom Nikotin und dem Alkohol bis zum Heroin, -Das Vergnugen - einer der Hauptgriinde, warum wenden die Menschen die Drogen an. -Die FaBbarkeit -Die Neugierde zwingt in Bezug auf die Diogen einige Menschen, sdbst zu beginnen, die Drogen zu ubernehmen. Die legalen narkotischen Einrichtungen von der Billigung der Gesetzgeber arbeiten in Holland, Spanien,in der Schweiz, das Gesctz, edaubend heutc, das Marihuana und Amfetamibum anzuwenden, sind beabsichtigt, die Gewalten Luxemburgs zu ubernehmen. Nichts desioweniger fing Deutschland schon das vierte europaische Land> skh ofBadell ablehnender> die Konventionen der UNO fur die Kontrofle fiber den Drogen, in 1961 zu erfullen, 1971 und 1988 ubernehmen wurde. Das Rauchen, das Alkohol und die Jugendliche - sehr wicht^es Problem, und nicht nur medizinisches> sonder aucn sociales Problem. Das Rauchen, Drogen und Alkohol - da die Hauptprobleme del Jugend. Hier sind Gninde des MiBbrauches der Drogen. Die soziale Obereinstimmung. Der Mensch will den Drogen verwenden, um seine Zugehorigkeit dicser Gruppe aufzuzeigen. Es verhalt sich zu alien Drogen, vom Nikotin und dem Alkohol bis zum Heroin, Das Vergnugen - einer der Hauptgriinde, warum wenden die Menschen die Drogen an. Die FaBbarkeit Die Neugierde zwingt in Bezug auf die Diogen einige Menschen, sdbst zu beginnen, die Drogen zu ubernehmen. Die legalen narkotischen Einrichtungen von der Billigung der Gesetzgeber arbeiten in Holland, Spanien,in der Schweiz, das Gesctz, edaubend heutc, das Marihuana und Amfetamibum anzuwenden, sind beabsichtigt, die Gewalten Luxemburgs zu ubernehmen. Nichts desioweniger fing Deutschland schon das vierte europaische Landnventionen der UNO fur die Kontrofle fiber den Drogen, in 1961 zu erfullen, 1971 und 1988 ubernehmen wurde. Das Rauchen, das Alkohol und die Jugendliche - sehr wichtes Problem, und nicht nur medizinisches> sonder aucn sociales Problem.

13 Abhauen von Zuhause Unsere heutige Jugendliche sind sehr wiederspruchlich. Sie wollen von Erwachsenen akzeptiert warden. Manchmal leiden sie unter Gewalt der Erwachsenen, der Lehrer, der Freunden, haben auch Liebeskummer. Sie haben auch Probleme zu Hause und in der Schule, naturlich, Probleme mit den Eltern. Alle diese Probleme konnen nicht alle junge Leute rechtzeitig Iosen. Um diese Losungen zu finden, indentifizieren sie sich mit Cliquen Oder es entsteht Abchauen von Zuhause. Dazu brinqen auch andere Grunde. Das sind: Streit und Konflikte zwischen den Eltern. Die Jugendlichen wollen anders leben ais die Erwachsenen, Die Erwachsenen konnen die Jugendlichen nicht verstehen. Die Vei^nderung der moralischen Werte, Gewait in der Familie beginnt dort, wo die Eltern autoritar sind und keine GedulcThaben. Die Menschen haben zu wenig Liebe zueinander. Es ist sehr gefahrlich fur einen Jugendlichen allein und hauslos zu bTeiben. Ersoll immer zwischen anderen Menschen leben, er soil lieben und man wurde ihm lieben, Er soil einen positiwen Vorbild vor sich haben und nach ihm folgen. Nur dann wachst er einen starken, kraftigen, gesunden und glucklichen Mensch. Ein echter Mensch unserer Gesellscnaft.

14 Liebenskummer Nach dem Kindergarten sehen die Jungen an die Madchen. Und mit 12 Jahren haben sie erste Liebenskummer. Wenn ein Madchen einen Jungen nicht liebt, hauet er von zu Hause ab, und hat einen grossen Stress. Er beginntzu rauchen und zu drogen. Das Stress dauert nicht lange, und der Junge findet bald eine neue Freundin. Und alles wird gut.

15 Kein Taschengeld Die Jugendliche haben mehre Problemen z. B. Konflikten mit den Eltern, mit freunden und andere. Alle Probleme sind wrchtig. Aber ich glaube, dass die Probleme mit Taschengeld Hauptprobleme sind. Die Eltern geben oft Taschengeld uberhaupt nicht. Die Eltern straiten den Jugendlichen, statt mit den Kindern uber diese Probleme zusprechen. Darum haben die Kinder probleme mit den Eltern. Und die Jungendliche sind nicht gesund. Man will kein essen und getrinke in der Schule Kaufen und nicht spazierengehen. DArum kann mann Stress bekommen. In der Schule bekommen die Schuler Kopfschmerzen. Und in den Stunden arbeitet die kopf nicht. Also man bekommt die Bauchschmerzen und die Jugendlichen konnen nicht gut und fleissig lernen.

16 Благодаря анализу психологии подрастающего поколения, мы смогли понять проблемы подростков и найти их решения.

17 Мы узнали много нового о психологии подростков, узнали об их проблемах, об их потребностях и чувствах. Были решены все поставленные проектом задачи и найдены все ответы на все вопросы.

18 Использованная литература В нашем проекте были использованы следующие источники в интернете: поисковые системы - Словарь - Учебник для школ с углубленным изучением немецкого языка "Mosaik", авторы Гаврилова Т.А., Артемова Н.А. Издательство "Март" 2004 г.


Herunterladen ppt "Государственное образовательное учреждение Гимназия 1562 имени Артёма Боровика ЮВУО г. Москвы, микрорайон Марьино по немецкому языку на тему: «Проблемы."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen