Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden1 Hinweise zur Verwendung von Grafiken l Grafiken sollten ausreichend groß sein l Grafiken sollten nicht.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden1 Hinweise zur Verwendung von Grafiken l Grafiken sollten ausreichend groß sein l Grafiken sollten nicht."—  Präsentation transkript:

1 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden1 Hinweise zur Verwendung von Grafiken l Grafiken sollten ausreichend groß sein l Grafiken sollten nicht zu viele (unwichtige) Details enthalten l Grafiken sollten z. B. farblich zur Entwurfsvorlage passen l Alle Grafiken sollten ähnliche Gestaltungsmerkmale aufweisen

2 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden2 Passendes Grafikdateiformat wählen l GIF l 8 Bit Farbtiefe, verlustfreie Kompression, animierte GIFs und Interlaced GIFs möglich, geeignet für Strichgrafiken und Logos l JPEG l 24 Bit (True Color), individuelle Datenkompression mit Qualitätseinbußen, geeignet für Farbfotos l PNG l 8 bis 24 Bit (True Color), verlustfreie Kompression, höherer Speicherplatzbedarf, geeignet für Farbfotos

3 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden3 Grafik aus dem Internet herunterladen l Urheberrecht beachten l Mit Suchmaschine (z. B. Google, Altavista) nach Grafiken suchen l Grafiken und Fotos z. B. auf folgenden Seiten: l l l

4 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden4 Grafik über Aufgabenbereich einfügen l EINFÜGEN - GRAFIK - CLIPART l Im Eingabefeld Text suchen Datei- namen oder Schlüsselwort eingeben l Im Listenfeld Suchen in Such- bereiche bestimmen l Im Listenfeld Ergebnisse Datei- formate angeben l Schaltfläche Suchen l Zum Einfügen in der Ergebnisliste auf gewünschte Grafik klicken

5 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden5 Grafik über Platzhalter Inhalt einfügen l Im Platzhalter Inhalt anklicken, in das Eingabefeld Text suchen Suchbegriff eingeben, Schaltfläche Suchen l Doppelt auf gewünschte Grafik klicken oder l Im Platzhalter Inhalt anklicken oder EINFÜGEN - GRAFIK - AUS DATEI, Ordner wählen, Grafik markieren l Schaltfläche Einfügen oder l Zum Verknüpfen auf Pfeil der Schaltfläche Einfügen klicken und Befehl MIT DATEI VERKNÜPFEN wählen

6 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden6 Grafik über die Zwischenablage einfügen l Grafik im Grafikprogramm markieren Grafik z. B. mit (STRG) (C) in die Zwischenablage kopieren l In der Präsentation Folie einblenden, auf der die Grafik eingefügt werden soll Grafik z. B. mit (STRG) (V) aus der Zwischenablage einfügen

7 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden7 Grafik von Scanner bzw. Digitalkamera einfügen l Falls Grafik im Clip Orga- nizer zur Verfügung stehen soll, Kontrollfeld aktivieren l Schaltfläche Einfügen anpassen betätigen l Im gerätespezifischen Be- dienungsfenster gewünsch- te Einstellungen vornehmen l EINFÜGEN - GRAFIK - VON SCANNER ODER KAMERA l Gerät wählen

8 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden8 Grafiken als Fotoalbum einfügen l EINFÜGEN - GRAFIK - NEUES FOTOALBUM l Schaltfläche Datei/Datenträger, Grafiken wählen, Schaltfläche Einfügen l Im Dialogfenster Fotoalbum in den Listenfeldern Bildlayout und Fensterform Layout wählen l Über Schaltfläche Neues Textfenster Textplatzhalter hinzufügen l Über Schaltfläche Durchsuchen Entwurfsvorlage zuweisen l Schaltfläche Erstellen

9 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden9 Multimedia-Dateiformate l Videodateiformate l *.avi l *.mpg bzw. *.mpeg l *.mov l Sounddateiformate l *.wav l *.mp3 l *.midi l *.cda

10 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden10 Multimedia-Element über Platzhalter einfügen l Im Platzhalter Inhalt anklicken l Suchbegriff eingeben l Schaltfläche Suchen l Zum Einfügen doppelt auf gewünschtes Element klicken l Gegebenenfalls in Rückfrage Wiedergabezeitpunkt bestim- men

11 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden11 Multimedia-Element aus Datei einfügen EINFÜGEN - FILM UND SOUND - FILM AUS DATEI bzw. SOUND AUS DATEI l Zum Speicherort wechseln l Doppelt auf gewünschte Datei klicken l Wiedergabe im eingeblendeten Dialogfenster festlegen

12 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden12 Besonderheiten bei Multimedia-Elementen l Hinweise zum Einfügen von Multimedia-Elementen l Wiedergabeoptionen lassen sich nachträglich ändern über BEARBEITEN - SOUNDOBJEKT bzw. BEARBEITEN - FILMOBJEKT bzw. Kontextmenüpunkt SOUNDOBJEKT - BEARBEITEN bzw. FILMOBJEKT - BEARBEITEN l Soundsequenzen >100 KB werden verknüpft eingefügt Ändern der Einstellung über EXTRAS - OPTIONEN, Register Allgemein, Listenfeld Sound mit Dateien verknüpfen, die größer sind als l Videosequenzen werden immer verknüpft eingefügt

13 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden13 CD-Titel während Präsentation wiedergeben l Audio-CD einlegen, ggf. auto- matische Wiedergabe stoppen l Gewünschte Folie einblenden l EINFÜGEN - FILM UND SOUND - CD-AUDIOSPUR WIEDERGEBEN l Titel wählen oder l Titelteile bestimmen l Ok l Wiedergabezeitpunkt festlegen

14 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden14 Eingefügte Multimedia-Elemente bearbeiten l Wiedergabe von Multimedia- Elementen steuern l Element markieren l BILDSCHIRMPRÄSENTATION - BENUTZERDEFINIERTE ANIMA- TION Im Aufgabenbereich Benutzer- definierte Animation mit rechter Maustaste auf Element klicken l Gewünschte Option wählen oder l Kontextmenüpunkt ANZEIGEDAUER

15 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden15 Multimedia-Darstellungsgröße ändern l Mit rechter Maustaste auf Filmsequenz klicken, Kon- textmenüpunkt GRAFIK FORMATIEREN l Im Register Größe Kontroll- feld aktivieren l Auflösung der Bildschirm- präsentation festlegen l Ok

16 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden16 Multimedia-Element entfernen l Element anklicken (ENTF)

17 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden17 Gesprochenen Vortrag aufnehmen l BILDSCHIRMPRÄSENTATION - KOMMENTAR AUF- ZEICHNEN l Über Qualität ändern Wiedergabequalität festlegen l Mit Kontrollfeld Kommentare verknüpfen in Vortrag bei Bedarf verknüpft einfügen l Mikrofonempfindlichkeit einstellen über gleichnamige Schaltfläche l Mit Ok Aufnahme starten, eventuell Startfolie wählen, Text aufsprechen, wie gewohnt navigieren Aufnahme endet mit Anklicken der Schlussfolie bzw. Betätigen von (ESC)

18 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden18 Das Dialogfenster Kommentar aufzeichnen

19 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden19 Präsentation ohne Vortragstext abspielen l BILDSCHIRMPRÄSENTATION - BILDSCHIRM- PRÄSENTATION EINRICHTEN l Im Bereich Optionen anzeigen des eingeblendeten Dialogfensters das Kontrollfeld Präsentation ohne Kommentar aktivieren l Ok

20 06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden20 l Gesprochene Texte für einzelne Folien aufnehmen l Folie anzeigen l EINFÜGEN - FILM UND SOUND - SOUND AUFZEICHNEN l Schaltfläche, Text aufsprechen l Mit Aufnahme beenden l Name für Sound eingeben l Ok Einzelne Folien mit Vortragstext versehen


Herunterladen ppt "06 - Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden1 Hinweise zur Verwendung von Grafiken l Grafiken sollten ausreichend groß sein l Grafiken sollten nicht."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen