Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dorfkrug Boock 13.04.2013 14:00 Uhr. 2.Tagesordnung 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Änderungsanträge zur Tagesordnung sowie Feststellung 3. Verlesen des.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dorfkrug Boock 13.04.2013 14:00 Uhr. 2.Tagesordnung 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Änderungsanträge zur Tagesordnung sowie Feststellung 3. Verlesen des."—  Präsentation transkript:

1 Dorfkrug Boock :00 Uhr

2 2.Tagesordnung 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Änderungsanträge zur Tagesordnung sowie Feststellung 3. Verlesen des Protokolls 2012 sowie Beschlussfassung 4. Rechenschaftsbericht für das Jahr2012 und Diskussion 5. Beschluss über den Rechenschaftsbericht 2012 und Entlastung 6. Beschluss über den Beitrag Wahlen zum Vorstand der FBG a. Vorstellung der Kandidaten b. Wahl des Vorstandes 8. Ausführungen der Leiterin des BFA Nordöstliche Altmark 9. Informationen und Diskussion 10. Schließung der Versammlung

3 4.1 Mitgliederentwicklung JahrAnzahlForstflächeha je Mitglied ,44 ha4, ,17 ha5, ,00 ha5, ,97 ha5, ,62 ha5,26

4 4.2 Holzverkauf HolzverkaufMenge in fmErlöse Durchschnitt /fm ,84 21, ,31 34, ,00 31, ,71 35,91

5 4.3 Holzversteigerung HolzartMenge in fmErlöse in /fm 2009Esche7,80147,0018,85 Eiche2,9370,0026, Eiche14, ,01497, Eiche18, ,15461, Eiche12, ,40297, Eiche9, ,70360,59

6 4.4 Homob JahrBeantragung Erfüllungerhalten fm fm15.900, fm fm10.800, fm ,77 fm33.308, fm ,76 fm20.965,00

7 4.5 Aufforstungen JahrAufforstungen in haBetrag in , , , , , , ,

8 4.6 Kulturpflege Jahr in ha in , , , , , , , ,05

9 4.7 Brennholz BaumartVerkaufspreisAuszahlung Hartlaubholz20,00 17,00 Weichlaubholz17,00 14,00 Kiefer 13,00 10,00 Nach der neuen Betreuungsverordnung müssen nach dem Aufmaß durch den Revierleiter je Raummeter Brennholz 3,00 an das Forstamt abgerechnet werden. Bei Sonderbedingungen wird der Preis gesondert ausgehandelt.

10 4.8 Zusammenfassung Jahr Durchschnitts- fläche ha ha4.762 ha4.784 ha Erlöse in /ha72,73119,38235,58157,65 Hiebsatz in fm/ha 3,433,457,584,39

11 6. Neue Betreuungsentgelte 1. Reviertechnischer Teil 26,00 /ha 2. Holzverkauf 3,00 /ha 3. Vorbereitung 1,50 /ha 4. Fördermittel 1,30 /ha 5. Naturalbuchhaltung 4,70 /ha 6. Aufteilung der Kosten 3,80 /ha Gesamtsumme 40,30 /ha 27,30 /ha Anteilig zu zahlen: % 12,09 /ha 8,19 /ha – % 16,12 /ha 10,92 /ha % 20,15 /ha 13,65 /ha

12 6.1 Beschluss über den Beitrag Zusammensetzung des Beitrages: Betreuungsgebühren 8,19 Waldbrandversicherung 1,77 Summe der Kosten 9,96 Vorschlag des Vorstandes 10,00 je ha

13 Kandidaten zur Vorstandswahl Kaufmann, GudrunGladigau Gehrmann, BurkhardLückstedt Seehaus, HolgerPolkern Dr. Friedrich, RinghardWalsleben Allering, TheoPetersmark Ahrend, Hans-JürgenErxleben Dr. Günther, HelmutSeehausen

14

15

16 Kassenbericht EinnahmenHomob20.965,00 Beiträge42.764,25 2% Vermittlung15.083, ,12 AusgabenForstamt23.324,60 Versicherung 7.127,91 Verwaltungsaufw , , ,06 Gewinn25.911,96 Kassenstand , ,21


Herunterladen ppt "Dorfkrug Boock 13.04.2013 14:00 Uhr. 2.Tagesordnung 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Änderungsanträge zur Tagesordnung sowie Feststellung 3. Verlesen des."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen