Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Freiburger Gemeindeverband Fortbildungskurs für Gemeinderätinnen und Gemeinderäte 24. April 2010 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Freiburger Gemeindeverband Fortbildungskurs für Gemeinderätinnen und Gemeinderäte 24. April 2010 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder."—  Präsentation transkript:

1 Freiburger Gemeindeverband Fortbildungskurs für Gemeinderätinnen und Gemeinderäte 24. April 2010 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Daniel Lehmann, Oberamtmann des Seebezirks

2 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 1 Vergrösserung einer bestehenden Lukarne und Aufhebung von zwei Dachfenstern Vereinfachtes Verfahren Art. 85 Abs. 1 Bst. b RPBR

3 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 2 Ersetzung einer Holzwand eines Bauernhofes durch eine Mauer und Einfügung von Fenstern Vereinfachtes Verfahren Art. 85 Abs. 1 Bst. b RPBR

4 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 3 Aussenisolation eines Pflegeheimes mit Veränderungen betreffend die Fenster sowie Erhöhung des Aufzugsschachtes im Dachgeschoss und auf dem Dach Vereinfachtes Verfahren Art. 85 Abs. 1 Bst. b RPBR

5 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 4 Anbau einer offenen Aussentreppe und eines Einganges im oberen Stock sowie Aufhebung einer Innentreppe Vereinfachtes Verfahren Art. 85 Abs. 1 Bst. b RPBR

6 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 5 Umbau einer Wohnung in zwei Wohnungen durch Aufhebung einer Tür mit Einbau einer Küche in einem bestehenden Zimmer Ordentliches Verfahren Art. 84 Bst. b RPBR

7 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 6 Umnutzung eines Raumes eines Bauernhofes (in der Bauzone) als Restaurations-Raum (table dhôtes) und Einbau von Küche und WC Ordentliches Verfahren Art. 84 Bst. b RPBR

8 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 7 Durchbruch einer tragenden Mauer, um einen Durchgang zwischen zwei Klassenzimmern zu schaffen Keine Bewilligung Art. 87 Abs. 1 Bst. a RPBR

9 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 8 Bau einer Veranda bzw. eines Wintergartens Ordentliches oder vereinfachtes Verfahren Art. 84 Bst. a oder 85 Abs. 1 Bst. j RPBR

10 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 9 Bau einer privaten Terrasse, einer Stützmauer von 1.40 m Höhe und eines Gartenzauns Ordentliches Verfahren Art. 84 Bst. f RPBR

11 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 10 Bau eines Pferdestalles mit zwei Boxen Ordentliches Verfahren Art. 84 Bst. a RPBR

12 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 11 Bau eines privaten beheizten Schwimmbades von 5 x 10 m Vereinfachtes Verfahren Art. 85 Abs. 1 Bst. j RPBR

13 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 12 Einrichtung eines Technik-Raumes (Heizungsraum) in einem ehemaligen Stall Ordentliches Verfahren Art. 84 Bst. b und d RPBR

14 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 13 Bohrung für eine Erdsonde und Aufbau von Sonnenkollektoren von einer Fläche von 10 m 2 als Ersatz des bisherigen Heizsystems Vereinfachtes Verfahren Art. 85 Abs. 1 Bst. d und f RPBR

15 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 14 Aufstellen von Reklameträgern Vereinfachtes Verfahren Art. 85 Abs. 1 Bst. h RPBR

16 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Fall 15 Einrichtung einer Raucherstube (Fumoir) in einem Restaurant Keine Bewilligung Art. 87 Abs. 1 Bst. a RPBR Vereinfachtes Verfahren Art. 85 Abs. 1 Bst. c RPBR Ordentliches Verfahren Art. 84 Bst. a oder b RPBR

17 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder der Gemeinde ? Danke für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Freiburger Gemeindeverband Fortbildungskurs für Gemeinderätinnen und Gemeinderäte 24. April 2010 Die Wahl des Verfahrens : Kompetenz des Oberamtes oder."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen