Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken."—  Präsentation transkript:

1 Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken

2 Juristische Werke Modul 6J 2 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

3 A. Geltungsbereich B. Bildung normierter Sucheinstiege für juristische Werke (RDA ) 1. Allgemeines 2. Juristische Werke im Sinne von RDA 6.29 im Einzelnen 3. Kommentierte Ausgaben von Gesetzen und Kommentare 4. Ergänzungen zu Sucheinstiegen, die Gesetze usw. repräsentieren C. Bildung normierter Sucheinstiege für Expressionen juristischer Werke (RDA ) D. Bildung zusätzlicher Sucheinstiege für juristische Werke oder Expressionen juristischer Werke (RDA ) 3 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Gliederung

4 Sonderregeln für juristische Werke (RDA 6.19, RDA 6.29) gelten für Rechtsnormen, die unter RDA 6.29 genannt sind Sonstige juristische Werke (RDA 6.2., RDA 6.27) alle anderen Arten juristischer Werke werden nach den allgemeinen Regeln für Werke RDA 6.2, 6.27 behandelt Hierunter fallen insbesondere: Kommentierte Ausgaben von Gesetzen und Kommentare (RDA , RDA ) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA 4 A. Geltungsbereich

5 B. Bildung normierter Sucheinstiege für juristische Werke – Regelwerksgrundlagen 1. Allgemeines 5 RegelungsinhaltJuristische Werke Werke, allgemein Bildung des normierten Sucheinstiegs für das Werk RDA RDA Geistiger Schöpfer: normierter Sucheinstieg für die Person, Familie oder Körperschaft, die als geistiger Schöpfer eines juristischen Werks gilt RDA RDA 19.2,19.3 Bevorzugter Titel eines juristischen WerksRDA 6.19RDA 6.2 Informationsquelle für den bevorzugten Titel RDA D-A-CH RDA D-A-CH Wahl des bevorzugten TitelsRDA RDA Erfassen des bevorzugten TitelsRDA RDA Datum des Werks und sonstige unterscheidende Eigenschaften RDA 6.20,6.21RDA 6.4 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

6 2.1 Gesetze usw. (RDA – ) 2.2 Verwaltungsvorschriften usw., die keine Gesetze sind (RDA – ) 2.3 Gerichtliche Verfahrensvorschriften (RDA – ) 2.4 Satzungen, Chartas usw. von zwischenstaatlichen Gremien und Gremien, die keine Gebietskörperschaften sind (RDA – ) 2.5 Abkommen (RDA – ) 2.6 Entscheidungssammlungen, Citations, Digests usw. (RDA – ) 2.7 Gerichtsprotokolle usw. (RDA – ) 6 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA 2. Juristische Werke im Sinne von RDA 6.29

7 2.1 Gesetze usw. (RDA – ) Gesetze, die für eine Gebietskörperschaft gelten (RDA ) Einzelgesetze einer Gebietskörperschaft - Verfügungen und Erlasse von Gebietskörperschaften (einschließlich grundlegende Gesetze wie Verfassungen, Chartas usw.) - Erlasse einer obersten Führungskraft, die Gesetzeskraft haben Zusammenstellungen von Gesetzen einer Gebietskörperschaft Gesetze, die für mehrere Gebietskörperschaften gelten (RDA ) Verwaltungsvorschriften usw., die Gesetze sind (RDA ) Gesetzentwürfe und Gesetzesvorlagen (RDA ) Gesetze des Altertums und der Antike, mittelalterliche Gesetze, Gewohnheitsrechte usw. (RDA ) 7 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

8 2.1 Gesetze usw. (RDA – ) Gesetze, die für eine Gebietskörperschaft gelten (RDA ) Normierter Sucheinstieg: (RDA ) - Sucheinstieg, der die Gebietskörperschaft repräsentiert (RDA ) & - Bevorzugter Titel, der das Werk repräsentiert Bevorzugter Titel: (RDA ) - Rangfolge: a) offizieller Kurztitel oder Zitiertitel b) offizieller Titel des Gesetzes, Langform c) inoffizieller Kurztitel oder Zitiertitel, der in der juristischen Literatur verwendet wird d) jede sonstige offizielle Bezeichnung (z. B. die Nummer, das Datum) - Informationsquelle: Gesetz- und Verordnungsblätter, vorliegende Ressource (RDA D-A-CH) 8 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

9 Erfassen des bevorzugten Titels: -Jahr der Verkündung, wenn es Bestandteil des Titels ist oder zur Unterscheidung benötigt wird -Geografische Bestandteile -Zählungen (RDA ) 9 Gesetze, die für eine Gebietskörperschaft gelten (RDA ) RDAElementErfassung Bevorzugter TitelDevisengesetz 2004 RDAElementErfassung Bevorzugter TitelErstes Pflegestärkungsgesetz RDAElementErfassung Bevorzugter Titel Hamburgisches Wohn- und Betreuungsqualitätsgesetz RDAElementErfassung Bevorzugter TitelAußerstreitgesetz (2003) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

10 Abweichender Titel: (RDA ) - Voller Gesetzestitel - Amtliche Abkürzung (RDA D-A-CH) - Abweichende Sprachform – weitere Amtssprachen der Gebietskörperschaft (RDA D-A-CH) Beispiel: Schweizer Bundesgesetz über das Jugendstrafrecht - Abweichender Schrift - Abweichender Schreibweise - Abweichender Transliteration Informationsquelle: Gesetzesblätter, vorliegende Ressource, NSW 10 RDAElementErfassung Bevorzugter TitelJugendstrafgesetz Abweichender Titel des Werks Bundesgesetz über das Jugendstrafrecht Abweichender Titel des WerksJStG Abweichender Titel des Werks Droit pénal des mineurs Abweichender Titel des Werks Diritto penale minorile Gesetze, die für eine Gebietskörperschaft gelten (RDA ) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

11 11 RDAElementErfassung Bevorzugter TitelAußerstreitgesetz 19.2Geistiger SchöpferÖsterreich 18.5BeziehungskennzeichnungNormerlassende Gebietskörperschaft Abweichender TitelAußStrG (2003) Abweichender Titel Bundesgesetz über das Gerichtliche Verfahren in Rechtsangelegenheiten außer Streitsachen Titelzusatz Normierter SucheinstiegÖsterreich. Außerstreitgesetz (2003) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Gesetze, die für eine Gebietskörperschaft gelten (RDA ) Titelzusätze: Datum (RDA 6.20) Verkündungsjahr, wenn es zur Unterscheidung nötig ist Beispiel: Grundlegend neugefasstes Außerstreitgesetz von 2003, dass eine Unterscheidung von dem gleichnamigen Außerstreitgesetz von 1854 erforderlich machte.

12 Verfügungen und Erlasse von Gebietskörperschaften (einschließlich grundlegende Gesetze wie Verfassungen, Chartas usw.) (RDA a) - werden wie Einzelgesetze behandelt Verfassungen (RDA a) Definition: spezielle Art von Gesetzen, die die rechtliche Grundordnung eines Staates bzw. Gliedstaates konstituieren. Normierter Sucheinstieg: (RDA ) - Sucheinstieg, der die Gebietskörperschaft repräsentiert & - Bevorzugter Titel, der das Werk repräsentiert Bevorzugter Titel: (RDA D-A-CH) -Originaltitel der Verfassung -Normierter Titel: „Verfassung“, wenn kein Originaltitel ermittelbar -Titelzusatz: Verkündungsjahr, wenn zur Unterscheidung erforderlich Abweichender Titel: (RDA ) - Sofern vorhanden 12 Gesetze, die für eine Gebietskörperschaft gelten (RDA ) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

13 Beispiel: Verfassung von Kenia Beispiel: Verfassung der Bundesrepublik Deutschland 13 RDAElementErfassung 2.3.2HaupttitelGrundgesetz Titelzusatz Textausgabe mit ausführlichem Sachregister Bevorzugter Titel des Werks Grundgesetz Normierter Sucheinstieg Deutschland. Grundgesetz RDAElementErfassung 2.3.2Haupttitel Verfassung zur Unabhängigkeit Kenias Bevorzugter Titel des Werks Verfassung 6.20Datum Normierter Sucheinstieg Kenia. Verfassung (1963) Verfassungen (RDA a ) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

14 Gesetze, die für eine Gebietskörperschaft gelten (RDA ) Erlasse einer obersten Führungskraft (wie zum Beispiel der Präsident der Vereinigten Staaten), die Gesetzeskraft haben, werden wie Einzelgesetze behandelt (RDA b). Normierter Sucheinstieg: (RDA ) -Sucheinstieg, der die Gebietskörperschaft repräsentiert, für die die Gesetze gelten (RDA ) & - Bevorzugter Titel, der den Erlass repräsentiert 14 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

15 Zusammenstellungen von Gesetzen usw. einer Gebietskörperschaft (RDA b) Normierter Sucheinstieg: (RDA ) Sucheinstieg, der die Gebietskörperschaft repräsentiert & Formaltitel „Gesetze usw.“ Sucheinstieg, der die Gebietskörperschaft repräsentiert & Bevorzugter Titel, der die Zusammenstellung repräsentiert Bevorzugter Titel: (RDA ) Zusammenstellung ohne ein bestimmtes Thema: „Gesetze usw.“ Zusammenstellung mit einem bestimmten Thema: Übergeordneter Titel, der sich aus Ressource, Nachschlagwerken ergibt (RDA ) Abweichender Titel: (RDA ) Bei Verwendung des Formaltitels: Haupttitel der Ressource oder Titel aus einem NSW, aber nur, wenn der Formal- und der Haupttitel nicht identisch sind 15 Gesetze, die für eine Gebietskörperschaft gelten (RDA ) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

16 Zusammenstellungen von Gesetzen usw. einer Gebietskörperschaft Beispiel: Gesetzessammlung : Auszüge, Begriffserklärungen und Links ; ZGB, OR, PartG, ArG, BBG, KKG, SchKG, StGB, JStG, BetmG, SVG, AsylG, KVG, UVG, AVIG, BV, UN-Charta, EMRK / [Hans-Peter Maurer ; Beat Gurzeler] Beispiel: Privatversicherungsrecht : Textausgabe / mit ausführlichem Sachreg. und einer Einf. von Peter Koch (hrsg.) 16 RDAElementErfassung 2.3.2Haupttitel Gesetzessammlung 2.3.4Titelzusatz Auszüge, Begriffserklärungen und Links ; ZGB, OR, PartG, ArG, BBG, KKG, SchKG, StGB, JStG, BetmG, SVG, AsylG, KVG, UVG, AVIG, BV, UN-Charta, EMRK Bevorzugter Titel des Werks Gesetze usw. 19.2Geistiger Schöpfer Schweiz Normierter Sucheinstieg Schweiz. Gesetze usw. RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Privatversicherungsrecht Normierter SucheinstiegDeutschland. Privatversicherungsrecht AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

17 Normierter Sucheinstieg: (RDA ) -Übergeordneter Titel, der die Zusammenstellung repräsentiert Beispiel: The narcotic laws of Mexico and the United States of America -Wenn es keinen übergeordneten Titel gibt, werden eigene Sucheinstiege für jedes einzelne Gesetz gebildet: Normierte Sucheinstiege für Einzelgesetze (RDA ): - Sucheinstieg, der die Gebietskörperschaft repräsentiert & - Bevorzugter Titel, der das Werk repräsentiert ( ) Alternative: Bei zu umfangreichen Zusammenstellungen wird ein Titel fingiert Gesetze, die für mehrere Gebietskörperschaften gelten (RDA ) RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Narcotic laws of Mexico and the United States Normierter Sucheinstieg Narcotic laws of Mexico and the United States AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

18 2.1.3 Verwaltungsvorschriften usw., die Gesetze sind (RDA ) Für Verwaltungsvorschriften, Regeln usw., die von Gebietskörperschaften als Gesetze erlassen werden, wird ein normierter Sucheinstieg nach den Bestimmungen für ein Gesetz oder eine Zusammenstellung von Gesetzen (RDA und RDA ) gebildet: Normierter Sucheinstieg: (RDA ) a) - Sucheinstieg, der die Gebietskörperschaft repräsentiert & - Bevorzugter Titel für die Verwaltungsvorschrift (RDA ) b) - Sucheinstieg mit dem übergeordneten Titel für die Zusammenstellung (RDA , RDA , RDA 6.2.2) oder - Eigene Sucheinstiege für jedes einzelne Werk (RDA , RDA ) Wenn Verwaltungsvorschriften usw. zusammen mit dem Gesetz oder den Gesetzen veröffentlicht werden, aufgrund derer sie erlassen wurden, bilden Sie für diese Zusammenstellung den normierten Sucheinstieg, der das Werk repräsentiert unter Anwendung der Bestimmungen, die für das Gesetz oder die Gesetze geeignet sind (RDA oder RDA ) 18 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

19 Verwaltungsvorschriften usw., die Gesetze sind (RDA ) Beispiel: Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetz Bayern (AVPfleWoqG) / S. Froese/G. Michelchen. [Hrsg.: AOK-Bundesverband im Auftr. für die AOK- Gemeinschaft] Beispiel: Hessisches Bauordnungsrecht : Textsammlung mit Einführung und Musterstellplatzsatzung 19 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes 19.2Geistiger Schöpfer Bayern Normierter Sucheinstieg Bayern. Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des WerksHessische Bauordnung 19.2Geistiger Schöpfer Hessen Normierter Sucheinstieg Hessen. Hessische Bauordnung AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

20 2.1.4 Gesetzentwürfe und Gesetzesvorlagen (RDA ) Gesetzentwürfe und Gesetzesvorlagen Normierter Sucheinstieg: Sucheinstieg für die gesetzgebende Körperschaft (RDA ) & Bevorzugter Titel für den Gesetzentwurf oder der Gesetzesvorlage (RDA ) Für sonstige Gesetzentwürfe gelten die allgemeinen Vorschriften in RDA Es wird ein normierter Sucheinstieg gebildet aus dem Sucheinstieg für den geistigen Schöpfer & Bevorzugter Titel für den Entwurf Verfassungsentwürfe Normierter Sucheinstieg: Es gelten die Bestimmungen für Gesetzentwürfe s.o. Gibt es keinen spezifischen Titel, wird der Terminus „Verfassung“ gewählt und zur Spezifizierung der Terminus „Entwurf“ ergänzt. (vgl. RDA D-A-CH) 20 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

21 Gesetzentwürfe und Gesetzesvorlagen (RDA ) Beispiel: Second Corporate Law Simplification Bill : second draft Beispiel: Grundregeln des Europäischen Vertragsrechts / Kommission für Europäisches Vertragsrecht 21 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Second Corporate Law Simplification Bill 19.2Geistiger Schöpfer Australien. Parliament. House of Representatives Normierter Sucheinstieg Australien. Parliament. House of Representatives. Second Corporate Law Simplification Bill RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Grundregeln des Europäischen Vertragsrechts 19.2Geistiger Schöpfer Commission on European Contract Law Normierter Sucheinstieg Commission on European Contract Law. Grundregeln des europäischen Vertragsrechts AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

22 Beispiel: Die neue Verfassung der Schweiz, ein Verfassungsentwurf der Regierung 22 RDAElementErfassung 2.3.2HaupttitelVerfassungsentwurf Bevorzugter Titel des Werks Verfassung. (Entwurf) (1977) 19.2Geistiger Schöpfer Schweiz Normierter Sucheinstieg Schweiz. Verfassung. (Entwurf) (1977) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Gesetzentwürfe und Gesetzesvorlagen (RDA )

23 2.1.5 Gesetze des Altertums und der Antike, mittelalterliche Gesetze, Gewohnheitsrechte usw. (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Wahl des bevorzugten Titels für das Werk (in dieser Reihenfolge): a) der Titel, unter dem das Gesetz oder die frühe Gesetzessammlung bekannt ist (RDA , RDA sofern zutreffend) b) der Haupttitel (kein Alternativtitel) der Ressource, die das Gesetz/die Gesetze usw. enthält. Für die Ermittlung des bevorzugten Titels historischer Rechtsnormen wird der Titel verwendet, unter dem das Werk in offiziellen historischen Quellen bekannt gemacht wurde, bzw. in Nachschlagewerken bekannt ist. Ist eine gesetzgebende Körperschaft ermittelbar, so wird sie wie bei heute noch gültigen Rechtsnormen als Teil des normierten Sucheinstiegs erfasst. Stadtrechte, Dorfordnungen, Kirchenordnungen und Kirchenverfassungen sind in der Regel unter diesen Bezeichnungen bekannt, deshalb wird der normierte Sucheinstieg entsprechend gebildet. (RDA D-A-CH) 23 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

24 Gesetze des Altertums und der Antike, mittelalterliche Gesetze, Gewohnheitsrechte usw. (RDA ) Beispiel: Míšeňská právní kniha : historický kontext, jazykový rozbor, edice / Vladimír Spáčil ; Libuše Spáčilová Beispiel: Das alte Recht der Salischen Franken [[Elektronische Ressource]] : Eine Beilage zur Deutschen Verfassungsgeschichte / Georg Waitz Beispiel: Ebelsbacher Dorfordnung 24 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Meißner Rechtsbuch Normierter SucheinstiegMeißner Rechtsbuch RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Lex Salica Normierter SucheinstiegLex Salica RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Dorfordnung (1648) 19.2Geistiger Schöpfer Ebelsbach Normierter Sucheinstieg Ebelsbach. Dorfordnung (1648) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

25 Gesetze des Altertums und der Antike, mittelalterliche Gesetze, Gewohnheitsrechte usw. (RDA ) Für Zusammenstellungen von Gesetzen des Altertums und der Antike, von mittelalterlichen Gesetzen oder von Gewohnheitsrechten, die durch eine Bezeichnung identifiziert werden können sowie für historische Einzelgesetze wird ein bevorzugter Titel in der Originalsprache entsprechend den Regeln in RDA erfasst. Werke nach 1500: Titel in Originalsprache unter der das Werk bekannt wurde (RDA ) Werke vor 1501: Titel in Originalsprache, in der das Werk in modernen Quellen identifiziert wird (RDA ) Beispiele: 25 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Lex Villia annalis Bevorzugter Titel des WerksCodex repetitae praelectionis Bevorzugter Titel des Werks Sachsenspiegel Bevorzugter Titel des Werks Kanon Leke¨ Dukagjini AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

26 2.1.6 Novellierung von Gesetzen usw. Abgrenzung Novellierung versus neues Werk erfolgt gemäß RDA : Grundsätzliche Voraussetzung für die Erfassung eines neuen Werktitels ist, dass die Natur und der Inhalt des bereits existierenden Werks substanziell verändert sind. Für Gesetze usw. gilt: Als Novellierungen sind Änderungen des Stammgesetzes anzusehen, die die Gültigkeit nicht berühren. Ein Indiz dafür ist der unveränderte Gesetzestitel und der identisch gebliebene Regelungsgegenstand. In diesem Fall wird kein neuer Werktitel gebildet. Wird das Stammgesetz jedoch außer Kraft gesetzt, muss ein neuer Werktitel gebildet werden. Für die Gesetzesneufassung wird auch dann ein neuer Werktitel erfasst, wenn sich der Titel der Rechtsnorm nicht geändert hat. Der neue Werktitel muss dann durch das Hinzufügen des Verkündungsjahres (6.20 RDA) disambiguiert werden. Im Fall der Umbenennung, Teilung oder des Zusammenschlusses der rechtssetzenden Gebietskörperschaft wird auch ein neuer Werktitel gebildet (RDA D-A-CH). 26 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

27 2.2 Verwaltungsvorschriften usw., die keine Gesetze sind (RDA – ) Verwaltungsvorschriften usw., die von staatlichen Behörden usw. verkündet werden und keine Gesetze sind (RDA ) Normierter Sucheinstieg: (RDA ) In bestimmten Gebietskörperschaften werden Verwaltungsvorschriften, Regeln usw. von staatlichen Behörden oder deren Vertretern kraft eines oder mehrerer Gesetze verkündet (wie es in den USA der Fall ist). Für diese Verwaltungsvorschriften usw. bilden Sie den normierten Sucheinstieg, der das Werk repräsentiert mit: - Sucheinstieg, der die staatliche Behörde oder den Vertreter repräsentiert (RDA ) & - Bevorzugter Titel für die Verwaltungsvorschriften usw. (RDA ) Beispiel: Verwaltungsvorschriften zur Korruptionsbekämpfung in der Landesverwaltung (Veröffentlichung im hessischen Staatsanzeiger) 27 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Verwaltungsvorschriften zur Korruptionsbekämpfung in der Landesverwaltung 19.2Geistiger Schöpfer Hessen. Ministerium des Innern und für Sport Normierter Sucheinstieg Hessen. Ministerium des Innern und für Sport. Verwaltungsvorschriften zur Korruptionsbekämpfung in der Landesverwaltung AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

28 Verwaltungsvorschriften usw., die keine Gesetze sind (RDA – ) Gesetze und davon abgeleitete Regelungen usw., die zusammen erscheinen (RDA ) Wenn ein Gesetz oder mehrere Gesetze zusammen mit den Regelungen usw. herausgegeben werden, die von dem Gesetz oder den Gesetzen abgeleitet sind: Normierter Sucheinstieg: - für das Gesetz oder die Gesetze, die zur Beschreibung des Werks geeignet ist/sind Verwenden Sie diesen Sucheinstieg unabhängig davon, ob das Gesetz oder die Gesetze oder die Regelungen usw. zuerst in der bevorzugten Informationsquelle der zu beschreibenden Ressource erscheint/erscheinen. (RDA D-A-CH) Beispiel: Gesetze über das Kreditwesen : Texte mit Begründung, Durchführungsvorschriften und Anmerkungen / Peter Konesny (Hrsg.). Begr. von Schork 28 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Kreditwesengesetz 19.2Gebietskörperschaft Deutschland Normierter SucheinstiegDeutschland. Kreditwesengesetz AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

29 Verwaltungsvorschriften usw., die keine Gesetze sind (RDA – ) Zusammenstellungen von Verwaltungsvorschriften usw., die keine Gesetze sind (RDA ) Normierter Sucheinstieg: - Für den normierten Sucheinstieg für Zusammenstellungen von Verwaltungsvorschriften verschiedener staatlicher Behörden wird ein übergeordneter Titel erfasst. (RDA ) - Kann ein solcher für die Zusammenstellung nicht ermittelt werden, werden Sucheinstiege für jedes enthaltene Werk erfasst. - Bei umfangreichen Zusammenstellungen ohne übergeordneten Titel wird in Ausnahmefällen ein Titel fingiert. (RDA D-A-CH) 29 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

30 2.3 Gerichtliche Verfahrensvorschriften (RDA – ) Verfahrensvorschriften, die für ein Gericht gelten (RDA ) Normierter Sucheinstieg: - Sucheinstieg, der das Gericht repräsentiert & - Bevorzugter Titel für die Verfahrensvorschriften Zusammenstellungen von Verfahrensvorschriften, die für mehrere Gerichte einer einzelnen Gebietskörperschaft gelten (RDA ), die als Gesetze erlassen werden Normierter Sucheinstieg: - Sucheinstieg, der die Gebietskörperschaft repräsentiert & - Bevorzugter Titel entsprechend den Bestimmungen für Einzelgesetze (RDA , RDA ) Sonstige Zusammenstellungen von gerichtlichen Verfahrensvorschriften, die für mehrere Gerichte einer einzelnen Gebietskörperschaft gelten Normierter Sucheinstieg: - Sucheinstieg für das staatliche Organ oder den Vertreter, das/der sie verkündet & - Bevorzugter Titel für die Verfahrensvorschriften (RDA ) Sonstige Zusammenstellungen von gerichtlichen Verfahrensvorschriften (RDA ), die von mehreren Gerichten mehrerer Gebietskörperschaften oder staatlicher Behörden verkündet werden Normierter Sucheinstieg: - Bevorzugter Titel für die Zusammenstellung (RDA , RDA , RDA 6.2.2) 30 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

31 Gerichtliche Verfahrensvorschriften (RDA – ) Beispiel: Ontario Superior Court practice Beispiel: Strafprozessordnung : [(StPO) ; in der Fassung der Bekanntmachung vom 7. April 1987 ; zuletzt geänd. durch Art. 3 G zur Verfolgung der Vorbereitung von schweren staatsgefährdenden Gewalttaten v ] Textausgabe. Mit ausführlichem Sachreg. und einer Einf. von Claus Roxin Beispiel: Reglamentos de tribunales, de jueces de paz y comercio 31 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Strafprozessordnung Gebietskörperschaft Deutschland Normierter SucheinstiegDeutschland. Strafprozessordnung RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Ontario Superior Court practice Gebietskörperschaft Ontario. Superior Court of Justice Normierter Sucheinstieg Ontario. Superior Court of Justice. Ontario Superior Court practice RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Reglamentos de tribunales, de jueces de paz y comercio Gebietskörperschaft Peru Normierter Sucheinstieg Peru. Reglamentos de tribunales, de jueces de paz y comercio AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

32 2.4 Satzungen, Chartas usw. von zwischenstaatlichen Gremien und Gremien, die keine Gebietskörperschaften sind Satzungen, Chartas usw. von internationalen zwischenstaatlichen Körperschaften (RDA ) Normierter Sucheinstieg: - Sucheinstieg, der die internationale zwischenstaatliche Körperschaft repräsentiert (RDA ) & - Bevorzugter Titel für die Satzung oder Charta (RDA ) Bevorzugter Titel: - Informationsquellen: die Ressource, die das Werk verkörpert oder Nachschlagewerke, (RDA ). Die offizielle Internetseite der internationalen Körperschaft kann zur Wahl des bevorzugten Titels herangezogen werden. Für Novellierungen einer Satzung, Charta usw. wird kein neuer normierter Sucheinstieg gebildet. Beispiel: Charta der Vereinten Nationen / Mit einer Einl. hrsg. von Hartmut Krüger 32 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Charter of the United Nations Gebietskörperschaft Vereinte Nationen Normierter Sucheinstieg Vereinte Nationen. Charter of the United Nations AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

33 Rechtsnormen der Europäischen Union Normierter Sucheinstieg: (RDA ) - Sucheinstieg, der die Europäische Union repräsentiert & - Bevorzugter Titel, der das Werk repräsentiert Bevorzugter Titel: (RDA ) In folgender Rangfolge: - Zitiertitel, deutsch - Offizieller Titel der Rechtsnorm, deutsch Informationsquellen: - Ressourcen, die das Werk beschreiben - Verkündungsblätter Abweichender Titel: - Vollständiger offizieller Titel, deutsch - Gebräuchliche Zitiertitel weiterer Amtssprachen - Gattungsbegriffe mit Zählung 33 Satzungen, Chartas usw. von internationalen zwischenstaatlichen Körperschaften >> RDA D-A-CH AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

34 Satzungen, Chartas usw. von internationalen zwischenstaatlichen Körperschaften (RDA ) Beispiel: Neue Regeln für Textilhändler EU-Textilkennzeichnungsverordnung / hrsg. Verband der Textilhändler Österreichs Beispiel: Richtlinie über die Bewertung und das Management von Hochwasserrisiken 34 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Textilkennzeichnungsverordnung Abweichender Titel Verordnung über die Bezeichnungen von Textilfasern und die damit zusammenhängende Etikettierung und Kennzeichnung der Faserzusammensetzung von Textilerzeugnissen und zur Aufhebung der Richtlinie 73/44/EWG des Rates und der Richtlinien 96/73/EG und 2008/121/EG des Europäischen Parlaments und des Rates Abweichender Titel Verordnung (EG) Nr. 1007/ Gebietskörperschaft Europäische Union Normierter Sucheinstieg Europäische Union. Textilkennzeichnungsverordnung RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Hochwasserrichtlinie Abweichender Titel Richtlinie 2007/60/EG AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

35 2.4 Satzungen, Chartas usw. von zwischenstaatlichen Gremien und Gremien, die keine Gebietskörperschaften sind (RDA – ) Satzungen, Chartas usw. von Gremien, die keine Gebietskörperschaften sind (RDA ) Für eine Satzung, eine Charta usw., die von einer Gebietskörperschaft erlassen wurde, die aber für ein Gremium gilt, das keine Gebietskörperschaft ist, bilden Sie den Normierten Sucheinstieg, der das Werk repräsentiert, unter Anwendung der Bestimmungen, die für die Art des Dokuments geeignet ist (z. B.: Wenn es sich bei dem Dokument um ein Gesetz handelt, wenden Sie die Bestimmungen unter RDA an). Beispiel: Charter of the Franklin Bank of Baltimore. (Gesetzgebungsakt von Maryland) Für Änderungen an einer solchen Satzung oder Charta wird der normierte Sucheinstieg für die Satzung oder Charta gewählt. 35 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Charter of the Franklin Bank of Baltimore Normierter Sucheinstieg Maryland. Charter of the Franklin Bank of Baltimore AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

36 Definition: Ein Abkommen im Sinne von RDA , ist ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen nationalen Regierungen, internationalen zwischenstaatlichen Körperschaften, dem Heiligen Stuhl oder Gebietskörperschaften, die unterhalb der nationalen Ebene angesiedelt sind, aber noch Abkommen abschließen können. Normierter Sucheinstieg: Der normierte Sucheinstieg wird mit dem bevorzugten Titel gebildet (RDA ). Bevorzugter Titel: Für einzelne Übereinkommen erfolgt die Wahl des bevorzugten Titels in folgender Reihenfolge: - Kurztitel oder Zitiertitel, der in der juristischen Literatur verwendet wird - Offizieller Titel des Abkommens - Jede sonstige offizielle Bezeichnung unter der das Abkommen bekannt ist. (RDA D-A-CH) Der inoffizielle Kurztitel wird im Sinne eines in der juristischen Literatur gebräuchlichen und bekannten Titels priorisiert, da er häufig bekannter und für das Retrieval besser geeignet ist. Der offizielle Titel kann als abweichender Titel erfasst werden. Existiert der Vertrag gleichzeitig in mehreren Sprachen und gibt es keine Originalsprache wird der bekannteste Titel bzw. der Titel der zu beschreibenden Ressource gewählt (RDA , RDA ). 36 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA 2.5 Abkommen usw. zwischen Staatsregierungen (RDA – )

37 Titelzusatz: Das Datum eines Abkommens ist Kernelement. (RDA ) - Es wird das Unterzeichnungsdatum, d.h. das früheste Datum, an dem ein Abkommen oder ein Protokoll zu einem Abkommen von einer internationalen zwischenstaatlichen Körperschaft oder einer internationalen Konferenz für die Unterzeichnung geöffnet, förmlich unterzeichnet, ratifiziert, öffentlich bekanntgegeben usw. wurde, erfasst (RDA ). - Informationsquelle ist jede beliebige Quelle (RDA ). - Das Datum wird in der Form [Jahr] [Monat] [Tag] erfasst. Erfassen Sie den Monat in der Sprache und Schrift, die die Agentur bevorzugt, die die Daten erzeugt. - Das Datum kann aber auch als ergänzender Sucheinstieg nach RDA erfasst werden. Abweichender Titel eines Abkommens: Die nicht als bevorzugte Titel gewählten offiziellen Titel können als abweichende Titel erfasst werden (RDA ). Novellierungen/Revisionen von Abkommen: Nur generelle Novellierungen/Revisionen von Abkommen sind als ein neues Werk zu behandeln (RDA ) und führen zu einem neuen normierten Sucheinstieg. Bei allen übrigen Änderungen bleiben der Titel des Werks und der normierte Sucheinstieg gleich. 37 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Abkommen usw. zwischen Staatsregierungen (RDA – )

38 Beispiel: Numbered treaties Treaty Eight Beispiel: Welturheberrechtsabkommen Revidiert am 24. Juli 1971 in Paris Beispiel: Konvention zu Schutz und Hilfe von Binnenvertriebenen in Afrika 38 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Welturheberrechtsabkommen (1952 September 6) Datum 1952 September Normierter SucheinstiegWelturheberrechtsabkommen (1952 September 6) RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Treaty 8 (21 Juni 1899) Datum 21 Juni Normierter SucheinstiegTreaty 8 (21 Juni 1899) RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Kampala Convention (2009 Oktober 22) Datum 2009 Oktober Normierter SucheinstiegKampala Convention (2009 Oktober 22) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Abkommen usw. zwischen Staatsregierungen (RDA – )

39 Protokolle, Zusatzvereinbarungen usw. (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Für ein separat erschienenes Protokoll, eine Zusatzvereinbarung, eine Ergänzung oder eine andere Vereinbarung zu einem Abkommen, das keinen eigenständigen Titel hat, wird der Sucheinstieg durch Kombination in dieser Reihenfolge gewählt: - Sucheinstieg, der das Abkommen repräsentiert (RDA ) & - Elemente, die unter RDA vorgeschrieben sind, sofern zutreffend: - Terminus „Protokolle usw.“ (RDA ) - Datum (RDA , RDA ) Wenn das Protokoll einen eigenständigen Titel hat, soll dieser an Stelle des Terminus „Protokolle usw.“ als zweites Element des Sucheinstieges verwendet werden. (RDA D-A-CH) Beispiel: Protokoll zum Madrider Markenabkommen 39 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Madrider Markenabkommen (1891 April 14) Datum 1891 April Ergänzung zum SucheinstiegProtokolle usw Datum 1989 Juni Normierter Sucheinstieg Madrider Markenabkommen (1891 April 14). Protokolle usw. (1989 Juni 27) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Abkommen usw. zwischen Staatsregierungen (RDA – )

40 Vertragspartner (RDA 6.22) Erfassen Sie die Gebietskörperschaften und sonstigen Körperschaften, die an einem Abkommen als Unterzeichner, Ratifizierer usw. beteiligt sind (RDA ) als in Beziehung stehend. Beispiel: Nordamerikanisches Abkommen über die Umweltzusammenarbeit 40 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks North American Agreement on Environmental Cooperation (1993 September 14) 6.22Vertragspartner USA Kanada Mexiko AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Abkommen usw. zwischen Staatsregierungen (RDA – )

41 Zusammenstellungen von Abkommen (RDA ) Normierter Sucheinstieg: - Bevorzugter Titel: Sammelbezeichnung, die für eine ganz bestimmte Zusammenstellung von Abkommen steht unter der diese bekannt ist (RDA ) & - Datum: [Jahr] [Monat] [Tag] oder in Form einer zusammenfassenden Angabe: (JJJJ-JJJJ) (RDA ; RDA ) Fehlt eine solche Sammelbezeichnung, dann gelten die allgemeinen Bestimmungen unter RDA AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

42 2.6 Entscheidungssammlungen, Citations, Digests usw. (RDA – ) Entscheidungssammlungen eines Gerichts (RDA ) Entscheidungssammlungen, die einem oder mehreren Berichterstattern namentlich zugeordnet sind (RDA ) Normierter Sucheinstieg: - Sucheinstieg für den Berichterstatter, oder den bedeutenderen von mehreren oder den ersten & - Bevorzugter Titel für die Sammlung Entscheidungssammlungen, die keinem Berichterstatter zuzuordnen sind (RDA ) Normierter Sucheinstieg: - Sucheinstieg für das Gericht & - Bevorzugter Titel für die Sammlung Entscheidungssammlungen von mehreren Gerichten (RDA ) Normierter Sucheinstieg: - Sucheinstieg für den Berichterstatter & - Bevorzugter Titel für die Sammlung Citations, Digests usw. (RDA ) Normierter Sucheinstieg: - Sucheinstieg für die Person, die in der beschreibenden Ressource an prominenter Stelle genannt wird & - Bevorzugter Titel für die Sammlung 42 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

43 Entscheidungssammlungen, Citations, Digests usw. (siehe RDA – ) Beispiel: Common bench reports : cases argued and determined in the Court of Common Pleas / [reported] by James Manning, T.C. Granger, and John Scott Beispiel: Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts / hrsg. von den Mitgliedern des Bundesverfassungsgerichts 43 RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts Gebietskörperschaft Deutschland. Bundesverfassungsgericht Normierter Sucheinstieg Deutschland. Bundesverfassungsgericht. Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts RDAElementErfassung Bevorzugter Titel des Werks Common bench reports 19.2Geistiger Schöpfer Manning, James, 1781– Normierter Sucheinstieg Manning, James, 1781–1866. Common bench reports AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

44 Strafprozesse und Rechtsmittel (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Für die amtlichen Protokolle und Akten von Strafprozessen, Amtsenthebungsverfahren, Kriegsgerichtsverfahren usw. und von den Rechtsmitteln in solchen Fällen bilden Sie den normierten Sucheinstieg durch Kombination (in dieser Reihenfolge): -Sucheinstieg, der die Person oder die Körperschaft repräsentiert, gegen die sich das Verfahren richtet (RDA , RDA ) & -Bevorzugter Titel der Protokolle usw. (RDA ) 44 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA 2.7 Gerichtsprotokolle usw. (RDA – )

45 Prozesse u. Rechtsmittel mit mehreren Beklagten (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Wenn sich das Verfahren gegen mehrere Personen oder Körperschaften richtet, bilden Sie den normierten Sucheinstieg, der das Werk repräsentiert, durch Kombination: -Sucheinstieg, der den ersten Beklagten usw. repräsentiert, der in der bevorzugten Informationsquelle genannt ist (siehe RDA für Personen oder RDA für Körperschaften, sofern zutreffend) & -Bevorzugter Titel der Protokolle usw. (siehe RDA ) 45 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Gerichtsprotokolle usw. (RDA – )

46 Zivilprozesse und andere Prozesse, außer Strafprozesse und Rechtsmittel (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Für die amtlichen Protokolle und Akten von Zivilprozessen und sonstigen nicht strafrechtlichen Verfahren (einschließlich Wahlrechtsverfahren) und für Rechtsmittelverfahren dieser Art von Prozessen bilden Sie den normierten Sucheinstieg, der das Werk repräsentiert, durch Kombination (in dieser Reihenfolge): -Sucheinstieg, der die Person oder die Körperschaft repräsentiert, die die Klage eingereicht hat (siehe RDA für Personen oder RDA für Körperschaften, sofern zutreffend) & -Bevorzugter Titel der Protokolle usw. (siehe RDA ) 46 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Gerichtsprotokolle usw. (RDA – )

47 Klagen, die von mehreren Personen oder Körperschaften eingereicht werden (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Wenn mehrere Personen oder Körperschaften die Klage einreichen, bilden Sie den normierten Sucheinstieg, der das Werk repräsentiert, durch Kombination (in dieser Reihenfolge): -Sucheinstiegs, der den ersten Kläger usw. repräsentiert, der in der bevorzugten Informationsquelle genannt ist (siehe RDA für Personen oder RDA für Körperschaften, sofern zutreffend) & -Bevorzugter Titel der Protokolle usw. (siehe RDA ) 47 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Gerichtsprotokolle usw. (RDA – )

48 Anklageschriften (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Für einen normierten Sucheinstieg einer Anklageschrift wenden Sie die Bestimmungen unter RDA an. Anklageschriften zum Schwurgericht (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Für eine Anklage zum Schwurgericht bilden Sie den normierten Sucheinstieg, der das Werk repräsentiert, durch Kombination (in dieser Reihenfolge): -Sucheinstiegs, der das Gericht repräsentiert (siehe RDA ) & -Bevorzugter Titel für die Anklage (siehe RDA ) 48 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Gerichtsprotokolle usw. (RDA – )

49 Gerichtliche Entscheidungen (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Für ein Urteil oder eine sonstige Entscheidung eines Gerichts bilden Sie den normierten Sucheinstieg, der das Werk repräsentiert, durch Kombination (in dieser Reihenfolge): -Sucheinstieg, der das Gericht repräsentiert (siehe RDA & -Bevorzugter Titel der Entscheidung (siehe RDA ) Urteilsbegründungen (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Für eine Urteilsbegründung eines Richters bilden Sie den normierten Sucheinstieg, der das Werk repräsentiert, durch Kombination (in dieser Reihenfolge): -Sucheinstieg, der den Richter repräsentiert (siehe RDA & -Bevorzugter Titel für die Urteilsbegründung (siehe RDA ) 49 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA Gerichtsprotokolle usw. (RDA – )

50 Prozessakten (RDA ) Schriftsatz, Plädoyer usw. (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Für einen Schriftsatz, ein Plädoyer oder eine sonstige förmliche Akte einer Partei in einem Rechtsstreit bilden Sie den normierten Sucheinstieg durch Kombination (in dieser Reihenfolge): -Sucheinstieg, der diese Partei repräsentiert (siehe RDA für Personen oder RDA für Körperschaften, sofern zutreffend) & -Bevorzugter Titel für den Schriftsatz usw. (siehe RDA ) Zusammenstellungen von Protokollen usw. (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Für eine Zusammenstellung von amtlichen Protokollen oder Akten von Gerichtsverfahren wenden Sie die Bestimmungen unter RDA an. -Sucheinstieg, der das Werk repräsentiert, unter Verwendung des bevorzugten Titels für die Zusammenstellung. -Wenn die Zusammenstellung keinen übergeordneten Titel hat, bilden Sie einen eigenen Sucheinstieg für jedes Werk in der Zusammenstellung. 50 Gerichtsprotokolle usw. (RDA – ) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

51 3. Kommentierte Ausgaben von Gesetzen und Kommentaren (RDA , ) Für Kommentare eines Gesetzes oder mehrerer Gesetze, sowie Kommentare für Teile von Gesetzen zu einem Rechtsgebiet (RDA ) gilt: a) Wenn eine Person, Familie oder Körperschaft für den Kommentar verantwortlich ist Normierter Sucheinstieg: - Sucheinstieg für die verantwortliche Person, Familie oder Körperschaft & - Bevorzugter Titel für das Werk b) Wenn mehrere Personen für den Kommentar verantwortlich sind, wird es als gemeinschaftliches Werk angesehen (RDA ) Normierter Sucheinstieg: - Sucheinstieg für die hauptverantwortliche Person in folgender Reihenfolge: 1. Hauptverantwortlicher 2. Erster Hauptverantwortlicher von mehreren 3. Erstgenannte Person - Bevorzugter Titel für das Werk 51 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

52 Kommentierte Ausgaben von Gesetzen und Kommentaren (RDA ) Beispiel: Zivilprozessordnung : FamFG, Verfahren in Familiensachen, GVG, Einführungsgesetze, EU-Zivilverfahrensrecht ; Kommentar / begr. von Heinz Thomas ; Hans Putzo. Fortgef. von Klaus Reichol Beispiel: Betriebs- und Heizkosten-Kommentar : §§ 556, 556a, 556c, 560 BGB, Betriebskostenverordnung, Heizkostenverordnung / Dietmar Wall. Bearb. von Dietmar Wall 52 RDAElementErfassung 2.3.2Haupttitel Zivilprozessordnung Bevorzugter Titel des Werks Zivilprozessordnung 19.2Geistiger Schöpfer Putzo, Hans Normierter SucheinstiegPutzo, Hans. Zivilprozessordnung RDAElementErfassung 2.3.2Haupttitel Betriebs- und Heizkosten-Kommentar 6.2.2Bevorzugter Titel des Werks Betriebs- und Heizkosten-Kommentar 19.2Geistiger Schöpfer Dietmar Wall Normierter Sucheinstieg Dietmar Wall. Betriebs- und Heizkosten- Kommentar AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

53 4. Ergänzungen zu Sucheinstiegen, die Gesetze usw. repräsentieren (RDA ) Wenn der Sucheinstieg, der ein Gesetz usw. repräsentiert (der gemäß den Bestimmungen unter RDA – gebildet wurde) derselbe oder ähnlich ist wie ein Sucheinstieg, der ein anderes Gesetz usw. repräsentiert, fügen Sie das Verkündungsdatum (siehe RDA ) hinzu. Fügen Sie das Verkündungsjahr nicht nur bei Übereinstimmung der Titel verschiedener Rechtsnormen als unterscheidende Ergänzung hinzu, sondern auch bei Übereinstimmung mit einer anderen Entität. Beachten Sie dabei, dass das Verkündungsjahr auch originärer Teil des amtlichen Titels der Rechtsnorm sein kann, dann gehört es zum bevorzugten Titel. (RDA D-A-CH). 53 RDAElementErfassung Ergänzungen zu Sucheinstiegen Madagaskar. Code pénal (1998) Ergänzungen zu Sucheinstiegen Madagaskar. Code pénal (2005) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

54 Ergänzungen zu Sucheinstiegen, die Gesetze usw. repräsentieren (RDA ) Einzelne Abkommen (RDA ) Für ein einzelnes Abkommen fügen Sie das Datum des Vertrags hinzu (siehe RDA ). Es wird empfohlen zur Ermittlung des Datums die offiziellen Verkündungsblätter der Verkündungsorgane vorrangig heranzuziehen, sofern das Datum nicht bereits aus der Ressource eindeutig hervorgeht. (RDA D-A-CH in Verbindung mit RDA ). Zusammenstellungen von Abkommen (RDA ) Wenn der zu unterscheidende Sucheinstieg, der eine Zusammenstellung von Abkommen repräsentiert, unter Verwendung der Sammelbezeichnung für die Abkommen (siehe RDA ) gebildet wird, ergänzen Sie das Datum oder die zusammenfassende Datumsangabe für die Abkommen (siehe RDA ). Protokolle usw. (RDA ) Für ein separat beschriebenes Protokoll, eine Zusatzvereinbarung, eine Ergänzung oder eine sonstige Vereinbarung zu einem Abkommen kombinieren Sie (in dieser Reihenfolge): a) den normierten Sucheinstieg, der das Abkommen repräsentiert, mit b) dem Terminus Protokolle usw. c) dem Datum des Protokolls usw. (siehe RDA ). 54 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

55 Ergänzungen zu Sucheinstiegen, die Gesetze usw. repräsentieren (RDA ) Ergänzungen zu Sucheinstiegen, die sonstige juristische Werke repräsentieren (RDA ) Ergänzungen zum Sucheinstieg eines juristischen Werks, die nicht unter RDA oder RDA fallen, können gewählt werden, wenn sie a) zur Unterscheidung gleichlautender oder ähnlicher Sucheinstiege dienen, die verschiedene Werke repräsentieren oder b) von einem gleichlautenden oder ähnlichen Sucheinstieg, der eine Person, eine Familie, eine Körperschaft oder einen Ort repräsentiert dienen. Als Ergänzungen sind zunächst die Form, das Datum oder der Ursprungsort des Werks heranzuziehen und/oder sonstige Ergänzungen gemäß RDA 6.6. Sonstige Ergänzungen, Definition: Eine Eigenschaft, außer Form des Werks, Datum des Werks oder Entstehungsort des Werks. Sie dient dazu, ein Werk von einem anderen Werk mit demselben Titel oder dem Namen einer Person, einer Familie oder einer Körperschaft zu unterscheiden. 55 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

56 C. Bildung normierter Sucheinstiege für Expressionen juristischer Werke (RDA ) Normierter Sucheinstieg: Bilden Sie einen Sucheinstieg, der eine bestimmte Expression eines juristischen Werks repräsentiert, durch Kombination (in dieser Reihenfolge): a)des normierten Sucheinstiegs, der das juristische Werk repräsentiert (siehe RDA ), & b)einem geeigneten Element, wie zum Beispiel Inhaltstyp, Datum oder Sprache der Expression, RDA Beispiel: Graždanskoe uloženie Germanii : [ot 18 avgusta 1896 g. ; v redakcii ot 2 janvarja 2002 g., (s izmenenijami i dopolnenijami do 31 maja 2005 g.)] 56 RDAElementErfassung 2.3.2Haupttitel Graždanskoe uloženie Germanii Normierter Sucheinstieg Deutschland. Bürgerliches Gesetzbuch (russisch) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

57 D. Bildung zusätzlicher Sucheinstiege, die ein juristisches Werk oder eine Expression repräsentieren (RDA ) Allgemeine Richtlinien (RDA ) Verwenden Sie als Grundlage für einen zusätzlichen Sucheinstieg einen abweichenden Titel des Werks (siehe RDA ). Kombinieren sie den abweichenden Titel, mit dem normierten Sucheinstieg für eine Person oder Körperschaft, sofern dies für die Bildung des normierten Sucheinstieges für das juristische Werk vorgesehen ist. (siehe RDA – ). Beispiele: Schweizerisches Designgesetz 57 RDAElementErfassung Normierter SucheinstiegSchweiz. Designgesetz Zusätzlicher SucheinstiegSchweiz. Loi sur les designs RDAElementErfassung Normierter SucheinstiegSchweiz. Designgesetz Zusätzlicher SucheinstiegSchweiz. Bundesgesetz über den Schutz von Design AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

58 Bildung zusätzlicher Sucheinstiege, die ein juristisches Werk oder eine Expression repräsentieren (RDA ) Zusätzliche Sucheinstiege, die Gesetze usw. repräsentieren (RDA ) Bilden Sie zusätzliche Sucheinstiege, wenn sie zur Identifizierung als wichtig erachtet werden. Dazu kann ein abweichender Sucheinstieg mit dem Verkündungsjahr des Gesetzes erfasst werden. Beispiel: Schweizerisches Designgesetz Hinweis: Bei der Verwendung von Werktiteln der Normdatei GND, wird anstatt eines weiteren abweichenden Titels, der sich nur durch die Jahreszahl unterscheiden würde, das Verkündungsjahr in Feld 548 (Pica 060R) erfasst. 58 RDAElementErfassung Normierter SucheinstiegSchweiz. Designgesetz Zusätzlicher SucheinstiegSchweiz. Designgesetz (2001) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

59 Bildung zusätzlicher Sucheinstiege, die ein juristisches Werk oder eine Expression repräsentieren (RDA ) Bilaterale Abkommen, für die ein normierter Sucheinstieg gemäß RDA gebildet wurde Zusätzliche Sucheinstiege: Normierter Sucheinstieg, der einen Vertragspartner repräsentiert & Bevorzugter Titel des Abkommens Für jeden Vertragspartner wird ein gesonderter Sucheinstieg gebildet. Fügen Sie Ergänzungen zu den zusätzlichen Sucheinstiegen hinzu, wenn das für die Identifizierung als wichtig angesehen wird, unter Anwendung der Bestimmungen unter RDA Beispiel: Abkommen über den Austausch historischer Akten zwischen Dänemark und Schleswig-Holstein 59 RDAElementErfassung Normierter Sucheinstieg Abkommen über den Austausch historischer Akten zwischen Dänemark und Schleswig-Holstein (15 Dezember 1933) Zusätzlicher Sucheinstieg Dänemark. Abkommen über den Austausch historischer Akten … Zusätzlicher Sucheinstieg Schleswig-Holstein. Abkommen über den Austausch historischer Akten … AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

60 Bildung zusätzlicher Sucheinstiege, die ein juristisches Werk oder eine Expression repräsentieren (RDA ) Zusammenstellung von Abkommen zwischen einem Vertragspartner und mehreren sonstigen Vertragspartnern Zusätzlicher Sucheinstieg: -Normierter Sucheinstieg, der einen Vertragspartner repräsentiert & -Bevorzugter Titel für die Zusammenstellung Bilden Sie solche zusätzlichen Sucheinstiege für jeden Vertragspartner, wenn das für den Zugang als wichtig angesehen wird. Bilden Sie zusätzliche Sucheinstiege für die Vertragspartner eines multilateralen Abkommens, wenn das für den Zugang als wichtig angesehen wird. Hinweis: Bei der Verwendung von Werktiteln der Normdatei GND, werden die Vertragspartner als Beziehungen im normierten Sucheinstieg, der das Abkommen repräsentiert, erfasst. 60 AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA

61 Bildung zusätzlicher Sucheinstiege, die ein juristisches Werk oder eine Expression repräsentieren (RDA ) Zusätzlicher Sucheinstieg, der eine Expression eines juristischen Werks repräsentiert (RDA ) Wenn ein abweichender Titel eines juristischen Werks mit einer bestimmten Expression des Werks in Verbindung steht und der normierte Sucheinstieg für die Expression mit einer oder mehreren Ergänzungen gebildet wird, kann ein zusätzlicher Sucheinstieg für die Expression auch mit dem abweichenden Titel gebildet werden. Beispiel: Graždanskoe uloženie Germanii : [ot 18 avgusta 1896 g. ; v redakcii ot 2 janvarja 2002 g., (s izmenenijami i dopolnenijami do 31 maja 2005 g.)] 61 RDAElementErfassung 2.3.2HaupttitelGraždanskoe uloženie Germanii Normierter Sucheinstieg für die Expression Deutschland. Bürgerliches Gesetzbuch (russisch) Zusätzlicher Sucheinstieg Deutschland. BGB (russisch) AG RDA Schulungsunterlagen – Modul 6J: Juristische Werke | Stand: | CC BY-NC-SA


Herunterladen ppt "Schulungsunterlagen der AG RDA Vertretungen der Öffentlichen Bibliotheken."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen