Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Christa PPS Läuft automatisch Wer ununterbrochen vorwärts marschiert, steht die Hälfte seines Lebens auf einem Bein. Manfred Bieler.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Christa PPS Läuft automatisch Wer ununterbrochen vorwärts marschiert, steht die Hälfte seines Lebens auf einem Bein. Manfred Bieler."—  Präsentation transkript:

1

2 Christa PPS Läuft automatisch

3 Wer ununterbrochen vorwärts marschiert, steht die Hälfte seines Lebens auf einem Bein. Manfred Bieler

4 Nichts Schöneres unter der Sonne, als unter der Sonne zu sein. Ingeborg Bachmann

5 Alles in der Welt ist merkwürdig und wunderbar zugleich für ein paar wohl geöffnete Augen. Jose Ortegay Gasser

6 Niemand weiß, wie weit seine Kräfte gehen, bis er sie versucht hat. Johann Wolfgang von Goethe

7 Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Moliere

8 Glück ist immer das, was man dafür hält. Ingrid Bergmann

9 Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde, als das Risiko zu blühen. Anais Nin

10 Wer Vertrauen hat, erlebt jeden Tag Wunder. Peter Rosegger

11 Oft sind es gut genutzte Mußestunden, in welchen der Mensch das Tor zu einer Neuen Welt findet. George M. Adams

12 Talent, das ist der Glaube an sich selbst, an die eigene Kraft. Maxim Gorki

13 Lass dir nicht von einer einzigen Wolke die Sicht auf den Himmel verstellen. Anais Nin

14 Lieber ohne Vernunft leben als ohne Gefühl. Charlotte Bronte

15 Mein Vermögen sind meine Freunde. Emily Dickinson

16 Dass ich existiere, ist die ständige Überraschung, die das Leben ausmacht. Rabindranath Tagore

17 Jeden Augenblick des Lebens, den günstigsten so wie den ungünstigsten, zum bestmöglichen zu machen, darin besteht die Kunst des Lebens. Georg Christoph Lichtenberg

18 Wage den ersten Schritt und ein Weg wird sich auftun. Zen - Weisheit

19 Nehmen sie die Menschen, wie sie sind – andere gibt`s nicht. Konrad Adenauer

20 Vollkommene Abwesenheit von Humor macht das Leben unmöglich. Colette

21 Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen. Laotse

22 Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit. Sören Kierkegaard

23 Das Licht, das auf die Dinge fällt, verwandelt sie. Dom Heider Pesoa Camara

24 Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen. Aus Japan

25 Jedes Mal, wenn ein Mensch lacht, fügt er seinem Leben ein paar Tage hinzu. Curzio Malaparte

26 Gib der Seele einen Sonntag und dem Sonntag eine Seele. Peter Rosegger

27 Der Kern des Glücks : der sein zu wollen, der du bist. Erasmus von Rotterdam

28 ENDE Die Zeit für das Glück ist heute, nicht morgen. David Dunn


Herunterladen ppt "Christa PPS Läuft automatisch Wer ununterbrochen vorwärts marschiert, steht die Hälfte seines Lebens auf einem Bein. Manfred Bieler."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen