Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Konflikt-Rohstoffe Daniela Renaud Projektverantwortliche «High Tech no Rights» Brot für alle / Fastenopfer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Konflikt-Rohstoffe Daniela Renaud Projektverantwortliche «High Tech no Rights» Brot für alle / Fastenopfer."—  Präsentation transkript:

1 Konflikt-Rohstoffe Daniela Renaud Projektverantwortliche «High Tech no Rights» Brot für alle / Fastenopfer

2 vernetzt - verbunden Weltweit 6,8 Mia registrierte Mobilfunkanschlüsse (2012) 96 % der Weltbevölkerung besitzen einen Handyanschluss Computer, Laptops, Tablets zusätzlich 2

3 KONFLIKT-ROHSTOFFE Jedes Smartphone besteht aus bis zu 60 verschiedenen Rohstoffen. Die Wichtigsten: 50 – 60 % Tantalum (Tantal) 26% Tin (Zinn) Tungsten (Wolfram) 9% Gold 3 Ts und Gold

4 Woher die Rohstoffe kommen ca 80% aus der DR Kongo übrige aus Australien, Brasilien, China

5 DRK reich an Rohstoffen & Konflikten seit über 10 Jahren herrscht Bürgerkrieg 5 Millionen TOTE Kinderarbeit Missachtung der Menschenrechte Sexuelle Ausbeutung 5

6 Wie viel Blut steckt in unseren Computern und Handys? Bedarf nach IT wächst weltweit Rohstoff-Handel in DRK unkontrolliert Geld fliesst in Waffenkäufe unterstützt Konflikte weiterhin 6

7 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Konflikt-Rohstoffe Daniela Renaud Projektverantwortliche «High Tech no Rights» Brot für alle / Fastenopfer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen