Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2 Die Nr.1 Publikumsmesse in Deutschland für Wandern und Trekking.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2 Die Nr.1 Publikumsmesse in Deutschland für Wandern und Trekking."—  Präsentation transkript:

1

2 2 Die Nr.1 Publikumsmesse in Deutschland für Wandern und Trekking

3 3 Wandern ist ein Kernmarkt der Freizeitwirtschaft Wandern und Trekking hat ein Messe-Forum Wandern und Trekking liegt im Trend/Zeitgeist Konzentration auf die Kernziel- gruppen/-märkte Messe ohne Streuverluste Messe als Impulsgeber Produkte testen, Trends sichtbar machen, Bedürfnisse wecken Kommunikationsinstrument für die Branche

4 4 Fortbewegungsform unter eigenem Zutun zu Fuß zu Rad zu Wasser zu Pferd auf Schneeschuhen auf Skiern Wandern und Trekking in großer Vielfalt.

5 5 Das Spektrum umfasst: Fußwandern Genusswandern Bergwandern Trekking Klettern Pilgerwandern Skiwandern Radwandern Nordic Walking Nordic Sports Wandern und Trekking in großer Vielfalt. Therapeutisches Wandern Heilklimawandern Wandern ohne Gepäck Wandern für Einsteiger

6 6 Unser kundennahes Messekonzept. TourNatur bringt Anbieter und Zielgruppen zusammen Branchen- und Bedarfsgliederung Verkaufs- und Beratungsbereiche für den Handel Themenparks Naturnahe Gestaltung Rastplatz Vorträge und Präsentationen der Aussteller Tourparcours Beratungszentrum l Informations- und Beratungsplattform für Touristik

7 7 Zielgruppen, Fachbesucher Handel Verbände Vereine Organisationen Medien Wir bringen Sie zusammen. Zielgruppen, Privatbesucher Wanderinteressierte Naturinteressierte Trekkinginteressierte Zielgruppen, Aussteller Hersteller und Fachhändler von Ausrüstungen und Zubehör Reiseveranstalter Tourenorganisatoren Touristikverbände Vereine Verbände

8 8 DTV Deutscher Tourismusverband e.V., Bonn Deutscher Wanderverband e.V Mitglieder 57 Gebietsvereine W & A Marketing & Verlag GmbH Auflage: NWU Nordic Walking Union Unsere Kooperationspartner.

9 9 Großes Marktpotential. Wanderurlaube, Tagesausflüge Outdoor Ausrüstung Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Grundlagenuntersuchung Freizeit- & Urlaubsmarkt Wandern, September 2010

10 Wandern – Definition Wandern ist das Gehen in der Landschaft. Dabei handelt es sich um eine Freizeitaktivität mit unterschiedlich starker körperlicher Anforderung, die sowohl das mentale wie physische Wohlbefinden fördert. Charakteristisch für eine Wanderung sind: eine Dauer von mehr als 1 Stunde eine entsprechende Planung Nutzung spezifischer Infrastruktur eine angepasste Ausrüstung 10 Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Grundlagenuntersuchung Freizeit- & Urlaubsmarkt Wandern, September 2010

11 Wandern – Fakten hoher Stellenwert in allen Bevölkerungsschichten seit mehr als 100 Jahren mindestens jeder 2. Deutsche wandert gerne 40 Mio Deutsche zählen sich zu aktiven Wanderern Pro Jahr unternehmen deutsche Wanderer durchschnittlich 9,8 Wanderungen in der Freizeit oder im Urlaub Ausgaben der Wanderer von 7,5 Mrd Euro bei Ausflügen und im Urlaub plus 3,7 Mrd Euro für die Wanderausrüstung 11 Mrd Euro Umsatz jährlich durch Wanderer Arbeitsplätze verbunden mit Wandertourismus Durchschnittsalter von Wanderern liegt bei 47 Jahren 11 Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Grundlagenuntersuchung Freizeit- & Urlaubsmarkt Wandern, September 2010

12 Wandern – Fakten für NRW 18% aller deutschen Tageswanderungen finden in NRW statt Die Tageswanderer geben in NRW jährlich mehr als 1 Mrd Euro aus 12 Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Grundlagenuntersuchung Freizeit- & Urlaubsmarkt Wandern, September 2010

13 13 Daten und Fakten Besucher Besucher 91% Privatbesucher 9% Fachbesucher 88% geben der TourNatur beste Noten 90% wollen zur nächsten TourNatur wiederkommen Diese Zahlen sprechen für sich. Daten und Fakten Aussteller Aussteller 97% geben der TourNatur eine sehr gute Beurteilung 95% wollen zur nächsten TourNatur wiederkommen

14 14 Hier treffen Sie Ihre Zielgruppe. 74% ja 26% nein 74% der Privatbesucher haben einen Wander- und/oder Trekkingurlaub geplant bzw. gemacht

15 15 bis % 26% 20% 8% 12% 900 bis bis bis bis über Überdurchschnittliches Einkommen der Besucher.

16 16 Besucher im aktivsten Alter. 21 – 30 Jahre 31 – 40 Jahre 41 – 50 Jahre 61 – 70 Jahre Jahre 2% 18% 29% 21% 13% 12% 5% bis 20 Jahre über 70 Jahre

17 17 Besucher und ihr Tätigkeitsfeld. Sonstige Angestellte/ Beamte Andere Hausfrau/ -mann Rentner/ Pensionär Schüler/ Student/ Azubi Facharbeiter selbsständig/ freiberuflich tätig 10% Geschäftsführer/ Abteilungsleiter Abteilungs- leiter Dozenten, Lehrer, wiss. Mitarbeiter

18 18 Optimale Synergien. 2 Freizeitmessen an einem Termin

19 19 Parallel zur TourNatur Besucher jährlich 45% wandern regelmäßig, 54% fahren Fahrrad Freitag bis Sonntag: über Besucher Parallelität garantiert hohe Besucherzahlen Parallelität reduziert Messekosten Medien Messe Düsseldorf: Beste Kontakte zur Freizeit-, Tagespresse und den elektronischen Medien

20 20 Aussteller Reihen- / Eckstand107,00 /m² Kopf- / Blockstand121,50 /m² Standbau93,00 /m² Beispiel: Kosten/Nutzenrechnung Bei einem Eckstand inkl. Standbau von 6m² 6 x 200,00 = : Besucher = 0,03 Cent pro Besucherkontakt Bestes Preisleistungsverhältnis.

21 21 Alles inklusive für 93 /m² Standbausystem Teppichboden Stromanschluss 33KW, Schukosteckdose Beleuchtung, 1 Strahler pro 3 m² Beschriftung mit Firmennamen Möblierung Unser Standbauangebot.

22 22 Kostenlose Werbemittel und Gutscheine. Plakate Prospekte Werbeetiketten Für Ihre Post an Ihre Kunden Gastkarten Ihr Kunde kommt mit vergünstigtem Eintritt zu Ihnen Eintrittskarten-Gutscheine nur eingelöste Gutscheine werden fakturiert

23 23 Infrastruktur Einzugsgebiet Den Haag 50 km Einzugsgebiet: 9 Mio. Menschen Hotelbetten 150 km Einzugsgebiet: 30 Mio. Menschen 500 km Einzugsgebiet: 148 Mio. Menschen Brüssel Düsseldorf Wuppertal Dortmund Bonn Köln Essen

24 Ausstellerstimmen 24 "Der Zuspruch ist wirklich gut." Klaus Mensch Sack & Pack "Wir haben festgestellt, dass die TourNatur für uns in NRW die wichtigste Messe für unsere Außendarstellung ist. Es gibt keine besser Plattform." Manfred Jordan Landesverband NRW des Deutschen Alpenvereins

25 "Die TourNatur 2011 hat uns viele wertvolle Kontakte ermöglicht. Es sind eine Reihe wertvoller Geschäftsbeziehungen erwachsen. Im kommenden Jahr werden wir sicher wieder nach Düsseldorf kommen – zumal wir beim 10-jährigen Jubiläum der TourNatur natürlich dabei sein wollen." Ute Dicks Geschäftsführerin des Deutschen Wanderverbandes Ausstellerstimmen 25 "Die TourNatur hat die Poleposition als Marktplatz hoher Erlebnisqualität beim Wandern und Trekken gesichert." Michael Sänger Chefredakteur des Wandermagazins

26 Impressionen 26

27 27 Impressionen


Herunterladen ppt "2 Die Nr.1 Publikumsmesse in Deutschland für Wandern und Trekking."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen