Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Salsa Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung im Rahmen des neuen Lehrplans > Formation continue 17. März 2012.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Salsa Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung im Rahmen des neuen Lehrplans > Formation continue 17. März 2012."—  Präsentation transkript:

1 Salsa Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung im Rahmen des neuen Lehrplans > Formation continue 17. März 2012

2 2 Tagesablauf > 8.30 – 9.30 Einführung (Gemeinsam) theoretische Einführung (Entstehungsgeschichte, Musik, Formen und Stile,...) Warm Up > 9.45 – Salsa Workshops (Leistungsgruppen) Niveau 1: Salsa cubaine (Rueda de casino) Niveau 2: Salsa puertoricaine > – Mittagspause > – Remise en forme (Gemeinsam) > – Salsa Workshops (Leistungsgruppen) Niveau 1: Salsa puertoricaine Niveau 2: Salsa cubaine (Rueda de casino) > 1630 – 1700 Salsa im Schulsport (Gemeinsam) Didaktik, Methodik, Evaluation

3 3 Einführung > Entstehungsgeschichte (Kamal) Mischung aus vielen lateinamerikanischen Tänzen (Mambo, Rumba, Son, Chachacha, …) > Musik (Jean-Luc) 4/4-Takt; Tanzschritte meist über 2 Takte, ( bis 8 gezählt) Claves akzentuieren den Rhythmus. > Formen und Stile (Sacha) Formen: Paartanz, Line Dance (Shines = Solo-Schrittfolgen) Ruedas (Rundtanz) Stile: Miami Style, New York Style, Puertorican Style, Cuban Style > Salsa im Schulsport (Sacha) Schwerpunkt auf Kompetenzen aus dem gestalterisch- darstellenden Bewegungsfeld Schwerpunkt auf sozialen Kompetenzen

4 4 Salsa im Schulsport: Fragen und Antworten zu Didaktik und Methodik > Welche Musik wähle ich? 4/4-Takt! (typische Salsamusik aber auch lateinamerikanische Lieder aus den Charts) Rhythmus anfangs nicht zu schnell wählen! > Salsa nur was für Mädchen! Nein, aber es muss ansprechend vorgestellt und aufbereitet werden! > Was wenn es paarmäßig nicht aufgeht? Optimal wenn gemischtgeschlechtliche Paare. Wenn 1-2 Partner fehlen, kein Problem bei Rueda. Bei mehreren fehlenden Partnern müssen gleichgeschlechtliche Paare miteinander tanzen (nur problematisch bei Jungs!) dann nur Solotanz Es sollte jedoch vermieden werden bei Anfängern die Rollen mehrmals zu wechseln.

5 5 Salsa im Schulsport: Fragen und Antworten zu Didaktik und Methodik > Sportlehrer ist alleine! Problem? Nein, da innerhalb von 6 UE kein Niveau erreicht wird, in dem es notwendig wäre stylistisch zwischen Mann und Frau zu differenzieren. Allerdings sollte man die Schrittfolgen von Mann & Frau vorzeigen können. (bei Basisfiguren noch recht einfach, danach doch schon komplizierter). Bei Sportsektionen « Salsa » scheint mir ein Tanzpartner (zumindest zeitweise) unabdingbar. > Wie weit soll ich gehen? Wo lege ich Schwerpunkte? Weniger ist oftmals mehr. Besser die Schüler lernen sich gut im Rhythmus zu bewegen und den Partner gut zu führen, als dass man ständig neue Figuren einführt. Konzentration auf Musik und nicht auf Figuren.

6 6 Salsa im Schulsport: Fragen und Antworten zu Didaktik und Methodik > Berührungsängste beim Salsa? Mehrere Distanzmöglichkeiten vorzeigen, Schüler selbst diejenige wählen lassen die ihnen genehm ist! Bei ganz problematischen Klassen, beim Solotanz bleiben. > Partnerwahl? Partner möglichst oft wechseln lassen, zumindest in der Anfangsphase, da schwächere Schüler so viel schneller lernen, als wenn sie nur unter sich bleiben würden. > Warm up beim Salsa? Ja, nicht nur zur Verletzungsprophylaxe sondern auch zur Einstimmung auf den eigentlichen Stundeninhalt. (Solo, kann auch in Form von Merengue sein ).

7 7 Salsa im Schulsport: Fragen und Antworten zu Didaktik und Methodik > Wie baue ich meinen Salsazyklus auf? gestalterisch-darstellende Variante: Zielsetzung kann es hierbei sein am Ende vorgegebene Tanzschritte in einer festgelegten Reihenfolge zu wiederholen, oder gar eine freie Choreographie erstellen zu lassen. Möglich wäre es auch die Schüler wie in einem Tanzwettbewerb während einem Lied zeigen zu lassen wie sie das Gelernte umsetzen können. Möglicher Zyklusaufbau: UE1: Theoretische Einführung in die Thematik & Erlernen der Grundschritte (solo) UE2: Anwenden der Grundschritte im Paartanz UE3: Festigen der Grundschritte & Erlernen erster Figuren UE4: Erlernen weiterer Figuren und Aneinanderreihung von Minischrittfolgen UE5: Kennenlernen der Evaluationschoreographie (unterschiedliche Schwierigkeitsstufen denkbar) UE6: Evaluation Choreo und autonomes Einüben für Freestyle-Performance

8 8 Salsa im Schulsport: Fragen und Antworten zu Didaktik und Methodik > Wie baue ich meinen Salsazyklus auf? soziale Variante: Vordergründig geht es auch hier noch immer ums Tanzen, doch liegt der Schwerpunkt weniger dabei die einzelnen Tanzschritte möglichst perfekt mit einem Partner vorzeigen zu können, sondern vielmehr darin mit jedem Tanzpartner möglichst gut tanzen zu können (gut führen können, sich gut führen lassen, sich aufeinander einlassen). Möglicher Zyklusaufbau: UE1: Theoretische Einführung & Erlernen der Basisschritte UE2: Festigen der Basisschritte & Kennenlernen der Rueda (mit Partner und vielen Partnerwechseln) UE3: Wie führe ich meinen Partner? Wie lasse ich mich führen? (Anwendung mit erlernten Basisschritten) UE4 & UE5: Progressives Einführen von Tanzschritten und Figuren (abhängig von Leistungsvermögen der Klasse/Gruppe) UE6: Evaluation in der Rueda & Solotanz

9 9 Salsa im Schulsport: Fragen und Antworten zu Didaktik und Methodik > Was kann ich bei einem Salsazyklus evaluieren? > Technik > erarbeitete Choreographie > Rhythmus > Bewegungsfluss (Eleganz) > soziales Verhalten > Führen/sich Führen lassen > Trainingseifer > Freestyle-Tanzen > Güte der Fremdevaluation > Figurenkenntnis >...

10 10 Salsa im Schulsport: Fragen und Antworten zu Didaktik und Methodik > Wo kann ich Salsa im Schulsport einsetzen? > Baustein in einer Rhythmikchoreographie (cycle inf.) > Schnupperstunde in einem Rhythmikzyklus (cycle inf. & moyen) > Salsa-Zyklus (Optionssystem im cycle sup.) > Als Activité parascolaire (z.B. mit dem Endziel einer Vorführung)

11 11 Salsa im Schulsport: Fragen und Antworten zu Didaktik und Methodik > Material > Salsa im schulinternen Lehrplan des ALR Salsa im schulinternen Lehrplan des ALR > Lehrerevaluationsbogen & Fiche trimestrielle Lehrerevaluationsbogen & Fiche trimestrielle > Fremdevaluationsbögen Fremdevaluationsbögen

12 Salsa > Formation continue 17. März 2012 Merci fier dParticipatioun! Interessant Linken:


Herunterladen ppt "Salsa Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung im Rahmen des neuen Lehrplans > Formation continue 17. März 2012."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen